Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 15:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2019, 22:26 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:motz:

Wieder ein Teil der Kürbisse im Keller verfault !
Irgendwie haben wir wohl nicht das Kürbislagerklima. Jedes Jahr das gleiche Dilemma !
Also mussten wir gezwungener Maßen heute Kürbis verarbeiten. Wir haben schon so einige Rezepte für Kürbis gesammelt. Heute wurde dann Kürbispuffer gebraten. Zum Einfrieren ist das was Gutes. Genau wie Zucchinipuffer.

Kürbis raspeln, einsalzen und in einem Sieb austropfen lassen (über Nacht), oder aber nach min. einer halben Stunde ausdrücken.
pro Kilo Masse, 3 Eier, Mehl, Semmelmehl, Gewürze.... und wir machen als I-Tüpfelchen Schafskäse mit rein. 1 Päckchen pro Kilo....


Tja....und ich kam dann auf die Idee beim Braten das man doch eigentlich einen falschen, falschen Hasen machen könnte :happy:

Nur deshalb gibt es jetzt hier das Rezept und das Bild....


Dateianhang:
hase.jpg
hase.jpg [ 63.19 KiB | 154-mal betrachtet ]



Edit: Foto verkleinert

So wurde der Kürbisärger dann doch noch "verlustigt" ;)

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Zuletzt geändert von Spencer am So 10. Mär 2019, 10:44, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 9. Mär 2019, 22:26 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2019, 23:52 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
zu kalt und zu feucht
nicht unter 10°C

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 10:37 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
ach jeh, bin gerade mal mit dem Lappi online und muss feststellen das das Bild ja riesengroß ist, sorry....

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 13:56 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ist das Bild bevor oder nach dem ihr den Kürbis gegessen habt?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 14:05 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :twisted:
Der war echt gut Mega.... Sieht das aus wie hingekotzt ? :kotzen:

Guck mal genau, das hat die Form eines hockenden Hasen. Hätte nur etwas länger im Ofen bleiben können. Hackfleisch sieht ja auch aus wie Bockwurst morgens am Zaun nach der heftigen Party .....

So, jetzt sind erst mal alle satt.

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 18:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Das mit dem Hasen muss einem gesagt werden.

Mal eine Nebenstory ueber das was ich ueber Esskultur im Mittelalter gelesen habe. Fleisch wurde so vermatscht das man das Tier nicht mehr identifizieren konnte. Nennt man Pastete. Dann konnte das Tier wieder nachgeformt werden.

Und jetzt werde ich mich erst mal informieren was falscher Hase ist.

Das mit dem Gemüse geht mit allem. Auch Gurke. Ich schnibble gern alles zusammen, anbraten, dann Kokosmilch dazu, Ingwer, Zitronengras und Curry, das ganze mit Reis servieren und fertig ist das scheinasiatische Essen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 18:59 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
Das mit dem Hasen muss einem gesagt werden.

Mal eine Nebenstory ueber das was ich ueber Esskultur im Mittelalter gelesen habe. Fleisch wurde so vermatscht das man das Tier nicht mehr identifizieren konnte. Nennt man Pastete. Dann konnte das Tier wieder nachgeformt werden.

Und jetzt werde ich mich erst mal informieren was falscher Hase ist.



du kannst ja keine videos sehen :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=swpMfopVEJE

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 19:05 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Doppelpost gelöscht

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Zuletzt geändert von Spencer am So 10. Mär 2019, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 19:09 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Jo, das mit dem falschen Hasen kommt aus dem Mittelalter. Das Fleisch war ja manchmal dadurch, das man es nicht wirklich frisch halten konnte, schon etwas anrüchig. Dann hat man halt alles durchgedreht, gut gewürzt ( die Gewürze hatten nicht viel mit unseren heutigen zu tun) und dann gebacken. Gerne in Form eines Hasen oder so ;) Hackbraten wird daher noch heute falscher Hase genannt.
Ich hatte mal ein Gespräch mit einem Mittelalterexperten. Die kochen auch manchmal nach überlieferten Rezepten. Er meinte, das kann man mit unserem Geschmack heute nicht vergleichen und ist eigentlich "ungenießbar".

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 20:12 
Offline
Schamane

Registriert: Di 23. Okt 2018, 01:36
Beiträge: 551
Wohnort: Salzburg
Megalitiker hat geschrieben:
Ist das Bild bevor oder nach dem ihr den Kürbis gegessen habt?



xD

_________________
I'm out / offline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 20:47 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Stimmt silvi. Kann ich nicht angucken.
Hab mich informiert. Falscher Hase war bei uns nicht gebräuchlich und wuerde ich auch nicht in Hasenform machen, da ich kein Kaninchen esse. Ist halt so wie Gehacktes-Klopps und den rss ich sehr gern. Gute Idee, werd ich next Week mal wieder machen.

Spencer, Essen im MA hat mich mal sehr interessiert. Zum Beispiel, was fuer Gemuese assen die im Winter? Man findet verdammt wenig im Netz.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 02:25 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1475
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Ja. Jetzt seh' ich's auch.
Spencer hat geschrieben:
...aus dem Mittelalter ...falscher Hase ...ungenießbar"...
Ich waere dann mal gespannt auf einen 'falschen Walfisch'.

Geniessbar oder nicht - das koennte 'Zeitgeist' sein. Etwas so wie Vorstellungen von Schoenheit.
Wenn man dran gewoehnt ist bekommt man es schon runter.
Wenn ich den vergorenen Kram aus dem Issahn rieche (das Aroma reicht oft mehr als zwei Strassenzuege weit) kann ich mir das Mittelalter gut vor Nasen fuehren.


Dateianhänge:
hase.jpg
hase.jpg [ 81.56 KiB | 129-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 07:08 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Paraidolie?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 10:43 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:wink: Mega, wenn auf der Burg Stargard Burgfest ist, dann kannst Du mit dem Typen sabbeln. Der konnte stundenlang erzählen....
Zum Abschluss sagte er allerdings das die meisten von uns wohl über kurz oder lang "eingehen" würden weil unser Immunsystem das Leben im Mittelalter nicht mitmachen würde.
Nach meinem Wissen haben die fast ausschließlich Eintopf gefuttert. Halt viel Rübeneintopf und Pastinaken und was sonst noch hier wuchs.
Daher auch das Sprichwort " einen Zahn zulegen".....
Für die Rätselfreunde unter Euch :P

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Anders Leben als die Norm
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: KenPark
Antworten: 9
Tierschutz mal anders
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Spencer
Antworten: 7
austeigen mal anders ?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: #Frank#
Antworten: 14
Kreativ kochen: Rosenkohl
Forum: Rezepte
Autor: Kali
Antworten: 9

Tags

Garten, Kochen, Liebe, NES, Rezept, Rezepte

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz