Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 14. Jul 2020, 16:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 17:11 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2013, 16:38
Beiträge: 4
Hallo zusammen,

Mitte Februar 2013 habe ich mich diesem Forum angeschlossen und darüber berichtet, dass ich eine Hütte suche, um dort ein Buch zu schreiben. Einen freien Kopf in Freiheit zu bekommen, das war (und ist!) mein Ziel. Im Anschluss an diesen Aufruf habe ich nette Vorschläge erhalten und liebe Kontakte knüpfen können. Viele Aktive in diesem Forum haben sich ihre Freiheit bereits genommen, teilweise hart erkämpft und mich haben diverse Berichte extrem beeindruckt.
Das Thema Freiheit hat mich seit jeher beschäftigt und durch den Kontakt mit diesem Forum haben sich neue Wege ergeben und ich bin diese mit froher Erwartung gegangen, auch durchaus mit sehr konsequenten Entschlüssen. Da ich davon ausgehe, dass jeder Mensch auf diesem Planeten eine Aufgabe hat und irgendwann jeder auch damit konfrontiert wird, sehe ich die Veröffentlichung nachfolgender Informationen als eben ein Teil meiner Aufgabe an.
Vielleicht hat der ein oder andere Besucher dieses Forums schon einmal etwas vom OPPT (One People´s Public Trust) gehört?! Oder dem "Nachfolger"...I-UV? Details könnt ihr über die Seite http://i-uv.com/ erfahren.
Sicherlich werden euch die Inhalte der folgenden Kurz-Zusammenfassung (ebenso wie mich damals) ins Grübeln kommen lassen...man hält es für Spinnerei, stellt sich viele Fragen...warum gerade jetzt...bin ich dabei...kann das sein...wer hat Erfahrungen gemacht...und und und...???

Ich kann nur empfehlen, recherchiert selbst und lasst euch (wie immer!) nicht von Zweiflern und Kritikern irritieren, es wird in euch wirken.

Kurz-Zusammenfassung:
Die Systeme der UN, des internationalen Gerichtshofs in Den Haag, des ICC (International Criminal Court), des ICJ (International Criminal Justice) und aller Unternehmen, sowie dieser, die sich als Regierung bezeichnet haben, sind zwangsvollstreckt worden.
Alle sogenannten „Regierungen“, „Finanzämter“, „Gerichte“, „Parteien“ etc. sind als Gewerbebetriebe im Welt-Firmen-Verzeichnis z.B.: http://www.upik.de mit Angaben von Tätigkeitsbereichen (SIC) http://www.infobroking.de/de/sic_de.html eingetragen worden (man findet tatsächlich jedes Amtsgericht oder Finanzamt...wer mag, kann es mal probieren) und besitzen nunmehr keine Handlungsgewalt. Alle Körperschaften und alle entsprechenden Systeme sind somit erloschen. Alle Währungen sind rechtlich ohne Belang.

Der One People´s Public Trust (OPPT) verkündete am 25. Dezember 2012 aufgrund vorheriger Aufklärung massiven Betrugs innerhalb des gesamten Systems die Zwangsvollstreckung aller Unternehmen, Banken und sogenannten Regierungen auf der Welt. Der One People’s Public Trust wurde von den Treuhändern Caleb Skinner, Hollis Randall Hillner und Heather Ann Tucci-Jarraf verwaltet. Sie haben einen Treuhandfond geschaffen, der jedes Individuum auf rechtmäßige und gleiche Weise mit dem Treuhandfond verknüpft.
Am 18. März 2013 haben die o.g. Treuhänder den OPPT aufgelöst, denn nach dem alle Menschen in einem Fond zusammengefasst worden sind, um gemeinsam die Freiheit zu erlangen, ist das „Mittel zum Zweck“ (OPPT) obsolet geworden.
Aktuell gilt es, über die I-UV Plattform eine Grundvoraussetzung zu schaffen, mit der die neugewonnene Freiheit gestaltet werden kann. In Auszügen wird berichtet, dass jeder Mensch auf dem Planeten die Gelegenheit bekommt, mit einem Online-System in Verbindung zu treten, welches ihm viele Annehmlichkeiten bietet:

1. Eine persönliche Werte-Quelle über 10 Milliarden jeglicher existierender Währung, die er nutzen möchte.
2. Eine persönliche iPage, bestehend aus:
* einer Alternative zu Facebook, aber ohne Überwachung oder Daten-Abzug
* einer Möglichkeit zur Einrichtung einer eigenen Webpage
* einem Äquivalent zu eBay oder einer ähnlichen Handelsplattform
* einem Äquivalent zu Amazon oder einer ähnlichen Kaufhalle
* einem Äquivalent zu Skype
* einer Online-Banking-Einrichtung, welche die 10 Milliarden beinhaltet.

Diese iPage wird alle existierenden Online-Mechanismen für Kommunikationen/ Interaktionen und Käufe ersetzen.

Der Start soll – laut Heather Ann Tucci-Jarraf – in diesem Monat erfolgen und es existiert auch die Aussage, dass Ende Juni dieses Jahres die Welt ein anderer Ort und nächstes Jahr nicht wiederzuerkennen sein wird.

Fazit:
Was bedeutet das?
Die Antwort ist einfach und zugleich birgt diese – aus meiner Sicht – die größte Unsicherheit in sich: Jeder einzelne Mensch trägt die Verantwortung für sein TUN und vor allem für die Beantwortung der Frage des eigenen SEIN! Viele Aktive in diesem Forum leben das bereits, ich gehe aber davon aus, dass es einer Vielzahl von Menschen (zunächst) schwer fallen wird, ihr Leben ohne vorgegebene Strukturen einer kontrollierenden Außenwelt zu gestalten.
Vielleicht gönnen sie sich von der Werte-Quelle, die zur Verfügung gestellt wird, erst einmal viele materielle Dinge…doch es wird nicht lange dauern, dann erschöpft sich dieses Vorgehen. Immer wieder wird die Sinnfrage an die Oberfläche kommen wollen und diese kann nur temporär durch materielle Exzesse ausblendet werden.

Hinzu kommt die Tatsache, dass bisher unterdrückte Technologien, sehr schnell Einzug in unser Leben halten werden, auch zur Rettung der angeschlagenen Tier- und Pflanzenwelt sowie zur Regulierung verseuchter Ökosysteme. So manche materielle Anschaffung wird sich dann in relativ kurzer Zeit erübrigen, da die Faszination unserer fünf Sinne hin zu bewusster Spiritualität ganz neue Betrachtungsweisen ermöglicht. Es gilt derart viel auf – bzw. abzuarbeiten…die Lügengerüste um Themen wie Krankheit, Medikation, Ernährung, Umwelt, Wetter…etc. und vor allem das Thema Abhängigkeiten/Manipulationen gilt es im Rahmen des Übergangs harmonisch zu klären.

Geldsorgen und Angst sind aktuell DIE lebensbestimmenden Worte unserer Zeit. Alle Entwicklungen lassen sich darunter fassen. Hierin liegt sowohl die Chance, als auch die größte Herausforderung: Beides soll jedem Menschen noch in diesem Monat genommen werden.
Loslassen – innehalten und auf sich selbst vertrauen. Die innere Stimme (wieder) hören und dem Gehörten auch folgen, darauf wird es in naher Zukunft ankommen.

Viele Menschen stehen sicherlich nunmehr vor dem größten Schritt, das größte Geschenk aller Zeiten anzunehmen: Die absolute Freiheit.

Da ich davon überzeugt bin, dass sich etwas ändern wird und dass diese Entwicklungen nicht aufzuhalten sind, freue ich mich, euch diese tollen Neuigkeiten mitteilen zu können.

Alles Liebe

Sucram


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 21. Mai 2013, 17:11 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 17:52 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Alles klar, die Sekte kannte ich noch nicht. :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 18:00 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
hey
danke für die infos, klingt verrückt, aber ich finds gut.

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 19:48 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 13:00
Beiträge: 128
hab das schon vor einiger zeit mal gelesen, an sich ne nette idee, praktisch nicht umsetzbar und eher schädlich für das individuum, da es in konflikt mit dem vorherschenden system kommt
das recht ist (noch) auf der seite derjenigen mit dem längeren hebel

ist im grunde genauso wie die idee, dass man aus der bundesrepublik "austreten" kann, weil deutschland nach dem zweiten weltkrieg nur besetzt wurde und noch keine eigene, rechtmäßige verfassung hat
mag ja juristisch (theoretisch) richtig sein, trotzdem kenne ich menschen, die nach ihrem austritt eingesperrt wurden, weil sie sich nicht ausweisen konnten ...
der richter vor dem man sitzt wird sich wohl kaum sein eigenes recht zu richten absprechen

hier noch ein link
http://wirsindeins.wordpress.com/2013/0 ... betreiben/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Freiheit
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: supertramp
Antworten: 0
Gedanken zu Gesundheit, Krankheit, Medizin, Freiheit
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Megalitiker
Antworten: 9
http://auf-dem-weg-in-die-freiheit.blogspot.com/
Forum: Erfahrungsberichte / Ratschläge
Autor: silvi73
Antworten: 12
Freiheit
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Schattenwandlerin
Antworten: 39

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz