Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jun 2021, 15:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 7. Nov 2013, 11:08 
Offline
Träumer

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 10:22
Beiträge: 13
Hat jemand Erfahrungen, ob man ohne Spanischkenntnisse in Spanien durchkommt? Englisch spreche ich fließend. Würde gerne in einer Wärmeren Region etwas Erfahrung als Gemüsegärtner/Landwirt sammeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 7. Nov 2013, 11:08 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 7. Nov 2013, 11:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
willweg hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrungen, ob man ohne Spanischkenntnisse in Spanien durchkommt? Englisch spreche ich fließend. Würde gerne in einer Wärmeren Region etwas Erfahrung als Gemüsegärtner/Landwirt sammeln


sehe ich kein problem, englisch reicht, bei dem meisten teinehmer steht welche sprachen gesprochen werden.

http://ruralvolunteers.org/WHOSTS/

ansonsten bekommst es schon noch beigebracht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2013, 01:47 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Nov 2013, 15:53
Beiträge: 19
Wohnort: Moers
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es auf die Region in Spanien ankommt.

Ich selbst war in Nordspanien und habe dort eine selbstversorgende Gemeinschaft besucht, die über 20 "Mitglieder" jeden Alters hat. Mit Englisch kam man dort nicht weit... Bin relativ schnell wieder gegangen. Ein dort lebender Deutscher sagte mir dann auch, dass Spanisch definitiv von Vorteil wäre, wenn man an die Leute näher "ran" kommen wollte. Auch Französisch bringt einen nicht weiter.

Mach' lieber einen kleinen Spanischkurs bevor Du das Land bereist. ;-)

Alles Gute!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2013, 13:34 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Spanisch ist in Spanien ganz wichtig. Gibt man sich die Mühe Spanisch zu sprechen können plötzlich alle auch Englisch, Deutsch oder Französisch. Gibt man sich die Mühe nicht kann der Spanier nur Spanisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2013, 15:00 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Morbak hat geschrieben:
Spanisch ist in Spanien ganz wichtig. Gibt man sich die Mühe Spanisch zu sprechen können plötzlich alle auch Englisch, Deutsch oder Französisch. Gibt man sich die Mühe nicht kann der Spanier nur Spanisch.


na dann lieber nach portugal...

jeder anbieter gibt an welche sprachen gesprochen werden

http://www.wwoof.pt/hosts/

da können sich die spanier ein stück abschneiden... :ätsch:

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 01:49 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 6. Sep 2013, 16:47
Beiträge: 13
Also, ich denke auch die Portugiesen werden nicht besser deutsch oder englisch sprechen als die Spanier...

Du wirst Dir einen großen Gefallen tun, wenn Du schnell Spanisch lernst, wenn man schon Französisch oder Italienisch spricht oder mal Latein gelernt hat geht das eigentlich innerhalb von ein paar Monaten.
Nimm Dir ein Wörterbuch und ein Lehrbuch mit und spring ins kalte wasser und sprich nur noch Spanisch. Hock Dich auf eine Plaza und rede mit den Rentnern, die haben Zeit, dann kannst Du alle Wörter nachschlagen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 10:58 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
maluca hat geschrieben:
Also, ich denke auch die Portugiesen werden nicht besser deutsch oder englisch sprechen als die Spanier...



es geht doch gar nicht darum...es geht darum dass die höfe direkt angeben mit welche sprachen man bei ihnen zurechtkommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 12:14 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Ossis sollten im Osten bleiben, da kann Mensch ruhig wieder eine Mauer drum bauen, doppelt so lang, doppelt so breit und diesmal mit Deckel drauf. Alle Anderen sehen das vermutlich so wie ich, wenn man in ein anderes Land geht ist es ja wohl das Mindeste die dortige Sprache zu lernen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 12:26 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Morbak hat geschrieben:
Ossis sollten im Osten bleiben, da kann Mensch ruhig wieder eine Mauer drum bauen, doppelt so lang, doppelt so breit und diesmal mit Deckel drauf.


:lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 14:14 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
:cry:

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 14:19 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
murmel hat geschrieben:
:cry:


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Nov 2013, 14:28 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
danke... der anteilnahme.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2013, 15:49 
Offline
Tourist

Registriert: So 29. Dez 2013, 19:50
Beiträge: 4
Hallo,


ich denke schon, dass Englischkenntnisse hier vorerst reichen werden. Allerdings ist es schon ratsam, sich vorher zumindest etwas mit der Sprache zu befassen. Vor Ort müsstet ihr sie ohnehin lernen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2013, 19:13 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:20
Beiträge: 818
Schätze mal, ihr könnt euch gratis nen Spanisch Trainer auf euer Smartfone laden. Also keine Ausflüchte...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2013, 19:27 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Für die ganz Harten unter Euch kann ich nur den Schnellkurs empfehlen, 2 Tage U-Haft in Andalusien und wers überlebt kann danach sogar Arabisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ausstieg auf eine Insel ohne Krankenversich. und ohne Luxus.
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Ellisdi
Antworten: 27
Leben ohne Strom und ohne fliessend Wasser in Schweden
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Herbsthexe
Antworten: 93

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz