Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 02:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Habe ich eine Chance zu überleben ?
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 15:49 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Hallo zusammen,

ich bin 23 Jahre und lebe in Deutschland.
Ich möchte hier nicht zu viel von mir verraten. Ich möchte erstmal (bevor meine Fragen beantwortet sind) meine Anonymität waren.

Ich war schon immer ein totaler Individualist. Doch was in der Kindheit noch respektiert und sogar gemocht wird funktioniert irgendwann nicht mehr. Auf Druck der Gesellschaft musste ich mich anpassen. Ich habe mich quasi selber verleugnet was in tiefen Depressionen geendet ist. Nachdem ich jz meine Ausbildung schon seit 5 Jahren (statt 3) absolviere muss ich nun eingestehen das es so nicht weitergeht. Obwohl mir die Ausbildung Spaß macht und sie gut bezahlt ist schaffe ich sie nicht. Der Drang nach Freiheit ist so groß das ich alles boykottiere was meine Freiheit einschränkt. Kurz: ich bin nicht Arbeitsfähig, auch wenn ich es gerne wäre.
Ich möchte wieder ich selbst werden. Das selbst welches von der Gesellschaft nicht akzeptiert werden kann.
Ich verabscheue Bürokratie-Zeugs und ich weiß nicht was mit dem Abbruch der Ausbildung auf mich zukommt. Vermutlich Hartz4 ? Naja jedenfalls weiß ich das ich die Auflagen nicht überleben werde, wsl müsste man schon nach einer Woche zu Sanktionen greifen sodass ich früher oder später im Knast lande. Frühberenterung oder sowas kann man vergessen da das wohl nur Leute bekomme die so krank sind das wirklich gar nichts mehr geht. Die würden mich gnadenlos als sozial-schmarozer abwinken.

Ich brauche nicht viel zum überleben und das Aussteigenhört sich wie für mich gemacht an. Dennoch habe ich grundlegende Fragen, die für mich erstmal von unglsublicher bedeutung sind.

Kann man einfach so aussteigen? Habe eher Angst das man mich einsperrt wenn ich irgendjemand damit komme. Bzw. ob es legal ist.
Wenn man es darf. Was passiert wenn man mal krank ist. Man muss Arztkosten vermutlich selber zahlen.
Das wars schon. (Mir ist bewusst das ich noch nichts über das Thema weiß und mich erst ei lesen soll, was ich auch werde. Aber im Moment kann ich nicht die nötige Geduld aufbringen.

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Habe ich eine Chance zu überleben ?
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:05 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1321
.

Hallo Edguy,

herzlich willkommen hier im Forum :wink:

Die beste Chance zu überleben hast Du
wenn Du wieder gesund wirst.

Dich selbst zu finden, das Du wieder Du bist,
ist sicher der erste Schritt Richtung Gesundheit.

Aussteigen um aus dem Leben zu fliehen,
ist keine gute Lösung, endet meistens in der Sackgasse.

LG Andi

.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:10 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Ich bin nicht krank. Die Gesellschaft ist es und sie macht mich krank. Aussteigen ist die einzigste Möglichkeit für mich. Ich werde mit einem Psychologen reden ob es Alternativen habe. Aber das kann ich erst wenn ich weiß ob man mich deswegen festhalten kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:20 
Wenn du unter Aussteigen verstehst das man einfach im Wald Leben tut ist dies leider verboten :cry:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:22 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Was ist dann eure Definition von Aussteigen ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:27 
Für mich ist das genau die Definition von Aussteigen, für andere hier nicht probieren auf legalen wegen Geldsparen ein Hof kaufen oder eine bestimmte Kommune beitreten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:42 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Gehen die Leute dann alle einer geregelten Arbeit nach ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:45 
Ja und nein :wink: Ich träume auch davon komplett auszusteigen, irgend wo schön im Wald Leben und die ruhe geniessen :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:49 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Die wo nicht arbeiten sind dann quasi illegal unterwegs ? Oder was hindert dich daran komplett auszusteigen?

Bzw. Ist es möglich ohne Arbeit in Deutschland zu überleben ohne eingebuchtet zu werden ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:52 
Aussteigen muss man immer gut planen bei mir ist es noch die Angst und ich wüsste nicht wo ich genau hin sollte.
Nein wenn man dich findet hast du ein Problem ausser du lebst als Obdachloser auf der Strasse.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:53 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Ok dann danke ich dir für deine Hilfe !
Alles gute !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 16:54 
Dir auch alles gute :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 17:06 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:19
Beiträge: 95
Wohnort: Z. an der M.
Wieso sollte man dich einsperren? Solange du nichts illegales tust, kannst du umher ziehen, betteln (oder was auch immer) um an Nahrung zu kommen. Theoretisch kannst du auch schlafen, wo du vor Müdigkeit umfällst. :wink:
Was du nicht darfst, ist z.B. im Wald oder auf Privatgrund ein Zelt aufschlagen, einfach so irgendwelche Tiere jagen usw. Aber auch vom Wildcampen steckt man dich nicht gleich in den Knast.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 17:08 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:19
Beiträge: 95
Wohnort: Z. an der M.
jiddu krishna hat geschrieben:
Nein wenn man dich findet hast du ein Problem ausser du lebst als Obdachloser auf der Strasse.

Wieso hat er ein Problem, wenn man ihn findet? Er hat doch ncihts illegales vor. Es ist doch nicht verboten, ohne Wohnung und Arbeit zu leben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 17:10 
Offline
Träumer

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 15:23
Beiträge: 14
Das schon, aber nicht arbeiten ist ja anscheinend illegal!?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

welche möglichkeiten habe ich (in kanada)?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: pixelfehler
Antworten: 7
Sorry, habe mich im Forum geirrt.
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: stepstudy
Antworten: 17
Suche Aussteiger (survival) habe ka wohin
Forum: Wo soll es hingehen ?
Autor: Survivalist99
Antworten: 2
Deine / Eure / unsere Chance - Resthof
Forum: Marktplatz
Autor: Andi
Antworten: 109

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES

Impressum | Datenschutz