Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 8. Apr 2020, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aussteigen innerhalb Österreichs
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 23:09 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Sep 2017, 16:20
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
Guten Abend!

Wie soll ich anfangen, hm... ich lebe in Wien. Für manche ist das ein Segen, für mich aber die Hölle. Ich stehe unter dauerstress, wegen dem Lärm und den vielen Menschen. Im April 2019 wurde es besonders unerträglich, da habe ich ein Trauma erlitten durch einen Betrüger. Dadurch dass ich in Wien geboren und aufgewachsen bin, bin ich leider sehr weltfremd. Meine Familie ist nie im Ausland auf Urlaub gewesen, ich kenne fast nur die Großstadt. Als ich mal in Tirol war, habe ich das allererste mal im Leben eine echte Höhle, einen Wasserfall und ein Gebirge gesehen. Ich finde es lächerlich, dass jüngere und ärmere Menschen in Metropolen wie Tiere gehalten werden und die Welt nicht erleben können. Weder habe ich erfahrung damit wie man ein Visum beantragt, noch wie das mit der Versicherung in anderen Ländern aussieht.

Kurzum: Ich habe genug vom System. Schon seit Jahren. Ich möchte Aussteigen. Aber das scheint für mich unmöglich zu sein. KEIN Auto (und auch nicht den richtigen Führerschein), KEIN Vermögen, KEIN Partner und auch keine richtigen Freunde (die kümmern sich alle nur um sich selbst). Ich bin Single und einsam. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Hab nur ein bisschen Campingausrüstung. Meine Handicaps machen es mir auch nicht leicht. Ich habe Wirbelgleiten Grad 1. Bin nicht so belastbar wie gesunde Menschen. Seit Anfang 2019 habe ich damit begonnen, Reisen innerhalb Österreichs zu machen, weil ich eine von mir sogenannte "Reisefeigheit" hatte. Ich habe mich nicht getraut alleine zu reisen, als junger unerfahrener Mensch und auch noch als Frau. Es ging immer weiter weg für mich, erst nur in bekanntem Gebiet: Podersdorf am See. Dann war ich in Puchberg am Schneeberg, das erste fremde Gebiet. Im Jänner steht Hallstatt an. Ich mache es aber immer langsam und vorsichtig, plane alles durch. Vielleicht traue ich mich irgendwann alleine nach Salzburg Land. Ich habe damit angefangen, weil es für mich wichtig ist. Erstens um nicht ein Leben lang weltfremd zu bleiben und zweitens um Erfahrung zu sammeln. Es ist kein Urlaub, weil es für mich stress pur ist. Diesen Stress muss ich aber aushalten, wenn ich in Zukunft in ganz Europa als Aussteiger unterwegs sein will.

Ich suche schon seit langem jemanden, der mit mir innerhalb Österreichs behutsam anfängt mit dem Aussteigen. Jemanden, dem ich wirklich vertrauen kann. Wenn ich einfach so mit jemandem mitfahre, könnte es meinen Ruin bedeuten, wenn nicht sogar mein Leben kosten. Deswegen bin ich so vorsichtig. Mehrere Monate vorher kennenlernen, um dann z.B. mehrmals im Jahr auf eine längere Rundtour zu gehen, wäre für mich zwingend notwendig. Seit meinem Trauma kann ich Menschen nicht mehr einfach so vertrauen.

Ein paar Mitglieder haben mir schon mehrere Angebote gemacht, die aber an meinen Bedürfnissen vorbei gehen. Etwa: miete mein kleines Zimmerchen in Deutschland. Oder: komm mit mir nach Spanien.

Vielleicht gibt es hier ein paar Leute, die genauso vorsichtig und ängstlich sind wie ich und langsam beginnen möchten. Irgendwann vielleicht, wenn ich älter und erfahrener bin, könnte ich mir auch Reisen ins entferntere Ausland vorstellen. Details hab ich momentan in meiner Signatur.

_________________
Suche Aussteiger für sesshaftes, naturnahes Leben innerhalb Österreichs!
Alternativ würde ich mich einlassen auf ein Nomadenleben innerhalb Österreichs (z.B. Campingplatz zu Campingplatz). Ich besitze nur den AM Führerschein (Moped und Mopedauto), kann mir aber kein Auto leisten. Also entweder zu Fuß, mit den Öffis oder mit jemandem, der einen Wohnwagen/Auto besitzt.
Bitte nur Anfragen von Österreichern oder Leuten, die lokal anwesend sind!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 10. Nov 2019, 23:09 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2019, 09:16 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
Hallo Ascadia,

schön, dass DU hier im Forum bist :welcome:

Siehste, hast schon wieder einen ganz kleinen Schritt geschafft ... :wink:

Ich finde es prima, dass Du nicht aufgeben und kleine Schritte weitergehen willst.
Und irgendwann schaffst Du es auch ins Salzburger Land -
ich war auch noch nie dort, soll aber seehr schön sein :wink:

Und ich finde es gut, dass Du andere Menschen suchst,
mit denen Du gemeinsam kleine Schritte gehen kannst -
oder wenigstens davon gemeinsam reden und träumen.
Viel mehr ist ja wohl zur Zeit noch nicht -
deswegen ist es auch gut, wenn Du Dich ganz kleine Schritte alleine traust.
Wäre also sehr gut, wenn DU auch schon langsam alleine stark und mutig wirst :wink:
Zum Überwinden Deiner inneren Ängste
hast Du Dir sicher schon therapeutische Hilfe gesucht -
ein guter Therapeut oder Therapeutin die mit Dir über Alles spricht
und mit dem /der Du kleine Schritte vereinbarst ....
Du bist nämlich der Schlüssel für Dein glückliches Leben :wink:

Und von Deinen Erfolgen, die vielleicht immer größer werden,
kannst Du ja hier im Forum erzählen.

Dein Wirbelgleiten kann man vielleicht durchaus so gut behandeln,
dass die Symptome wegfallen ohne dass eine OP notwendig ist.
Habe schon bei Menschen die hierdurch eingeschränkt waren,
völlige Wiederherstellung erlebt.

Also für heute wünsche ich Dir einen frooohen Wochenstart !

Liebe Grüße von der Ostsee :wink:
Andi
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Land-WG sucht Mitbewohner und Nachfolger/Erben
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Auto, Cam, Camp, Deutschland, Erde, Familie, NES, ORF

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz