Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 24. Apr 2019, 16:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2017, 10:28 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mär 2014, 13:00
Beiträge: 285
Wohnort: Naturpark Schlaubetal
Juten Morgen allerseits

Verstehe nun dieses Jahr nichts mehr, nach dem saukalten Horrorfrühling

nun das. ich bin seit meiner Kindheit Pilzsammler, aber Anfang Mai gab es vielleicht einmal ein paar Wiesenchampignons, aber Butterpilze noch nie.

Vor ein paar Tagen musste ich noch den PKW enteisen und fluchte über das Wetter, welches uns hier die Obstblüten zunichte machte.


Foto 1 und 2 : Die ersten Pilze 2017 ( die Lokalzeitung vom Wochenende liegt als Beweis drunter )

Bild


Bild


Bild 3 und 4 : Gestern gab es hier ein Unwetter mit Gewitter und Regengüssen. Es gab dann einen Blitzschlag mit ohrenbetäubenden Knall.
Das war das Opfer, wenn da unser Blockhaus gestanden hätte, wäre es nur noch als Feuerholz zu gebrauchen.

Bild


Bild

Gruss von mir.

_________________
»Das Herz des Menschen verhärtet, wenn es von der Natur getrennt ist.«
Standing Bear, Oglala-Häuptling


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 15. Mai 2017, 10:28 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2017, 13:51 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1300
Wohnort: Um Mao, THA
Der Blitz schlug ein, weil Du das Wetter verflucht hattest.
Karma !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 20:44 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mär 2014, 13:00
Beiträge: 285
Wohnort: Naturpark Schlaubetal
Juten Abend allerseits

Nachdem hier in Brandenburg durch den Klimawandel ( schreibe ich bewusst ) die Landwirte Ernteausfälle

im achtstelligen Bereich haben, haben die Kleinerzeuger auch das Problem.

Letztes Jahr war die Apfelernte sehr gut, ca. 50 kg, dieses Jahr wurde ein trauriger Rekord aufgestellt.

Ganze 5 Äpfel gab es zu ernten. Kirschen = 0 Kg , Pflaumen ca. 500 g, ( letztes Jahr 30 kg ) Erdbeeren etwa

250 g, Himbeeren ungefähr 100 g, Gurken und Tomaten ca . 5 % des Normalertrages.

Im Wald und auf den Wiesen wachsen natürlich jetzt die Pilze, der Schein trügt jedoch, 80 % der Pilze sind

durch den Dauerregen der letzten Wochen schwer mit Maden durchsetzt.

Die "Champies" auf dem Foto sind etwa 20 % der Ernte, alles andere , selbst die ganz Kleinen, waren vom

Madenfrass befallen. Einzig der Pfifferling, der war sauber.

Ansonsten muss man halt den überteuerten " Frass " vom " Fresstempel " holen. Jetzt sind sogar schon

die Eier verseucht.

Tolles Selbstversorgerleben. Momentan aber sind erst einmal die " überbezahlten paranoiden Klimapsychopathen "

verstummt. LG Andreas


Dateianhänge:
IMG_0864.JPG
IMG_0864.JPG [ 115.03 KiB | 159-mal betrachtet ]

_________________
»Das Herz des Menschen verhärtet, wenn es von der Natur getrennt ist.«
Standing Bear, Oglala-Häuptling
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 01:46 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5084
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also der Sommer ist hitzemaessig wieder mal der Horror! Faellt aber von einem extrem ins andere. Momentan bei uns Dauerregen.
Aepfel und Erdbeeren sind/waren normal. Himbeeren Schrott. Wo die Pflaumen geblieben sind, weiss ich eigentlich nicht.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 10:10 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1192
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
wenns jetzt bei euch schifft und es dann ja bestimmt nochmal irgendwann etwas warm wird, dann müsste das doch Pilze ohne Ende geben?

wenns hier im Süden immer weniger regnet hat sich das Thema Pilze vielleicht eh erledigt.... gab im Frühling keine und obs im Herbst welche gibt schaun wir mal, aber bei euch müssten dann doch goldene Zeiten diesbezüglich anbrechen :D

Äpfel gibts hier dieses Jahr keine, die sind am Baum vertrocknet, aber ok, gibt Brombeeren und Birnen und Schlehen und Feigen.... muss ja nicht immer alles geben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 11:43 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 762
Wohnort: SW-Sachsen
Hier hat es zwar ordentlich geregnet, und Pfifferlinge, Perlpilze und Täublinge gibt es, aber ansonsten noch nicht viel. Es müßte jetzt mit Steinpilzen los gehen, habe aber nur ein paar einzelne und verwurmte gefunden.
Weil die Perlpilze immer verwurmt sind, lasse ich sie gleich stehen, Täublinge essen wir nicht.
Also gibts Pfifferlinge zusammen mit Zucchini geschmort. Von denen hab ich genug.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2017, 15:10 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jan 2017, 14:57
Beiträge: 32
Wohnort: NRW
Bin im moment 1 mal die Woche in Düren und Umgebung nach Pilzen am suchen.
Aber noch nicht viel gefunden.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Erst viele junge Pilze ...
Profil.jpg
Profil.jpg [ 122.2 KiB | 127-mal betrachtet ]

_________________
"Carpe diem" - "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2017, 15:12 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jan 2017, 14:57
Beiträge: 32
Wohnort: NRW
Hoppla... bisschen groß das Bild.. sorry^^
Kennt jemand "DAS" Pilzbuch schlechthin ?!

_________________
"Carpe diem" - "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 03:52 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5084
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Vorgestern habe ich die ersten Spargelpilze geerntet. Da ich grad kein Geld hab, kam mir das sehr gelegen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 09:24 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1192
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
au ja, machen wir einen Survival-Faden für Mega: wie überlebe ich möglichst gratis in Nordostdeutschland.... im jetztigen September :D

Nüsse gibts noch nicht, oder?
Aber wildes Grün in Massen. Kauf bloss kein Gemüse....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 10:51 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5084
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Auch wenn du es nicht glaubst, ich war echt dankbar fuer ein leckeres Essen das mich nix gekostet hat.
So pleite wie diesen Monat war ich nie. Ich wollte auch schon einen Faden aufmachen. "Leben am Limit".

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 12:22 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1192
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
mach doch mal das mit dem Faden zum Limit. Könnt durchaus interessant werden. Und du bist nicht alleine, gibt bestimmt einige andere auf diesem Planeten, die das schon immer praktizieren. Nur wir im bonzigen Europa meinen, das wär eine absolute Ausnahme, so zu leben.

Ich hatte auch Zeiten, wo ich von 40 Euro im Monat gelebt habe, die ich dann noch übrig hatte sobald die Miete gezahlt war und die zweimonatliche Stromrechnung von etwa 20 Euro. Geht schon. Braucht halt etwas Beweglichkeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 17:19 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jan 2017, 14:57
Beiträge: 32
Wohnort: NRW
Langsam wird es mehr im Wald :P
Bis jetzt ein paar Steinpilze - eine Handvoll Pfifferlinge und den Parasol. Flaschenstäublinge sind im Moment viele junge weiße da, kennt jemand ein gutes Rezept ? Oder weiß jemand wie die sind ?! Sind ja nur jung eßbar....


Dateianhänge:
Dateikommentar: 15 cm Parasol
2017-09-25 00.13.32.2.jpg
2017-09-25 00.13.32.2.jpg [ 29.13 KiB | 86-mal betrachtet ]

_________________
"Carpe diem" - "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 19:20 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1192
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
wooow. Die Perspektive ist super gewählt :musik:

Der ist mindestens nen Meter hoch, richtig? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 20:00 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jan 2017, 14:57
Beiträge: 32
Wohnort: NRW
Danke :lol: hehe, mindestens ;)

Ist jemand von Euch denn im Moment auf der Suche ?!

_________________
"Carpe diem" - "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Männer sammeln zu viele Pilze und müssen Strafe zahlen
Forum: Sammeln in der Natur
Autor: silvi73
Antworten: 6
Artikel: 50 Jahre Findhorn
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Esther
Antworten: 48
Behörden, Versicherung .... bei Auszeit für 3-5 Jahre
Forum: Behördenwegweiser
Autor: Anonymous
Antworten: 0
3 Jahre altes Ei gegessen
Forum: Rezepte
Autor: Megalitiker
Antworten: 28

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Bau, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz