Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 9. Jul 2020, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 16:28 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 1. Jan 2020, 16:09
Beiträge: 5
wer bin ich:...der SirHenry.Rentner(66).
warum bin ich hier? Ich befasse mich schon lange mit diesem Thema.Doch aller Anfang muss wohlüberlegt sein.
Ich muss auf keinen(!) Rücksicht nehmen.Ach ist das traurich.. :lol:
Hoffe mal,das ich hier (ehrliche) Antworten bekomme.
Will mir demnächst ein kleines Wohnmobil zulegen.Darauf spare ich.Keinen Kredit!
Was brauche ich,woran muss ich denken,wieviel Geld kostet das alles?
Lasst uns darüber miteinander reden/schreiben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 1. Jan 2020, 16:28 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 09:39 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 641
Wohnort: Puebla
Guten Morgen SirHenry und willkommen hier im Forum.

Deine Grundidee, dir ein Womo zuzulegen klingt schonmal gut … aber was hast du dann damit vor?

Planst du einen kurzen Trip ins Nachbarland, paar Monate durch Europa fahren, eine Weltreise damit zu machen, dauerhaft zu Campen oder vielleicht auch etwas ganz anderes?

Eine genaue Beschreibung deiner Idee, würde es ermöglichen, dass hier Leute ihre Erfahrungen mit dir teilen oder auch Tipps geben könnten.

Beste Grüße

Sebastian :bandit:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 19:42 
Offline
Backpacker

Registriert: So 18. Nov 2018, 11:33
Beiträge: 73
Hi Henry,

wenn du mal klar definierst wo deine Reise hingehen soll und wie du stehen möchtest, was dir wichtig ist usw. kann ich dir sicher ein paar gute Tips geben.

Ich denke aber das weisst du grade auch noch nicht ;-)

LG

BS24


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 20:09 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Moin SirHenry

Treffe hier unten im Süden Leute die als Rentner dauerhaft im WoMo leben.
Hast Du so etwas vor ? Also Leben im WoMo ?

Was kostet das ....ist auch so eine Frage auf die es tausend verschiedene Antworten gibt.

Wie versiert bist Du in Sachen KFZ ?

Wieviel Luxus benötigst Du ?

Wie sieht es mit der Gesundheit, der Beweglichkeit aus ? Da kann das allabendliche Krabbeln in den Alkoven zum Pennen, ja schon als Kraftakt gelten...

Welche Heizung im WoMo ?
Gas und Gasflaschen schleppen ?
Holzheizung und Holz machen müssen ?
Dieselheizung und mit der Lautstärke leben müssen ?

Wo will ich mit dem WoMo hin ? Nur Straße ? Auch mal Gelände oder sowieso eher in's "Outback" ?

Und und und....

Solche Sachen solltest Du bedenken.

Also lieber beim Kaufpreis für das WoMo etwas mehr einrechnen, wenn Du was ordentliches auf dem Gebrauchtmarkt erstehen willst. Die Preise sind eh auf Rekordniveau.
Zwischen 30 und 40Tsd. hast Du was Gutes, wo Du länger Ruhe hast von wegen anfallende Arbeiten.

Für 10Tsd. gibt's auch was, da musst Du halt dran schrauben und arbeiten können.

Auf jeden Fall kann man im WoMo leben.
Da kenn ich Einige. Sogar ganze Familien.

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 21:23 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 1. Jan 2020, 16:09
Beiträge: 5
hey leute...danke für eure antworten.
gut,da hab ich wohl einiges vergessen,anzugeben.wie ich schon schrieb,bin ich allein und (noch) gesund.
was will ich? gänzlich aussteigen,meine wohnung aufgeben und dauerhaft im womo leben.als ehemaliger trucker kenn ich mich mit kleiner wohnfäche aus.
wo will ich hin? als träumer( :oops: ) wollte ich überall hin.ein dauerplatz kommt aber auch in betracht.vor allem weil ich dann keine rep.hab,ausser die üblichen.z b kein tüv.....
ich war und bin auf mich allein gestellt und musste vieles selbst machen.luxus? mir reicht ein laptop und internet und etwas zum anziehen.hab einige zeit "auf trebe" gelebt.da lernt man einiges.
welche heizung? gas wäre doch ideal oder? kochen könnte ich mit kleinen kartuschen :?: .
ich will halt noch vor meinem ableben einiges erleben.
die einzige sache:der anschaffungspreis. kredit?
monatliche raten...nur mit meiner rente? fraglich....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 05:25 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 1. Jan 2020, 16:09
Beiträge: 5
@ aussteigen....
hab ich/wollte ich schonmal....sehr schlechte erfahrung gemacht.
hab da einen FREUND/heute FEIND gehabt,der mich überredete,mit ihm und seiner vietnamesischen frau nach VIETNAM auszuwandern.dort sich selbstständig machen.Er kennt sich dort aus!
habe ihm vertraut(wie kann man nur so BLÖD sein!).
mein gesammtes gespartes mitgenommen.wohnung abgemeldet,zu dem zeitpunkt arbeitslos(ca 75% des letzten gehalts lief noch).einige rechnungen liefen weiter(ich doof/unerfahren).
kurz und gut:mein geld durch ihn auf vietnambank eingezahlt....noch doofer gehts nicht.
nach 3 monaten musste ich verlängern(muss ich wohl nicht erklären).
in dieser zeit hatte mein FREUND sich mein geld angeeignet.keine verlängerung ohne eigenversorgung.
von ihm noch 600€ fluggeld bekommen.
so kam ich also im dezember 2012 in frankfurt mit dem nötigsten(kurzes hemd/hose)an.
deshalb "auf trebe".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 10:24 
Offline
Waldschrat

