Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Fr 14. Mai 2021, 21:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aussteigen warum nicht Russland?
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 00:59 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2016, 00:37
Beiträge: 6
Wohnort: Willich
Sehr geehrte Mitmenschen ich möchte gerne hier von meinem Traum berichten, der mit ein bischen Mühe Wahr werden könnte. Aussteigen aus dem Stressigen langweiligen Alltagsleben. Immer Bezahlen und Arbeiten bis man Alt ist Wozu?

Ich stelle mir vor eines Tages ein Projekt auf die Beine zu stellen, mit mehreren Menschen zusammen in die Natur nach Russland zu ziehen. Unendliche Weiten und Wälder Flüsse, Seen und Steppen.

Dieses Paradies liegt direkt vor unserer Haustür, warum nach Amerika reisen um in Kanada zu leben? Jeder vergisst Russlands weiten und seine Natur. Mir haben es die Kosaken angetan, diese Menschen waren ehemalige Bauernsklaven der Russischen Elite damals diese flohen aufs Land und wurden zu "Freien Menschen" Ich will auch eines tages in deren Fußstapfen treten, aber nicht alleine sondern vorbereitet mit einer Gruppe. Diese müssten schon ein parr Kentnisse haben damit wir dort bauen, und Wirtschaften können. Außerdem muss eine Spendenseite für dieses Projekt auf die Beine gestellt werden, leider würde ein nackter Neuanfang total schwierig werden, und mit ein bischen Startkapital aus Spenden, könnte man sich den Anfang sehr erleichtern und sobald es einmal läuft klappt alles wie am Schürschen.

was haltet ihr von dieser Idee nach Russland zu gehen und an einem der vielen Flüsse zu Siedeln? Dort würde einem niemand stören, und man hätte viel Raum sich zu entfalten. Ich will nicht Arbeiten bis ich 70 bin und nichts mehr vom Leben habe ich will es genießen und dann nur für MICH und meine Mitmenschen arbeiten nur um zu leben. Luxus wird überbewertet. Bin für eure Meinung und Vorschläge offen.

MfG M.S


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 14. Aug 2016, 00:59 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 01:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wir haben Russland nicht vergessen. Wir haben auch den Sowietterror nicht vergessen und das Russland keine Demokratie ist.
Vor hunderten von Jahren sind schon einmal viele Deutsche nach Russland aufgebrochen. Deren Urenkel kehren jetzt nach und nach zurueck.
Russland ist eine politisch voellig instabile Diktatur und niemand weiss wann die Grenzen wieder dicht sein werden.
Wenn du es durchziehen willst, nimm Kontakt mit Oeko-Sibirien auf.
Als Staatsbuerger steht dir übrigens ein ha Land zur Verfügung, kostenlos. Also brauchst du keine Spenden die dir eh niemand geben wird.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 01:52 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ausserdem wuerde ich mir eine Raeuberbande wie die Kosaken nicht zum Vorbild machen. Standen meist auf zaristischer Seite.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 07:52 
Offline
Backpacker

Registriert: Do 14. Jul 2016, 07:52
Beiträge: 51
Wohnort: Westsachsen
Rußland würd ich mir auch gern mal anschauen.
Und danach entscheiden. Im Augenblick lern ich erstmal ein wenig Russisch.

Übrigens fällt mir spontan kein demokratisches Land ein. Island vielleicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 08:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Den aktuellen Demokratieindex kann ich derzeit nicht aufschlagen. Aber Island liegt mit den skandinavischen Laendern weit vorn waehrend Deutschland auf Platz 16 dümpelt und selbst da fragt man sich wie es da hin gekommen ist. Und trotzdem kann man Russland nicht mit Deutschland vergleichen.
Ich gebe zu auch damit geliebaeugelt zu haben und ist schon mehrfach Thema im Forum gewesen. Aber bei gruendlicher Überlegung wuerde ich doch nein sagen. In Kanada 🍁 gibt es zumindest so was wie Menschenrechte.
Reisen wuerde ich aber auch gern. War bisher nur in Georgien. Aber das ist ja subtropisch.
Der TE stellt sich das ein wenig ueberomantisiert vor. SV bedeutet arbeiten nicht nur bis 70 sondern bis zum Tod und wie am Schnürchen laeuft da auch nichts, siehe was ich bei ökologische Landwirtschaft geschrieben hab.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 09:07 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:25
Beiträge: 275
Wohnort: Thüringen
@Der Eiserne
Hallo

Leben in Russland scheint viele zu faszinieren. Finde ich gut :D Auch ich könnte mir so etwas vorstellen. Wie öko-sibirien schreibt geht ohne Connections nichts oder man hat sehr viel Geld und da denke ich mal scheitert es bei den meisten hier, mich eingeschlossen :wink:

Ich verlinkte hier mal die Vorstellung eines Projektes zum Aufbau eines deutschen Dorfes in Russland. klicke hier


Grüße

_________________
Eine Handbreit neben der Gewohnheit wächst das Glück, aber wir haben gelernt, in Metern zu messen. --
Art van Rheyn (1939 - 2005)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 09:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mein Opa 👴 war so begeistert von Russland, das er dort hin ziehen wollte. Ist aber nicht mehr aus dem Krieg gekommen. Aber überlegt mal wie die Russen die Deutschen spaeter behandelt haben.
Alternativ finde ich Rumänien nicht schlecht. Wenig Bevölkerung, grandiose Natur und eine Deutsche Gemeinde. Derzeit ist ein Deutscher sogar Staatsoberhaupt.
Und ganz ohne Geld wird kaum was gehen, koennte mir vorstellen das es in Russland auch eine Grundsteuer gibt. Dazu kommt noch Bakschisch.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 10:43 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:25
Beiträge: 275
Wohnort: Thüringen
@Megalitiker
Wenn du wie duden.de unter Bakschisch folgendes verstehst:
Zitat:
(im Orient) [kleinerer] Geldbetrag, der jemandem als Trinkgeld oder für eine erwiesene Gefälligkeit gegeben wird
und damit auf Korruption abzielst denke ich das es nahezu kein Land gibt, dass frei davon ist.

Mir ist kein Land ohne Steuerzahlungen bekannt.

_________________
Eine Handbreit neben der Gewohnheit wächst das Glück, aber wir haben gelernt, in Metern zu messen. --
Art van Rheyn (1939 - 2005)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 10:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mit dem Bakschisch sind aber wie du selbst vorher andeutest die inoffiziellen Steuern gemeint.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 15:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi. Vergleicht doch nicht Äpfel mit Birnen. Russland ist nicht Deutschland.
Wer dort hin will und dort leben, kann das doch gerne machen.

Andere Länder andere Sitten. Ich komme auch mehr mit der spanischen Mentalität besser klar als mit der Deutschen.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 18:16 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2016, 00:37
Beiträge: 6
Wohnort: Willich
Freydenka hat geschrieben:
@Der Eiserne
Hallo

Leben in Russland scheint viele zu faszinieren. Finde ich gut :D Auch ich könnte mir so etwas vorstellen. Wie öko-sibirien schreibt geht ohne Connections nichts oder man hat sehr viel Geld und da denke ich mal scheitert es bei den meisten hier, mich eingeschlossen :wink:

Ich verlinkte hier mal die Vorstellung eines Projektes zum Aufbau eines deutschen Dorfes in Russland. klicke hier


Grüße


Danke sehr für den Link, hab mir seinen Beitrag mal angesehen und dies klingt schon sehr Interessant. Werde mich mit ihm mal die Tage in Kontakt setzen. Obwohl da wo er hin will wäre mir doch etwas zu weit ich würde eher in dem Gebiet bei Wologda Вологда gehen, da ist viel Natur und es gibt viel Wasser und dort sind auch die gegenden sehr dünn besiedelt dort würde sich auch gut leben lassen, und vorallem der Winter ist dort jetzt nicht so hart wie bei Sibirien.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 20:49 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:25
Beiträge: 275
Wohnort: Thüringen
@Der Eiserne
Warst du schon mal dort?


Grüße

_________________
Eine Handbreit neben der Gewohnheit wächst das Glück, aber wir haben gelernt, in Metern zu messen. --
Art van Rheyn (1939 - 2005)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 20:54 
Offline
Backpacker

Registriert: Do 14. Jul 2016, 07:52
Beiträge: 51
Wohnort: Westsachsen
Bei nem Trip nach Russland wären wir bestimmt mit dabei. Würde mir gern mal das Land und die Leute anschauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 23:49 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2016, 00:37
Beiträge: 6
Wohnort: Willich
Nein bisher war ich noch nie in Russland, hab mich jedoch schon drüber informiert nebenbei. Irgendwann werde ich da sicher mal hin fliegen und mir auch mal so ein Bild davon machen die großen Städte reizen mich dort nicht mir gefällt sehr die Natur und die leeren Weiten Russlands was mich sehr daran fasziniert da trifft man weit und breit keine Bürokraten an die einem das Leben schwer machen wollen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Aug 2016, 09:47 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Letzten Satz wuerde ich nicht unterschreiben, aber vielleicht belehrt mich ja jemand eines besseren.
Morph, ich habe nur die Frage des TE beantwortet.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Warum Aussteigen 2
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: KenPark
Antworten: 10
MC = Master of Ceremony (oder, warum Hip Hop die Lyric der..
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Christian
Antworten: 16
In die Natur abhauen / Ähnliches Klima / Südost Russland?
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: Efbistan
Antworten: 8
Warum wollt ihr aussteigen?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Sanne
Antworten: 3
Warum nennt man Fidschis so?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz