Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jul 2019, 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik statt Jute?
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 19:56 
Online
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 280
Wohnort: Puebla
Hey Andreas,

danke das du deine Ansichtsweise mit uns teilst. Ich sehe dies ähnlich ...

Oft sind viele Geschichten wie Bio, Fair Trade und schieß-mich-tod ebenfalls nicht gut zu heißen.

Was ich z.B. gut heiße sind Regional/Saisonal Produktionen ( wenn es um Lebensmittel geht )

Manche Vegetarier halten einem die Tiertötung vor, und schwören gleichzeitig auf Tofu, Palmöl und Co ( ohne weitere Erläuterung was dahinter steckt )
Das wird dann so radikal betrieben, dass die Pflegeprodukte keine tierischen Stoffe beinhalten dürfen, aber nicht das die Stoffe auf einer anderen Weiße der Welt und Natur und somit auch den Tieren schaden.
Ich denke, dass die Unwissenheit bei vielen, das größte Problem ist ... Es ist ebenfalls Marketing wenn eine Verpackung ( oft Plastik ) grün ist, paar glückliche Menschen drauf oder die Natur, dazu noch dick BIO.

Olivenholztrend statt Plastik und und und ... Halte man sich nur mal vor Augen wie lange ein Olivenbaum zum wachsen braucht.

Es wird einfach immer alles dann so gehypt, dass die Nachfrage hoch geht und die Produktion wiederum eine negative Auswirkung hat.

Ich persönlich finde Plastik nicht verkehrt ... Nur die Verschwendung, wie bereits beschrieben, ist ein no go ( Einwegprodukte und co ) und natürlich die Entsorgung. Sehr traurig! Mir treibt es auch die Plastikartikel an den Strand, da ich mich im Süden befinde und vom Norden der Wind weht.

Der generelle Konsum eines jeden muss einfach bedachter stattfinden.

Wenn ich Fleisch will, kaufe ich dies nicht im Discounter. Darüber hinaus esse ich es einfach nicht täglich und nicht in Übermaßen. Lasse dies dann in meine Tupperdose aus Plastik geben ohne die Einwegfolie aus Plastik zu nehmen ... Unterschied: ich habe jedes mal die gleiche Plastikverpackung dabei und erzeuge dahingehend keinen Plastikmüll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 10. Apr 2019, 19:56 


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Einfälle statt abfälle....
Forum: Technisches
Autor: SandroMB100
Antworten: 25
organisieren statt weglaufen
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: fujikato
Antworten: 7
Mittendrin statt nur dabei
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: PeterPanfruit
Antworten: 2

Tags

Air, Auto, Bahn, Bau, Bier, Bild, Chemie, Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz