Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 7. Feb 2023, 03:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ölpresse
BeitragVerfasst: Do 5. Aug 2021, 11:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi, hab eine ölpresse bekommen und will euch die nicht vorenthalten.

Anscheinend holländischen Modell aber wahrscheinlich in China gefertigt.
Nach etwas probieren, Einlauf und testen war ich doch überrascht wie gut das geht.

Hab aus einem 1/4 Liter sonnenblumenkerne rund 2cl sonnenblumenöl bekommen.
Werde das weiter verfolgen und noch etwas an den einstellmöglichkeiten spielen um evt noch etwas mehr öl zu bekommen.

Werde das jetzt mal noch irgendwo fest aufbauen und bei Gelegenheit noch einen Motor ran bauen. Bisheriger Makel liegt darin das die Presse befeuert werden muss.

Der presskuchen der übrig bleibt ist gutes Hühnerfutter.
Die sonnenblumenkerne sind diesmal noch gekaufte, werde aber nächstes Jahr diese noch mal selber anbauen (hat dieses Jahr nicht funktioniert Wetter, Saatgut. ...)
Wenn das so klappt wie gedacht brauche ich dann kein öl und kein extra hühnerfutter mehr kaufen.

Hier noch ein Bild davon.
Das Öl was raus kommt ist dunkel durch die schale der Kerne, sieht nach dem filtern aus wie gekauftes und schmeckt auch so. :)

Mfg

Dateianhang:
20210804_200725-800x600.jpg
20210804_200725-800x600.jpg [ 92.53 KiB | 453-mal betrachtet ]

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 5. Aug 2021, 11:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Do 5. Aug 2021, 20:14 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 6225
Wohnort: NRW
bin aber der meinung, dass sich das öl nicht lange, wegen des (eisen)material-abriebs hält

auch ist das öl zum hocherhitzen nicht geeignet

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2021, 08:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Danke für die Information.

Zum Abrieb kann ich nichts sagen, wird ja aber eh gefiltert. Die lagerdauer werden ich noch rausfinden, ist aber sekundär, da man ja die Kerne "unbegrenzt" lagern kann und macht sich dann frisches.

Das mit dem hocherhitzen hab ich nicht verstanden. Es ist ja warm gepresst und wird auch zum braten genommen und auch für Salat.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2021, 12:24 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 18:42
Beiträge: 999
Wohnort: Klimazone 7B
:daumen
das Teil wollte ich mir auch immer schon einmal kaufen, da ich schon einige Liter Öl in Form von Sonnenblumen, in der Nachbarschaft verschenkt habe.
Aber geröstet und geschält sind die Kerne zumindest ein netter Snack.

Was mich aber interessieren würde, kann man den Presskuchen/Trester noch einmal durch die Presse treiben um die Öl Ausbeute zu erhöhen?
Oder verklebt dann die Presse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2021, 13:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi.

Der presskuchen ist recht fest und trocken. Müsste den mal sammeln wieder klein krümeln und schauen ob man noch was raus bekommt. Denke aber nicht da die Presskraft ja nicht höher wird.
Der kuchen hat theoretisch noch mal so viel öl drin wie ich ausgepresst habe.
Es sollen so bis 45% öl in den Kernen sein, bei Industriepellets aus sonnenblumenkerne sind immer noch 5% öl drin, die bekommt man wohl nicht raus. Da ich aber den realen Ölgehalt nicht weiß, ist das Spekulation wie viel noch drinnen ist.

Evt bekommt man durch mehr hitze und kleinerer öffnung noch etwas mehr Öl aus dem presskuchen raus.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 15:22 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 6225
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
Danke für die Information.

Zum Abrieb kann ich nichts sagen, wird ja aber eh gefiltert.


der abrieb, ist sehr fein....

mach mal ein bild der auseinandergebauten teile

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 17:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi, die Teile sieht man ja schon fast alle.

Der Stab an dem die Kurbel ist wird innen zu einer Schnecke die mit einem Gummi/Teflonring zum Gehäuse abdichtet. Gibt also keine metallischen teile die aufeinander laufen.
Im Gehäuse ist ein Schlitz aus dem das Öl tropft und vorne die reduzierhülse die Gegendruck erzeugt. Auch die scheint innen mit etwas beschichtet zu sein das das gut fließt.

So hab auch parallel dazu weiter an der Automatik gerüttelt. Motor wird wohl temporär ein akkuschrauber werden und das Getriebe 60:1 wird gerade gedruckt. ;)

Mfg

Dateianhang:
20210807_182818-600x800.jpg
20210807_182818-600x800.jpg [ 57.69 KiB | 407-mal betrachtet ]

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 18:18 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 6225
Wohnort: NRW
was hat das bild mit deiner mühle zu tun?

https://www.youtube.com/watch?v=b6Afu2On6s0

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 18:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Ja die teile sind wie die im Video.

Na rate mal wo das Getriebe auf dem bild ran kommt?

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 19:03 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 6225
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
Na rate mal wo das Getriebe auf dem bild ran kommt?

Mfg


höchstens als dekor :wink:

für mehr wird es nicht taugen

https://youtu.be/ESnHbc4ZNao?t=505

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 19:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Der Typ im Video ist lustig.
Aber eine sehr innovative Konstruktion.

Ob das Getriebe das drehmoment schafft weiß ich nicht, habe aber die Option das durch Metall und mit kugellager zu erweitern oder eine hyperbolische Schnecke zu nehmen.

Ja ich werde damit nie industrielevel erreichen, ist aber ein versuch das ganze zu automatisieren und mehr resilation zu bekommen.

Icht werde berichten und auch ein Rückschlag macht mich nicht dümmer.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: Mo 30. Aug 2021, 04:34 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 04:59
Beiträge: 1537
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
silvi73 hat geschrieben:
... (eisen)material-abrieb...

Idee: Man kann einen mittelstarken Magneten benutzen, um Eisen-Abrieb einzusammeln.
In meinem Auto-Getriebe hat das (als ich noch eins hatte) gut funktioniert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölpresse
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2022, 14:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi, hab gerade gesehen das ich zu der Erweiterung gar nichts geposted habe.

Hier also mal Bilder vom neuen Getriebe und die potentiellen Ölspender :)

Mfg

Dateianhang:
20220814_153012.jpg
20220814_153012.jpg [ 74.81 KiB | 262-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20220814_153121.jpg
20220814_153121.jpg [ 113.48 KiB | 262-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20220814_153151.jpg
20220814_153151.jpg [ 162.15 KiB | 262-mal betrachtet ]

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bau, Bier, Bild, Blumen, China, Erde, Kuchen, Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz