Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 26. Sep 2020, 13:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 22:50 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2019, 22:37
Beiträge: 7
Wohnort: Sachsen
Hallo ich bin 22 , suche Gleichgesinnte die mit mir um die Welt reisen würden oder das wäre noch besser gleich ein Aussteigerdorf , Farm usw... die einen aufnehmen würde , da kommt dazu das ich fast kein Geld habe und einen Hund habe die natürlich immer dabei ist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 12. Mai 2019, 22:50 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 02:57 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Willkommen im Forum.

Mittellose Menschen mit großen Träume gibt es hier zu genüge .... Darüber hinaus gibt es hier Leute die bereits etwas aufgebaut haben und Unterstützung suchen ... Von Nord nach Süd ist hier alles vertreten.

Lese dich einfach mal ein und vielleicht baust ja Kontakt zu Leuten auf, die tatkräftige Unterstützung suchen.

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 09:34 
Offline
Träumer

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:06
Beiträge: 8
Wohnort: Ungarn
DerHund hat geschrieben:
Hallo ich bin 22 , suche Gleichgesinnte die mit mir um die Welt reisen würden oder das wäre noch besser gleich ein Aussteigerdorf , Farm usw... die einen aufnehmen würde , da kommt dazu das ich fast kein Geld habe und einen Hund habe die natürlich immer dabei ist



ich denke dass es nicht darauf ankommt, was du an Geld und Habe besitzt, sondern vielmehr um deine Einstellung, was du in eine Gemeinschaft einzubringen vermagst, bzw. kannst. Und ein Hund ist bestimmt kein Problem. Vielleicht solltest du ein wenig mehr über dich und deine Vorstellungen preisgeben, dann finden sich bestimmt auch besser "Gleichgesinnte". Jedenfalls wünsche ich dir Glück und dass du deinen Weg findest


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 09:45 
Offline
Waldschrat

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 905
Wohnort: Altenstein
Grüsse im Forum...

Zum Rumziehen/Siedeln: Solang der Hund nicht in alle Bereiche mitsoll, willkommen... :?: :daumen von der Altersgruppe passt theoretisch bei uns rein... :wink:

https://ziehmitdemwind.iphpbb3.com/forum/79428100nx63163/planungen-vorbereitungen-fuer-projekte-f46/anarchoclan-in-den-hassbergen-franken-t3112.html

keinen sperrigen Plunder wie irgendwelche Möbel dabei :arrow: umso besser, hatten schon genug Spinner die uns als Müllkippe missbrauchen wollten und hier Lastzüge voll unnützem Unrat abgekippt haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 21:53 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2019, 22:37
Beiträge: 7
Wohnort: Sachsen
[quote="michaelb"][quote="DerHund"]Hallo ich bin 22 , suche Gleichgesinnte die mit mir um die Welt reisen würden oder das wäre noch besser gleich ein Aussteigerdorf , Farm usw... die einen aufnehmen würde , da kommt dazu das ich fast kein Geld habe und einen Hund habe die natürlich immer dabei ist[/quote]


ich denke dass es nicht darauf ankommt, was du an Geld und Habe besitzt, sondern vielmehr um deine Einstellung, was du in eine Gemeinschaft einzubringen vermagst, bzw. kannst. Und ein Hund ist bestimmt kein Problem. Vielleicht solltest du ein wenig mehr über dich und deine Vorstellungen preisgeben, dann finden sich bestimmt auch besser "Gleichgesinnte". Jedenfalls wünsche ich dir Glück und dass du deinen Weg findest[/quote]

Na ich sag es mal so ich würde Blut und Fleiss für die Gemeinschaft geben , ich hab sowas von die Schnauze voll von dem System das ich nur da raus will , habe mir schon überlegt allein also nur ich und mein Hund auf eigene Faust es zu schaffen aber es wird nicht so klappen wie ich mir das vorstelle ich habe quasi nichts ... und bin bereit für alles , ich stell mir ein freies Leben unter den Himmel vor unabhängig von allem sozusagen und ich dank dir


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 22:04 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2019, 22:37
Beiträge: 7
Wohnort: Sachsen
[quote="Elirithan"]Grüsse im Forum...

Zum Rumziehen/Siedeln: Solang der Hund nicht in alle Bereiche mitsoll, willkommen... :?: :daumen von der Altersgruppe passt theoretisch bei uns rein... :wink:

[url]https://ziehmitdemwind.iphpbb3.com/forum/79428100nx63163/planungen-vorbereitungen-fuer-projekte-f46/anarchoclan-in-den-hassbergen-franken-t3112.html[/url]

keinen sperrigen Plunder wie irgendwelche Möbel dabei :arrow: umso besser, hatten schon genug Spinner die uns als Müllkippe missbrauchen wollten und hier Lastzüge voll unnützem Unrat abgekippt haben.[/quote]

Danke für das Angebot ! Wir können ja Kontakt aufnehmen, ich sag es mal so ich bin ein Minimalist ich könnte auf alles verzichten ich bin lieber draußen in der Natur und könnte auf Hab und gut verzichten , wegen meinem Hund nein sie müsste nicht überall mit hin aber ich habe nur sie sozusagen und hänge wirklich an ihr , sie kann auch auf Dinge aufpassen während ich weg bin nur bin oder so ich werde mich auf jedenfall melden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 10:12 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
DerHund hat geschrieben:
Hallo ich bin 22 , suche Gleichgesinnte oder Farm usw...
die einen aufnehmen würde , da kommt dazu das ich fast kein Geld habe
und einen Hund habe die natürlich immer dabei ist

Na ich sag es mal so ich würde Blut und Fleiss für die Gemeinschaft geben ...

... ich sag es mal so ich bin ein Minimalist ich könnte auf alles verzichten
ich bin lieber draußen in der Natur und könnte auf Hab und gut verzichten
wegen meinem Hund nein sie müsste nicht überall mit hin


Sind echt markige Worte ! :daumen

Du könntest zu uns passen -
weil bei uns Haustiere wegen Allergikern leider nicht möglich sind,
wäre das Problem Hündin nur zu lösen
wenn sie konsequent draussen (Scheune/Stall) bleibt
und Du nach JEDEM Kontakt eine Vollreinigung an Dir vollziehst -
ist auf Dauer etwas mühselig aber machbar ?!

Der liebe Spencer hat einen tollen Selbstversorgerhof -
bei dem kannst Du viel lernen und hat glaube ich
auch weniger Probleme mit Deiner Hündin.
Einfach mal anfragen !

So oder so alles Gute Dir !

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 11:26 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2019, 22:37
Beiträge: 7
Wohnort: Sachsen
[quote="Andi"].
[quote="DerHund"]
Hallo ich bin 22 , suche Gleichgesinnte oder Farm usw...
die einen aufnehmen würde , da kommt dazu das ich fast kein Geld habe
und einen Hund habe die natürlich immer dabei ist

Na ich sag es mal so ich würde Blut und Fleiss für die Gemeinschaft geben ...

... ich sag es mal so ich bin ein Minimalist ich könnte auf alles verzichten
ich bin lieber draußen in der Natur und könnte auf Hab und gut verzichten
wegen meinem Hund nein sie müsste nicht überall mit hin
[/quote]

Sind echt markige Worte ! :daumen

Du könntest zu uns passen -
weil bei uns Haustiere wegen Allergikern leider nicht möglich sind,
wäre das Problem Hündin nur zu lösen
wenn sie konsequent draussen (Scheune/Stall) bleibt
und Du nach JEDEM Kontakt eine Vollreinigung an Dir vollziehst -
ist auf Dauer etwas mühselig aber machbar ?!

Der liebe Spencer hat einen tollen Selbstversorgerhof -
bei dem kannst Du viel lernen und hat glaube ich
auch weniger Probleme mit Deiner Hündin.
Einfach mal anfragen !

So oder so alles Gute Dir !

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi
.[/quote]

Danke für das Angebot wir können ja mal darüber quatschen!?! Ich sag es mal so , ich wäre bereit euch auch entgegen zu kommen bin komplett Problem los , da meine Hündin zurzeit eh nur draußen ist (Zwinger) klappt auch wunderbar , wäre das ne gute Idee !! Ich muss noch viel lernen das stimmt habe aber auch schon ein wenig wissen mir angeeignet, Ich schreibe zurzeit für mich ein Überlebenshandbuch über Wasser wie man es am bestens Filter , Nahrung , Kräuterwissen usw... ich wäre bereit für alles !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 12:43 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
Hey Unbekannt ,

Du hast es sehr einfach Spencer und mich kennenzulernen -
Du brauchst bloß die Links anklicken
die in unserer Signatur unter jedem Beitrag stehen :wink:

Wenn Du bei mir den Link zu meinen Beiträgen
und die von dort weiterführenden Links anklickst,
weißt Du schon sehr viel über mich /uns.
Und Du weißt dann auch, wie ich mir weiteres Kennenlernen vorstelle.

O.K.
Mal sehen was draus wird .... :wink:
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 13:03 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Na nun klink ich mich mal doch hier ein.

Erst mal willkommen im Forum.
Ich habe bisher nix geschrieben, weil ja die Meisten die hier mit Vorstellungen wie die Deinige, nach kurzer Zeit wieder verstummen. Ohne sich jeh vom ihrem Platze, wo die markigen Worte entstanden, zu entfernen.

Also sein Blut muss bei uns keiner geben. Fleiß... Ja eine gesunde Portion Fleiß ist immer notwendig, wenn man frei leben möchte. Denn frei leben von Allimentierungen und Vorschriften, heißt auch frei von Allimenten und Unterstützungen. Und da kommt dann der Fleiß ins Spiel, den man benötigt. Sei es als ganz freier Mensch in der Natur, was aber in Nordeuropa ein durchaus sehr schwieriges Unternehmen sein dürfte, als auch als (fast) freier Mensch der sich im Rahmen einer Substizenzwirtschaft sein Leben eingerichtet hat.
Wenn Du gerne wissen möchtest, wie "Selbstversorger" in Deutschland existieren können und was noch alles so dazu gehört, bist Du gerne willkommen. Wenn es passen würde mit uns, kann man hier auch länger bleiben. Möglichkeiten haben wir einige. Hier im Forum wurden eigentlich alle schon genannt.


Friedvolle Grüße aus dem nordostdeutschen Qutback....

Edit: Hunde sind hier kein Problem soweit sie sich mit unser Hündin, golden Retriever, sterilisiert, und unserem männlichen Puggle, unkastriert verstehen...

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2019, 16:57 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Hey Spencer, Elirithan und Andi,

schön das ihr ihn so offen entgegentretet.

Mein Tipp
@Phil: Lese dir die Links von ihnen durch und trete in persönlichen Kontakt ( pn ) ... Vielleicht ergibt es sich für dich demnächst ein persönliches Treffen an einem Wochenende zu vereinbaren. ( Spencer und Andi liegen dabei in unmittelbarer Nähe ) Aus einem solchen Kennenlernen kann man sich dann auch absprechen, wie man vielleicht weiter verfahren möchte.

Du wirst nie dies zu lesen bekommen was du dort vor Ort live sehen kannst. Und es geht nix über ein gutes persönliches Gespräch. Die Hunde beschnuppern sich und die Menschen auch :daumen

Beste Grüße

Sebastian

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2019, 19:17 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2019, 22:37
Beiträge: 7
Wohnort: Sachsen
Outofthebox87 hat geschrieben:
Hey Spencer, Elirithan und Andi,

schön das ihr ihn so offen entgegentretet.

Mein Tipp
@Phil: Lese dir die Links von ihnen durch und trete in persönlichen Kontakt ( pn ) ... Vielleicht ergibt es sich für dich demnächst ein persönliches Treffen an einem Wochenende zu vereinbaren. ( Spencer und Andi liegen dabei in unmittelbarer Nähe ) Aus einem solchen Kennenlernen kann man sich dann auch absprechen, wie man vielleicht weiter verfahren möchte.

Du wirst nie dies zu lesen bekommen was du dort vor Ort live sehen kannst. Und es geht nix über ein gutes persönliches Gespräch. Die Hunde beschnuppern sich und die Menschen auch :daumen

Beste Grüße

Sebastian


Ja Danke für den Tipp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Gleichgesinnte oder eine bestehende Gemeinschaft
Forum: Kontaktbörse
Autor: energy85
Antworten: 5
Filmchen über einen Permagarten
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Spencer
Antworten: 18
Ich (26) baue einen Selbstversorgerhof in Sonneberg auf.
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: TobiOberender
Antworten: 3
Gleichgesinnte/r gesucht
Forum: Kontaktbörse
Autor: gaertner
Antworten: 1
Suche Aussteiger/In oder Gemeinschaften
Forum: Kontaktbörse
Autor: RobertHamburg
Antworten: 6

Tags

Geld, Hund, ORF, Reise

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz