Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 09:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 23. Jul 2019, 23:39 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Outofthebox87 hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
Man mag es nicht glauben, aber nicht nur im angelsächsischem Raum, nein auch im slawische Raum gibt es strammen Neonazis.


:?: Und nun :?:


Hast du den Dext von Texter nicht gelesen?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 23. Jul 2019, 23:39 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Jul 2019, 23:46 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 664
Wohnort: Puebla
Doch ... war gut :daumen Den Zusammenhang sehe ich trotzdem nicht :lach:

Alles gut :happy:

Beste Grüße

:bandit:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jul 2019, 23:50 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sorry, dann hast du aber mindestens 2 Spiegeleier inclusive Tomaten auf den Augen!
Dexter meinte, das Russen per se keine Nazis sein könnten.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jul 2019, 23:55 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 664
Wohnort: Puebla
Ich komme mit!

Meines Erachtens bezieht sich dies darauf, das russische Nationalsozialisten keine Bewegung in Deutschland starten würden.

Nationalsozialismus sollte sich da eher auf seine Nation beziehen :mrgreen:

Fragen wir doch Dexter ... schließlich ist er online.

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 00:05 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Hmmm... das kommt natürlich auch auf die Definition von Nazi an.

Eine in den Raum geworfene Theorie meinerseits:
Nazi ist ja auch erstmal nur ein Begriff der natürlich mit unterschiedlichsten Bedeutungen aufgeladen werden kann. Sowie Jude oder schwul.

Letztendlich geht es dabei wie bei allen Faschistoiden um die Selbstprofilierung. Bzw. die Befriedigung niederer Bedürfnisse, wie bspw. Narzissmus.

Da spielt es dann auch keine Rolle ob Nazi oder Kommunist oder radikaler Christ oder Hindu. Entscheidend ist das Führerprinzip.

Man könnte das als eine Form von (Geistes-)Krankheit betrachten. Die quasi "Kollektive" befallen kann. Ein wesentlicher Punkt ist ja das installieren einer "Schicksalsgemeinschaft".

Jetzt könnte man auch fragen ging es den Leuten damals vor 1933 so beschissen das sie braun gewählt haben oder schlicht und ergreifend nur zu gut???

Also das ihnen sprichwörtlich alles am Arsch vorbei ging. Geflasht vom Rummel der wilden goldenen 20er... haben sie sich gesagt: "Ja, lass die oder den doch mal machen."


Zuletzt geändert von Dexter am Mi 24. Jul 2019, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 00:07 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich finde der zweite Abschnitt ist recht eindeutig und lässt keinen Interpretationsspielraum. Meine Antwort war eben dass sie sehr wohl Nazis sein koennen. Korrekterweise Neonazis.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 00:22 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Eben. Schon die frühe Nazi-Bewegung war durchaus wiedersprüchlich. Rein logisch betrachtet ergibt auch das gesamte Konzept auch gar keinen Sinn.

Hitler war nicht blond...

Würde man das Konzept durchziehen. Müsste ja bspw. ein Schwarzhaariger beim Militär einen blonden und blauäugigen "Platz machen". Da dieser unabhängig seines Ranges bzw. Qualifikation aufgrund seiner Genetik überlegen ist und das in jeder Hinsicht.

Es ist aber interessant wie sich Begriffe ändern können. Gelten im Volksmund nicht Blauäugige gemeinhin als naiv und/oder sogar blöd. Die berühmte Blauäugigkeit. Vllt bzw sich das aber eher auf Unerfahrenheit, da viele Babys ja mit blauen Augen geboren werden.

Man hat hier glaube versucht ähnlich wie bei Scientology. Religion mit Wissenschaft zu einer Lehre zu verbinden... das Ganze zudem wirtschaftsfreundlich.

Den hätte er nicht Verbündete in der Industrie gehabt wäre er nie so groß geworden. Aber das alles als das Resultat eines Mannes zu betrachten. Wäre ja so als würde man seinen Wahn erneut verfallen.

Hitler selbst hat vielleicht nie jemanden erschossen oder sonstwie getötet. Auch nicht in seiner Zeit als Meldegänger. Er hat nur gelabert. Wie irgendwelche Idioten das dann am Ende ausführen. Selber dran schuld.

Er wollte vllt nur mal hoch oben auf der Bühne stehen und sagen: "Hey, Deutschland das seit ihr, ihr habt echt was auf die Beine gestellt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 00:34 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Klar war das alles widersprüchlich. Während sie die Juden verfolgt haben, waren die arabischen Semiten ihre besten Freunde.
Was das aeussere der Nazifuehrungsriege angeht, da gab es diesen Spruch wie ein deutscher Junge sein soll. Ich glaube: Flink wie ein Windhund, zaeh wie Leder und hart wie Kruppstahl. Da hat sich die Bevölkerung nen Spass gemacht. Aber ich krieg es nicht mehr zusammen. Weiss nur noch: Flink wie Goebbels...

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 00:51 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Tja, was solls. Ist auch nicht so wichtig.

Selbst bin ich ja auch Miteigentümer einer Krupskaffeemaschine. Was die für nen Sound macht... sicherlich der Hammer auf jeder Bar Mizwa.

Naja, mittlerweile kann man ja auch in Buchenwald übernachten. Also im ehemaligen KZ. Für mich wäre das aber nix.

Wenn ich jetzt vielleicht abergläubisch wäre würde ich sagen da treiben die Geister der Toten ihr Unwesen. Die machen die Leute besessen vom Tod.

Pilze sammeln oder Beeren pflücken würde ich da aber trotzdem keine, da wo die früher die Asche verstreut haben. Scheißegal was irgendwelche Heinis sagen.

Außerdem schon die faschistische DDR-Regierung hat da Führungen gemacht. Die Gräuel der Vergangenheit als Rechtfertigung zu nehmen um die momentane Politik zu rechtfertigen. Ist überflüssig und ein Schuss in den Ofen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 01:22 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ja, ich war auch da. Vor meiner Zeit gab es da nen Film, wo einige kotzen mussten. Das wurde später gestrichen. Die Nudeln nach der Führung haben trotzdem nicht geschmeckt.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 01:40 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Tja, ich würde es auch niemanden übel nehmen. Der das KZ nicht sehen möchte.

Aber in punkto industriefreundlich. Die deutsche Gesellschaft braucht sich gar nicht zu wundern, wenn es immer mehr Rechte gibt. Bzw. die sich hier immer wohler fühlen.

Wenn man Bands wie Freiwild vor einem Millionenpublikum auftretten lässt. Jetzt sagt zwar der ein oder andere. Ja, das sind ja aber keine Nazis. Ist mir egal, weil deren Musik ist trotzdem scheiße.

Oder man VT'ler wie Xavier Naidoo im TV auch noch eine Bühne gibt. Der vor Jahren rum erzählt hat er habe ja nix gegen Schwule und halte die Hand über sie. Die Schwulen haben den vorher nicht gebraucht, brauchen den jetzt auch nicht.

Die AFD gibt doch sowieso nur die Scheiße wieder, die sie von der CDU vorgekaut kriegt. Wenn du mich fragst wurden die sowieso alle in irgendeinen Politiklabor erschaffen.

Weil ist schon merkwürdig, zuerst labert die Merkel was von es gibt keine Alternative. Aber dann sind sie auf einmal da.

Wären sie nicht von der Industrie so gehypet worden. Wären Bands wie die böhsen Onkelz nie so bekannt geworden.

Dann labern irgendwelche Heinis was von ja wem das nicht passt, kann ja gehen. Ja, wie denn wenn ihr mich nicht lasst???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 01:51 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Nein. Muss man nicht. Wir wissen alle was passiert ist. Man muss da nicht hin und sich Menschenhaar angucken und Hautfetzen mit Tätowierungen. Uns haben sie ja damals noch erzählt, von Bucheinbindungen und Lampenschirmen aus Menschenhaut, was im Nachhinein falsch war.
Xavier ist auch VTler? Hab nur gehört das er von manchen rechts eingeordnet wird.
Aber im VT-Thread wollte ich auch noch mal was schreiben.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 02:01 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Tja, will da auch niemanden einen Strick draus drehen.

In manchen Gegenden ist es auch einfach schwierig... Grade auf dem Land. Da wo die NPD die einzige Partei ist die Jugendarbeit betreibt. Rutscht man schnell mal in sowas rein.

Damals haben wir in unseren evangelischen Kindergarten auch Lieder gesungen von.

"Gelb, gelb gelb... gelb sind die Chinesen (dabei sollten alle Schlitzaugen machen)
rot rot rot... rot sind die Indianer (dabei die Hand abwechselnd vor den Mund gehalten)
schwarz schwarz schwarz... schwarz sind die Afrikaner (dabei sollten wir "Negerlippen" machen)
weiß weiß weiß... weiß ja das sind wir (alle einen graden Rücken erhobenes Haupt)"

Das war in Nordhessen. Wenn man schon kleinen Kindern so eine Scheiße beibringt, braucht man sich nicht wundern.

Solange wie die Gesellschaft sowieso vor der Demokratisierung der Familie halt macht. Ist die Diktatur immer potentielle Entwicklungsmöglichkeit eben dieser Demokratie.

Dazu noch Religionsunterricht in der Schule. Sollten lieber mal staatlich bezahlte Schuluniformen einführen und den Kindern was Gescheites zu fressen geben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 02:10 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7377
Wohnort: Sachsen-Anhalt
So ein Lied kannte ich gar nicht. Ich kenne nur: grüne, grün, grün sind alle meine Kleider...
Na ja, die PC ändert sich eben. Die Erstausgabe von Nobi hieß noch Neger Nobi.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 02:17 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Tja, würde ich die betreffenden Personen damit konfrontieren. Würden sie sowieso alles leugnen.

Wurde auch oft als Hänfling bezeichnet... obwohl es ja mittlerweile Lebertran gibt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fahrt nach Beneficio anfang Mai 2017
Forum: Wo soll es hingehen ?
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Frohe Weihnachten 2017
Forum: OFF-TOPIC
Autor: germanskipper
Antworten: 6
Kost und Logis frei im Osten von Berlin bis September
Forum: Kontaktbörse
Autor: grisbelle
Antworten: 3

Tags

Forum, Liebe

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz