Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 13. Mai 2021, 08:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Was ist euch wichtig
Der Staat wichtig? 11%  11%  [ 2 ]
Medizin contra Naturmedizin 17%  17%  [ 3 ]
Straßen/Kanalisation 6%  6%  [ 1 ]
Arbeiten oder besser nicht 0%  0%  [ 0 ]
Barfuß oder beschuht 6%  6%  [ 1 ]
Krankenversicherung 6%  6%  [ 1 ]
Vegan /Gemischt 17%  17%  [ 3 ]
Einsiedler/Gruppentier 17%  17%  [ 3 ]
Technikfreak/Naturmensch 22%  22%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:05 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 3. Dez 2017, 13:19
Beiträge: 165
Ich habe ja nun so in einigen Threads gelesen und da ist im Grunde alles vertreten. Das unsere moderne Zivilisation Entartungen und Verwerfungen aufweist mit ihren gesellschaftlichen Erwartungen kaum noch der Individualität irgendwie Entfaltung gewährt ist denke ich unstrittig.
Doch die Meinungen gehen dabei sehr weit auseinander. Und während der eine gerne mit dem WoMo durch die Welt oder auch nur darin Leben möchte kommt das für andere gar nicht in Frage. Auch in Sachen Ernährung sehe ich deutliche Differenzen oder auch in Fragen der Medizin. Grund genug eigentlich um mal die Frage zu erörtern was von unseren Errungenschaften ist euch wichtig, und warum oder eben auch warum lehnt man es ab. Wo liegen eure Gründe dafür. Ich weiß das das ein heißes Gebiet ist aber mich interessieren natürlich besonders die Gründe. Ich kann technisch bedingt hier nur 10 Dinge anfügen aber gerne kann man auch über weitere sprechen. Also dann man los und frohes aber sachliches debattieren. Ihr müsst nicht überall eindeutig sein.Nur da wo ihr klar mit ja oder nein antworten könnt

_________________
"Burn Out"ist für Anfänger ,ich hab schon "Fuck Off"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:05 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:14 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 3. Dez 2017, 13:19
Beiträge: 165
Verdammt bei manchen Optionen würde man sowohl als auch nehmen wenn man es markiert. Ach was solls ist vielleicht eher was zur freien Diskussion besser wäre so ne Umfrage als Skala aber lol das ist nicht vorgesehen.

_________________
"Burn Out"ist für Anfänger ,ich hab schon "Fuck Off"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5962
Wohnort: NRW
das ist doch ganz einfach....jedem tierchen sein pläisierchen

alles ist gut solange es nicht nur der profit im vordergrund steht

alles wird durch zu viel profit pervertiert

und manch deiner fragen sind einfach deplaziert

barfuß bei minusgrade :arrow:
kanalisation bei millionenstädte...willste zurück zur pest und cholera..
naturmedizin hat ihre grenzen
aber ja...hätte man nur naturmedizin...bräuchte man auch weniger kanalisation...weil die schon dafür sorgen würde dass es keine millionenstädte gäbe... :lol:

und natürlich wäre die KV auch obsolet... :lol:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 04:13 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 554
Kultur und Kunst !
plus diverse entdeckte, erworbene und entwickelte Fähigkeiten, Fertigkeiten und Erkenntnisse der Menschheit bezüglich Handwerk, Wissenschaft und Forschung.
Mit den Umfragepunkten konnte ich nicht wirklich was anfangen, deshalb dies hier hinzugefügt.

Jana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 07:20 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 3. Dez 2017, 13:19
Beiträge: 165
@ Silvi... Also das hast glaub falsch aufgefasst ich gehe gerne Barfuß natürlich nicht bei Minusgraden oder da wos gefährlich ist, ich sag ja bei manchem Dingen müsste man sowohl als auch markieren.
Aber wo würden in einer Großstadt die ganzen Fäkalien landen ohne Kanalisation und die Abwässer ich finde das eine sehr gute Errungenschaft denn sie hat gerade die Seuchen eingedämmt die du ansprichst.
Also ich sehe das als Sinnig zumindest für Stadtmenschen, andere lehnen ja sogar Straßen ab...

_________________
"Burn Out"ist für Anfänger ,ich hab schon "Fuck Off"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 15:23 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1474
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Keiner der Punkte ist mir selber wichtig.
Aber ich habe natuerlich Meinungen dazu.
Meine wichtigsten Punkte waeren 'Selbstbestimmung' und 'individuelle Freiheit'.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 16:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3291
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi
Ich fühl mich mit der Auswahl überfordert.
Man kann jeden der Punkte als eine Diskussion alleine betrachten.
Dann bin ich für und gegen alles.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:45 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7128
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ganz klar, Medizin und KV.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 21:54 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Mit den genannten Punkten da oben und wie diese aufgelistet sind komme ich auch nicht klar. Deshalb so:
Waschmaschine ist eine super Erfindung, weiß ich zu schätzen, als ich mal im Winter, im Iran, für die kleine Family draußen, bei Minusgraden, Wäsche waschen musste.

Schulmedizin, im gewissen Maße finde ich auch gut. Ich bin für einen gesunden Mix aus Schul-und Alternativmedizin.

Das System, welches wir hier haben, ist sicherlich noch ausbaufähig, nicht das Non plus Ultra, ist auf Dauer auch nicht haltbar. Aber ich weiß inzwischen es zu schätzen, dass ich nicht im Dauerkriegsgebiet aufgewachsen bin und nicht in den 3. Weltländern. Es ist gut, dass es hier ein Sozialsystem gibt, was Menschen in Not auffangen kann. Verhungern muss hier niemand.

Ja, Kanalisation ist gut, somit stinkt es nicht überall.

Ach, da würde einem bestimmt noch mehr einfallen.
Gehört ´ne Schubkarre oder Sackkarre auch dazu? :lol:
Ne echt, so gewisse Dinge, die einem die Arbeit erleichtern, möchte ich nicht missen.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 22:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5962
Wohnort: NRW
germanskipper hat geschrieben:
@ Silvi... Also das hast glaub falsch aufgefasst


deine überschrift ist falsch

nicht was ist euch wichtig sondern was betrachtet ihr als größte errungenschaft

also wenn man schon den ganzen dreck produziert dann

waschmaschine
trinkwasseraufbereitung
müllverbrennungsanlage
kanalisation und kläranlage

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 22:42 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7128
Wohnort: Sachsen-Anhalt
So richtig komm ich auch nicht klar. Barfusslaufen ist ja keine Errungenschaft, also voellig deplaziert.
Waschmaschine, Müllverbrennung und Kanalisation sind sicher Errungenschaften aber entbehrlich wenn man im Jahre 800 n.Ch. Island besiedeln wollte und dort brauchte man auch kein Sozialsystem.
Was bleibt ist die medizinische Versorgung ohne die ich mit mitte 30 schon gestorben waere.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 22:46 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5962
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
So richtig komm ich auch nicht klar. Barfusslaufen ist ja keine Errungenschaft, also voellig deplaziert.
Waschmaschine, Müllverbrennung und Kanalisation sind sicher Errungenschaften aber entbehrlich wenn man im Jahre 800 n.Ch. Island besiedeln wollte und dort brauchte man auch kein Sozialsystem.



ich dachte wir sind im jahre 2017 :lol:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 22:51 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7128
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ja, Island ist nun mal besiedelt seit 1200 Jahren. Kann ich nix fuer. Verschieben wir das ganze nach Sibirien, Nordkanada oder Brasilien.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 22:59 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Mega: Brauchen tut man das letztendlich alles nicht, auch nicht die neue Medizin.
Das hat uns unter anderem ja die Überbevölkerung beschert.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 23:10 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7128
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Richtig Shiva. Die Frage war aber was wir zu schätzen wissen. Und ich schaetze alles was schmerzlindernd ist. Moechte somit auf die moderne Medizin nicht verzichten. Alles andere kann meinetwegen zusammen fallen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ist Zivilisation kultivierter Wahnsinn?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Hänfling
Antworten: 4
Survival in Zivilisation
Forum: Survival
Autor: Andi
Antworten: 49
Spanien, ausserhalb der Zivilisation
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Spanienträumerin
Antworten: 3

Tags

Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz