Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Verstecken mehr möglich
BeitragVerfasst: Mi 26. Feb 2020, 18:18 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
:wink:

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 15784.html

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 26. Feb 2020, 18:18 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Verstecken mehr möglich
BeitragVerfasst: Do 27. Feb 2020, 00:27 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
alles cool solange sie keine Auslieferungsabkommen haben.
Für ein Schwellenland ist jede Art von Infrastruktur vorerst einmal ein Gewinn, endlich hat der Pizzabote ein klares Ziel :mrgreen: Es ist in sehr vielen schlecht verwalteten Staaten eines der Hauptprobleme der Menschen dass sich keiner um Infrastruktur kümmert, brauchbare Planunterlagen sind einmal ein Anfang allgemein verfügbare Geodaten damit kann man schon einiges passieren, auch positives.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Verstecken mehr möglich
BeitragVerfasst: Do 27. Feb 2020, 00:52 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
speckgürtler hat geschrieben:
alles cool solange sie keine Auslieferungsabkommen haben.
Für ein Schwellenland ist jede Art von Infrastruktur vorerst einmal ein Gewinn, endlich hat der Pizzabote ein klares Ziel :mrgreen: Es ist in sehr vielen schlecht verwalteten Staaten eines der Hauptprobleme der Menschen dass sich keiner um Infrastruktur kümmert, brauchbare Planunterlagen sind einmal ein Anfang allgemein verfügbare Geodaten damit kann man schon einiges passieren, auch positives.


:daumen

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kanada / Alaska ist es möglich?
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: Ichbindannweg
Antworten: 16
Ich will so naturnah wie möglich leben
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Waldmensch97
Antworten: 4
Es wird immer mehr giftiger Schrott produziert
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 1
Lange autark, dennoch nicht (mehr) Aussteiger
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Individualist
Antworten: 14
illegal in nord amerika...doch noch möglich ?
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: silvi73
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz