Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 14. Jun 2021, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einen Tag
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 03:31 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
frei in der Stadt, ohne Handy und Internet. Wer traut sich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 10. Jul 2013, 03:31 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 09:35 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 16:16
Beiträge: 128
öh, wie soll ich dann ohne starbucks-app rausfinden wo ich den teuersten fat-free-gender-verified-latte-macchiato aus anorganischen quäl-bohnen süffeln kann? geht gaaaar nicht.

_________________
Over Your Cities Grass Will Grow


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 12:16 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
ja, genau den gedanken hatten wir erst in diskussion... man bringt sich selbst in abhängigkeit... müsste sich selbst mehr schützen und raum für alternativen schaffen !

handy freien raum und zeit aus eigenmotivation heraus... nur wofür ?! wenn man selbst nicht grad typ "trendsetter" ist, ist man schnell "raus" und steht im abseits.

selbst in der "alternativen" scene hab ich mir anhören dürfen, daß ich es bin, der sich ausschließt, wenn ich dem handy, e-mail und netz- trend nicht folge.

also müssen erst alternativen her... die das ersetzen, was "mensch" dort sucht und glaubst zu finden... und die überzeugung und motivation alternativen zu schaffen !

und da ist es wieder das übliche problem... der mensch ist bequem und "big brother" rollt ja überall den roten teppich aus... zum nachdenken, kommt man ja garnicht.

grüße, stef.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 12:59 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 16:16
Beiträge: 128
ein handy ist per se ja nicht zu verteufeln, für dringende telefonate und auch für den job, ansonsten ist das ding bei mir aus. ansonsten halte ich es so, bei freunden die nahe wohnen einfach unangekündigt vorbei zu schauen oder sich bei nem persönlichen treffen verbindlich! zu verabreden wenn ich mit ihnen quatschen will und denen die weiter weg wohnen nen brief zu schreiben, wenn ich was zu erzählen hab oder etwas erfahren will. man muss die leute eben ein bisschen erziehen, bisher haben sich noch alle leute die mir wichtig waren darauf eingelassen.

handys als mittel zum zweck find ich also gut :)

_________________
Over Your Cities Grass Will Grow


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 14:34 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:D

Wie konnten wir nur überleben.. damals...

Ich in den 80er in der DDR, Handy gab es nicht mal in der Utopie, Festnetztelefone hatten nur ganz wenige Leute, die "wichtig" waren. Davon kannte ich nur sehr wenige. Die Telefonzellen waren meist kaputt.

Und trotzdem wussten wir wann und wo die Disco los geht und haben uns am Wochenende getroffen.
Sogar zu unseren berühmten Standup-Partys war die Bude mehr als rappelvoll.
Aber wir waren echt gezwungen uns zu unterhalten...

:D :D :D :D :D

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2013, 16:16 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 16:16
Beiträge: 128
dann ist es umso verwunderlicher, dass sich die generationen der < 80er trotzdem so von diesen dingern versklaven lassen. ihr müsstet es ja nun wirklich besser wissen :) alle nachgeborenen, haben noch die ausrede, dass sie damit ja aufgewachsen/reingewachsen sind.

_________________
Over Your Cities Grass Will Grow


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 11:46 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Recht hast Du !

Warscheinlich ist das wie mit allen Anderem.

"..das ist halt so... was willste machen... muss ja..." oder wie lautet die Ausrede ?

Ich persönlich hab das Handy immer an weil ich eine Benachrichtigung bekomme, wenn die Alarmanlage mal wieder eine Fehlalarm auslöst. Oder eben wirklich ein Einbruch stattfinden sollte.

Aber alle wissen das ich NICHT telefoniere.. sondern höchstens mal ne SMS schreibe.

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 14:57 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Zum einen hab ich kein Handy und zum anderen Frage ich mich, was ich in einer Stadt soll.
Da ist doch nichts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2013, 23:29 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 4. Jul 2013, 23:12
Beiträge: 109
Hab das Handy nur für den Notfall dabei, so ab und zu.
Meistens liegt es doch nur zu Hause rum, da wo ich herumturne hab ich eh keinen Empfang.
Internet brauche ich nicht unbedingt, bin manchmal wochenlang nicht online.
Bis vor ein paar Jahren habe ich sogar 40 Jahre ganz ohne Internet überlebt. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Gleichgesinnte und/oder die einen aufnehmen würden
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: DerHund
Antworten: 11
Hallo. Ich suche einen Mitstreiter oder eine Gemeinschaft
Forum: Kontaktbörse
Autor: patricklife
Antworten: 1
Ich (26) baue einen Selbstversorgerhof in Sonneberg auf.
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: TobiOberender
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz