Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 14. Jun 2021, 08:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausstieg im Süden
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 18:40 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 18:08
Beiträge: 17
Hallo,

ich und ein Freund, wir sind beide 20 Jahre alt, wollen für einen unbestimmten Zeitraum aussteigen. Wir würden gerne richtung Spanien oder Portugal. Ich habe ein paar Ökodörfer angeschrieben aber da war nicht wirklich das wahre dabei.

Wir sind auf der Suche nach einer Art Kommune wo auch jüngere Menschen verkehren. Gerne würden wir auch Freiwilligenarbeit auf einer Farm oder in einem Ökodorf verrichten.

Wo gibt es denn solche Aussteigerorte in dieser Region?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 18. Apr 2012, 18:40 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 21:33 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 14:02
Beiträge: 207
Wohnort: Nähe Regensburg
Hi,google dir mal ein paar Infos über matavenero in spanien !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 21:35 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 18:08
Beiträge: 17
hey cast away,

hab ich schon versucht, aber die homepage von denen ist nicht mehr erreichbar...

warst du schon dort? Kannst du ein paar INfos geben?

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: re
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 21:37 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 14:02
Beiträge: 207
Wohnort: Nähe Regensburg
ich weiß nichts genaues...bin da mal nur knapp daran vorbeigelaufen,als ich den camino de santiago machte..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 21:42 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 18:08
Beiträge: 17
Ok danke, kennst du noch andere Orte ( richtung Hippikultur wäre cool) die vielleicht näher an anderen dran sind, sodass wir mehrere Orte besuchen könnten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2012, 08:19 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Google mal über Bernd Gerken, der im Süden Portugals im Alentejo ein Grundstück hat und dort Anbau im Sinne von Permakultur betreibt. Ist eine super schöne Gegend.

Bei Tamera im Alentejo hat Sepp Holzer eine Wasserlandschaft entstehen lassen. Ich glaube da kann man auch Praktikas machen. www.tamera.org

Viel Spaß wünsche ich Euch, Portugal ist wunderschön und die Menschen sind einfach sowas von locker drauf...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2012, 17:39 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 18:08
Beiträge: 17
Danke dir spencer, aber wir haben diese Farms/Kommunen schon angeschrieben. Entweder sind sie voll, oder entsprechen aber unseren Vorstellungen nicht. Wir isnd auf der Suche nach einer gemütlichen Gemeinschaft, wo es entspannt zugeht und wir arbeiten können. Es sollten eben auch ein paar jüngere mitstreiter in unserem alter (18-30) vor ort sein

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2012, 09:11 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:D

Ja, ich habe auch festgestellt das es meist "die Alten" sind, die sich so ein Grundstück im Süden leisten können. Aber ich denke viele "Alte" sind genauso locker drauf wie die Jungen. Ich würde mich zumindest dazu zählen ;-)
Okay, man hält vielleicht nicht mehr ganz mit den Jungspunden mit, wenn es um nächtelange Partys geht :D :D :D
Sucht ihr was wo ihr arbeitet für Kost und Logis oder möchtet ihr entlohnt werden ?
Ich weiß ja nicht wie voll Eure Reisekasse ist, ansonsten würde ich einfach starten. Irgendwie fügt sich immer alles und man trifft auf die richtigen Leute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2012, 17:46 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2012, 18:31
Beiträge: 35
Joar, da hab ich ein ähnliches "Problem" Klar ist es toll sich von seinem eigenen Gemüse zu ernähren- nur wenn man es MUSS ist es doof.
Ich möchte auch gerne mal ein Stück Fleisch essen DÜRFEN, egal ob ich es mir leisten kann oder nicht- denn ein Tier töten kann ich nicht. Aber wenn das von vorneherein in der "Kommune" verboten ist, ist das nicht mein Fall. Ich werde bestimmt nicht den einen Zwang gegen einen anderen eintauschen. (so, jetzt dürft ihr losschlagen, liebe Vegetarier....)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2012, 14:24 
Offline
Aussteiger

Registriert: Fr 6. Apr 2012, 14:51
Beiträge: 207
Hi Poelinger,
Vegetarier sind meist ziemlich friedliebende Leute mit verdammt wenig Lust zum losschlagen :lol:

_________________
Bitte keine Anfragen mehr - ich bin in diesem Forum nicht mehr aktiv.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2012, 13:18 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Mai 2012, 16:06
Beiträge: 333
Wohnort: bei Köln
Die Homepage von Matavenero ist glaube ich nur umgezogen. Schau mal hier:
http://www.matavenero.org (.es existiert nicht mehr)

Ich kenne noch das Valle de Sensaciones in Andalusien:
http://www.sensaciones.de/de
Dort wohnen ganzjährig 2 deutsche Auswanderer. Beide sprechen deutsch, englisch und spanisch.
Erschreck nicht wenn du liest das nur 2 Personen dort leben :) Es sind (zumindest im Sommer) immer Besucher da. Soweit ich weiß sehr viel junges Publikum. Wenn ihr nicht mitarbeiten wollt kostet es euch natürlich was. Bin mir nicht mehr sicher wie die Preise waren.... Glaube 17€/Tag für Schlafplatz + 3 Mahlzeiten. Wenn ihr mitarbeitet ist es kostenlos. Allerdings muss dafür wirklich viel gearbeitet werden oder besondere Kenntnisse eingebracht werden z.B. wenn du Zimmermann bist.

Falls es dich interessiert erzähle ich gerne mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

LG Süden
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: LibreYSalvaje
Antworten: 0
Ausstieg vom Ausstieg für einen Winter....(Südeuropa)
Forum: Wo soll es hingehen ?
Autor: Spencer
Antworten: 26
Hallihallo aus dem wilden Süden
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: strega
Antworten: 25
ein Moin aus dem Norden mit Drang in den Süden
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: dr._hide
Antworten: 0
Hallo aus dem Süden Österreichs
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Sterz und Grammln
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz