Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 14:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro aufbauen
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 14:48 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1398
.
Der Anstoß kam in unserem Dänemark-Urlaub -
zum ersten Mal Smorrebrod in einem Straßenbistro gegessen - lecker -
und dann weitere probiert ...
Zuhause dann selbst verschiedene Smorrebrod gemacht - noch leckerer.
Faszinierend sind die grenzenlosen vielfältigen Variationsmöglichkeiten,
die Augen und Zungen verwöhnen.

Die Idee kam früh morgens, zwischen Monduntergang und Hahnenschrei:
Warum nicht hier in DE Solches anbieten ?
Vielleicht in etwas abgeänderter Art, in schönem Ambiente (habe ich schon
vor Augen) und preiswert bis etwas gehobener für ein breites Publikum.
Dazu Joghurts und sinnvolle Ergänzungen ...

Die vielen Vorteile und Möglichkeiten liegen auf der Hand -
ein oder mehrere kleine Cafés/Bistros in halb fußläufiger Lage
oder in gemütlichen Ecken wo Alternative auch mit dem Auto
oder ganz alternativ mit dem Rad hinfahren - ein Spielplatz dabei
und bisschen alternative Kunst und Bauernladen.

Bin nicht ortsgebunden, bisschen Kleingeld ist übrig,
Lust auf was Neues habe ich auch und Konkurrenz gibt es immer ...

Bin aber mit Arbeit und Projekten zeitlich und kräftemäßig fast an der Grenze -
mein weltbester Schatz auch -
und kann sowas daher allein nicht machen.
Eine frische junge Dame (so Eine wie ich gestern in einer Eisdiele als Bedienung sah)
oder auch freundlichen Mann, die mit Engagement und Charme Kunden bedienen
und wenn es geht auch ein bisschen unternehmerisch denken können ... :daumen
können sich mit Unterstützung, ohne Eigenkapital, was aufbauen.
Als "Familienbetrieb" mit voller Rückendeckung
der später vielleicht übernommen wird -
ist doch mal ne gute Chance, oder ?

Am Anfang vielleicht noch nicht die Goldgrube, eher Versuchslabor,
aber könnte was draus werden ...

Bei Interesse mal Smorrebrod oder Smörrebröd (Bilder) googeln
und mich einfach anschreiben.
Oder später als Kunde/in mal vorbeikommen und staunen -
wie gut Smorrebrod von Andi ist und was aus einer Idee werden kann :wink:

peace and love
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Zuletzt geändert von Andi am Mi 18. Sep 2019, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 15:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5965
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Als Geschaeftsidee ganz gut. Aber ich denke falsches Forum.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 16:44 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2019, 10:36
Beiträge: 272
Wohnort: Hildesheim
Gockel hat da auf den ersten Blick "Butterbrot" oder gut belegtes Brot rausgeworfen. Klar, frisch gebackenes Brot mit Butter drauf ist immer lecker, muss aber eben auch immer frisch gebacken sein. Wie eine Marktlücke erscheint mir das aber eher nicht?


Grüße Frank

_________________
JmmanuEl
Bild
Deus tecum Humanitas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 17:00 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5965
Wohnort: Sachsen-Anhalt
I'm Prinzip ist das geschmiert Brot. Die scheinen das wohl noch modifiziert zu haben.
Fuer mich nichts neues, da ich schon immer zum Brot ein Frischgemuese dazu esse.
Also wenn ich mich doch noch mal selbstständig mache, schwebt mir auch ne kleine Garkueche vor. MEINE Marktlücke, ich kenn gute ausländische Rezepte. Thomatenthunfischsauce, gefüllte Paprika, Gumbo, Schwarzsauer, Schlesisches Himmelreich, Pirogen, alles was hier in keinem Restaurant gibt schwebt mir vor.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 17:20 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1398
.
Frank, Smorrebrod heißt übersetzt tatsächlich simpel Butterbrot,
aber ne Stulle mit Butter drauf ist noch kein Smorrebrod :wink:

Im Straßenbistro in Dänemark bestellte mein weltbester Schatz
ein Smorrebrod mit Tartar -
sie bekam eine große Scheibe frisches Schwarz-Brot mit Butter
und mit einem guten viertel Pfund frischem Rinder-Tartar,
Salat, Rotkohl, Zwiebeln und jede Menge mehr.
Dazu ein aufgeschlagenes rohes Ei und Pfeffer und Salz.
Ich hatte ein Smorrebrod mit Hühnchensalat
und viel verschiedenem Grünzeugs und Gemüse und mehr.
Einen Tag später
haben wir Smorrebrod in einem Schnellrestaurant probiert -
halber Preis aber auch jede Menge drauf.
Waren alle einzeln zubereitet und sahen aus wie kleine Kunstwerke
und zwei davon machten satt. :wink:

peace and love
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:57 
Offline
Schamane

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 584
Wohnort: Altenstein
Biete es mit totem Hund oder Roadkill des Tages drauf an, und du hast bestimmt ein Alleinstellungsmerkmal für die Haute Volée.... wenn dus mit diesen bescheuerten Fischeiern garnierst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 20:02 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5965
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Was ist Roadkill? Strassenpizza?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 20:25 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1398
.
Müsst Ihr alles zuschmieren ?

Ich habe hier meine Idee vorgestellt
und suche Mitmacher -
und was ihr macht wieder daraus ? :twisted:
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 21:04 
Offline
Backpacker

Registriert: So 18. Nov 2018, 11:33
Beiträge: 28
Zitat:
Als Geschaeftsidee ganz gut. Aber ich denke falsches Forum.


Mega hat es doch geschrieben ;-)

btw.

TacoBell ist immer noch nicht in Europa. Aber ich mag doch Tacos und Burritos !
Du solltest nicht schwach anfangen mit einer Filiale sondern direkt das Franchise aufziehen !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 21:32 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5965
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Andi hat geschrieben:
.
Müsst Ihr alles zuschmieren ?

Ich habe hier meine Idee vorgestellt
und suche Mitmacher -
und was ihr macht wieder daraus ? :twisted:
.

Darauf habe ich nur gewartet. Aber wir wissen ja alle um deine psychische Erkrankung und ich will die Beleidigung mal ueber gehen. Ansonsten, es gibt doch hier einen geschlossenen Bereich. Schreib doch nächstes mal dort und lade deine Freunde zur Diskussion ein. Ach halt, ich vergaß, du hast ja keine Freunde im Forum!
Aber zum Thema. Es ist das selbe wie im Nordkorea Thread. Du hast das Anliegen der Leute hier im Forum nicht verstanden. Das ist weder ein Unternehmergruenderforum noch eine Jobboerse. Im Gegenteil, die Leute hier fragen sich eher: Wie komme ich aus meinem Job raus und verdiene trotzdem minimales Geld?
Also du wirst hier recht wenig Leute finden die Acht Stunden fuer Dich im Bistro stehen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mi 18. Sep 2019, 08:51 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1398
.
Hey BS24 und (nicht vorhandene) Interessierte :wink:

Um als Franchise-Geber auf den Markt zu gehen braucht es ein
erprobtes Marketingkonzept und bereits bekannten Namen :
"Beim Franchising verleiht ein bereits bestehendes Unternehmen ein Geschäftskonzept
gegen Entgelt an Neuunternehmer."

Das ist Beides noch nicht vorhanden.
Bisher ist es nur eine Idee, noch nicht mal ein Konzept, geschweige den erprobt.
Kann und darf alles werden - ich halte großes Geld verdienen nicht für eine Schande.
Klein anfangen und sich langsam mit Freude hocharbeiten, eigene Ideen
weiterentwickeln und Erfolg haben (Erfolg ist einfach geil!) ist ein gesunder Werdegang -
mit der eigenen Aufgabe langsam verwachsen :wink:

Und ich werde es nicht machen !
Ich gebe gerne (viel) Wissen, Mitarbeit, Geld und Rückendeckung
an einen Menschen der es ausprobieren will :wink:

Der Start ist garnicht so schwierig - eine kleine passende Räumlichkeit mit Kaltküche -
Wochenendlehrgang Hygiene - Gesundheitszeugnis - ein paar weitere Papiere -
bisschen Werbung - anfangen ... und durchhalten :wink:

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mi 18. Sep 2019, 15:26 
Offline
Schamane

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 584
Wohnort: Altenstein
Hm, klingt halt einfach nach systemmasche, anderen Arbeit aufbinden die einem selbst zu nieder sind...

die denke dahinter ist mitunter der grund warum ich jahrelang menschen so gut es ging gemieden habe. Wenn nicht die Folgen für die Welt inzwischen so gravierend wären, dann würde ich mich auch nicht einbunkern.

und wenn man selbst was kann wird man zum magnet für die, die gerne mehr hätten.


Warum immer dieses zurückfallen auf diese stufe? ich verstehs nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro aufbauen
BeitragVerfasst: Mi 18. Sep 2019, 16:17 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1398
.
Mmmmh Eli - Du hast ja bereits in anderen Themen geschrieben,
dass Du (meine) Angebote zu arbeiten als Bedrohung :!: empfindest
und das Arbeiten für Andere Sklaverei sei ...
Ich habe darauf schon ausführlich geantwortet, müssen wir hier nicht wiederholen.

Ich denke nicht, dass ich Arbeit die mir zu nieder ist Anderen aufbinde -
schon allein deswegen weil mir keine Arbeit zu nieder ist -
nein, nein, ich bin mir für keine anständige Arbeit zu schade -
ich denke, dass nicht die Arbeit über meinen Wert entscheidet,
sondern weil ich wertvoll bin, ich jede Tätigkeit aufwerte :wink:

Ich mach dieses Projekt nicht mehr, weil ich genug Projekte habe,
in denen ich intensiv eingebunden bin und auch irgendwie das Alter erreicht habe
wo ich abgeben muss und darf ... trotzdem arbeite ich bis es läuft gerne mit.

Aber was ganz wichtig ist:
Mit diesem Projekt vergeb ich nicht primär Arbeit, sondern eine Chance !
Und das hättest Du mit Deiner Intelligenz eigentlich
herauslesen und verstehen müssen ... aber willste nicht, gell ?

Und es wäre schön, wenn wir ab jetzt beim Thema bleiben:
Smorrebrod Bistro aufbauen !

peace and love and a lot of sanity for you :wink:
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro aufbauen
BeitragVerfasst: Mi 18. Sep 2019, 22:16 
Offline
Schamane

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 584
Wohnort: Altenstein
Das Tag ein Tag aus zu tun ist ein job für einen Automaten - ich finde das irgendwo sadistisch das nicht zu automatisieren, das mal zu tun, ok kann eine weile witzig sein, aber ständig ?... kein plan so stell ich mir wirklich einen Alptraum vor.

Kenne diesen Arbeitsfetisch nicht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Smorrebrod Bistro
BeitragVerfasst: Mi 18. Sep 2019, 23:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5184
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
Im Gegenteil, die Leute hier fragen sich eher: Wie komme ich aus meinem Job raus und verdiene trotzdem minimales Geld?
Also du wirst hier recht wenig Leute finden die Acht Stunden fuer Dich im Bistro stehen.


das hat er immer noch nicht kapiert :lol:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Köln - Selbstversorger Projekt gemeinsam aufbauen
Forum: Kontaktbörse
Autor: Philipp.Tewes
Antworten: 18
Hof aufbauen mit Gemüseanbau und Vermarktung
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Auto, Bau, Bier, Chat, Erde, Essen, Familie, Geld

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES

Impressum | Datenschutz