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 831
Wohnort: Altenstein
Hm das mit dem Wohnmobil ist trügerisch, und funktioniert nur solange das system so in der Form wie jetzt noch existiert und man darin irgendeine Geldquelle und Treibstoffquelle hat.

Bei uns gibts auch jemanden der noch ausserhalb lebt auf so nem Ding, so wegen Areit und co, aber der hat immer genau soviel Treibstoff in Kanistern dabei, dass ers im Notfall auf in Saor Thoil Raum zurückschafft, falls es wie 72' wieder Probleme mit dem Shit gibt.... wir verankern das Ding dann irgendwo hier, legen Leitungen hin und ab dann isses ein Gebäude...

Ohne die Option sind die Dinger jedenfalls keine Sache für nen echten "Ausstieg"...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 10:59 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5515
Wohnort: NRW
wie sieht es mit einem stetigen geldeingang für die nächsten 20 jahren aus?

auch womo ist nicht billig.

dann besser in einer bauwagen/bauwagenkolonie oder eine WG auf dem lande.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 11:30 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 1. Jan 2020, 16:09
Beiträge: 5
ich erwähnte schon,das ich rentner bin.
reichen 1200€ ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 13:01 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5515
Wohnort: NRW
wenn man gut haushaltet, bestimmt.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 13:22 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 1. Jan 2020, 16:09
Beiträge: 5
silvi73 hat geschrieben:
> wenn man gut haushaltet, bestimmt.
na dann...ich lass es lieber.is mir zu teuer....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 15:02 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 274
Wohnort: Wiener Speckgürtel
SirHenry_nrw hat geschrieben:
silvi73 hat geschrieben:
> wenn man gut haushaltet, bestimmt.
na dann...ich lass es lieber.is mir zu teuer....

30 - 40k für so eine Dose, das will gestemmt werden, und nach 10 jahren ist der Restwert nicht nennenswert. Sich einige Nette (Camping)plätze suchen und mit Minimalgepäck in der schönen Jahreszeit unterwegs sein, wäre mmn eine Alternative. Die Hauptreisezeit kann man sicher als gefragter Gartenbetreuer überbrücken, sollte man halt nur solche mit Seezugang oder Pool annehmen.

LG
SG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 15:28 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jul 2019, 23:06
Beiträge: 27
Wohnort: Baden-Württemberg
Autos und Wohnwagen gibt es schon ab 1000€. Sonst auch Transporter ohne Umweltzone ab 2000€. Alte und einfachste Technik, die billig und leicht zu reparieren ist. Einfach auf autoscout24.de oder ebay-kleinanzeigen.de suchen, oder beim Gebrauchtwagenhändler. Die alten Autos werden oft nicht inseriert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 15:28 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2019, 10:36
Beiträge: 357
Wohnort: Hildesheim
Moin,

was ist mit sowas? https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=279086145&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&features=FOUR_WHEEL_DRIVE&grossPrice=false&isSearchRequest=true&maxFirstRegistrationDate=1980&pageNumber=1&scopeId=VUT75&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&searchId=ca4d44ef-afcf-4e9f-a7c6-abcbbd279e30

H-Kennzeichen sollte kein Ding sein, dann Feuerwehrausrüstung raus und gemütlich eingerichtet. Für ein-zwei Personen locker ausreichend. Das geht nicht kaputt und kostet wenig.


Gruß Frank

_________________
JmmanuEl
Bild
Deus tecum Humanitas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier...Fragen über Fragen..
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 15:31 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2019, 10:36
Beiträge: 357
Wohnort: Hildesheim
Der ist natürlich noch cooler, da überleg ich gerade selbst :happy:
das geht natürlich nie kaputt und wenn brauchst du nur einen dicken Hammer um das zu reparieren. Auch hier H-Kennzeichen und gut ist es.
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=244785783&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&features=FOUR_WHEEL_DRIVE&grossPrice=false&isSearchRequest=true&maxFirstRegistrationDate=1980&pageNumber=1&scopeId=VUT75&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&searchId=730b07f1-5533-2c22-e37d-695f9051b149
Aber meine Frau würde mich direkt erschlagen, da bin ich mir sicher.

_________________
JmmanuEl
Bild
Deus tecum Humanitas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Doku über einen Schweizer Aussteiger in Jamaika :)
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Matrox
Antworten: 1
Filmchen über einen Permagarten
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Spencer
Antworten: 18
Ein Entschluss und viel Fragen
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Diskussion über Grundbesitz
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Spencer
Antworten: 117

Tags

Geld, Kredit, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz