Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 12. Mai 2021, 11:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 20:54 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Eigentlich kein Rezept, aber ich wusste nicht wo sonst hin damit.
Hab zum ersten Mal Kohl angebaut und wenige Köpfe haben tatsächlich vernünftige Größe erreicht. Eigentlich schwebt mir bei Kohl Sauerkraut vor. Was aber auf die schnelle daraus machen? Bingo! Kohlrouladen. Zum ersten Mal gemacht. Musste mich natürlich im Netz informieren. Scharf anbraten. Ich erinnerte mich, dass das meine Mutter schon so gemacht hat. War immer schwarz angebraten und der Kohl hat mir immer gut geschmeckt.
Daher die Idee die ich heute ausprobiert habe. Es waren von Gestern noch Reste übrig. Also nur einen Klops gemacht und zusammen mit dem Kohl gebraten und dann in der Sauce noch gekoechelt.
Was ich damit sagen will: Kohl ist ein traumhaftes Gemüse, passt sicher nicht nur zu Hackfleisch und man muss sich nicht die komplizierte Arbeit mit der Roulade machen.
Mein Kohl wurde nur nicht so weiß wie man es von der Kohlroulade kennt.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 3. Nov 2020, 20:54 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 22:41 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5961
Wohnort: NRW
alle zutaten klein schneiden
scharf anbraten, dann
dünsten und einengen..wenig wasser
dann bekommt man eine kohl-moussaka
schmeckt gleich

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 23:25 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1532
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kohl ist klasse im Winter und hat viele Vitamine

ich hobel Weisskraut auch klein und mach einfach Salat draus, a bischen Kümmel dran, gutes Öl, Pfeffer

oder wie von den Vorrednern gesagt scharf anbraten und an Gnocci dran oder Schupfnudeln oder an Kartoffelspalten, das ganze zusammen mit Zwiebeln in ne Pfanne, geniales Winteressen 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: Fr 6. Nov 2020, 11:20 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Grünkohl ist bei uns in den Burgern statt dem Salat... :D

Schliesslich sind Burger mit extra Cheese + Egg n' Bacon sehr gesund und helfen durch das viele Fett bekanntlich gerade im Winter sehr gut gegen Corona :happy:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 22:41 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Nov 2020, 11:45
Beiträge: 112
Wohnort: Mitteldeutschland
Megalitiker hat geschrieben:
Eigentlich kein Rezept, aber ich wusste nicht wo sonst hin damit.
Hab zum ersten Mal Kohl angebaut und wenige Köpfe haben tatsächlich vernünftige Größe erreicht. Eigentlich schwebt mir bei Kohl Sauerkraut vor. Was aber auf die schnelle daraus machen? Bingo! Kohlrouladen. Zum ersten Mal gemacht. Musste mich natürlich im Netz informieren. Scharf anbraten. Ich erinnerte mich, dass das meine Mutter schon so gemacht hat. War immer schwarz angebraten und der Kohl hat mir immer gut geschmeckt.
Daher die Idee die ich heute ausprobiert habe. Es waren von Gestern noch Reste übrig. Also nur einen Klops gemacht und zusammen mit dem Kohl gebraten und dann in der Sauce noch gekoechelt.
Was ich damit sagen will: Kohl ist ein traumhaftes Gemüse, passt sicher nicht nur zu Hackfleisch und man muss sich nicht die komplizierte Arbeit mit der Roulade machen.
Mein Kohl wurde nur nicht so weiß wie man es von der Kohlroulade kennt.


Respekt... wers selber macht. Bei Kohl denke ich immer an... naja. Hoffe du willst mich nicht verkohlen. ;)

Elirithan hat geschrieben:
Grünkohl ist bei uns in den Burgern statt dem Salat... :D

Schliesslich sind Burger mit extra Cheese + Egg n' Bacon sehr gesund und helfen durch das viele Fett bekanntlich gerade im Winter sehr gut gegen Corona :happy:


Klingt gut. Dein Wort in Gottes Ohr.

_________________
“We are Anonymous.
We are Legion.
We do not forgive.
We do not forget.
Expect us.”


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kohl tut wohl
BeitragVerfasst: So 10. Jan 2021, 20:29 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 669
Wohnort: Klimazone 7B
Gerade nachgelesen,
Zitat:
Grünkohl liefert hochwertiges Protein
Das Aminosäureprofil des Grünkohls ist äusserst hochwertig und mit jenem von Fleisch und Co vergleichbar. Lediglich die Werte der schwefelhaltigen Aminosäuren Methionin und Cystein sind etwas niedrig, was jedoch kein Problem darstellt, da diese in vielen anderen Lebensmitteln bis zum Abwinken enthalten sind, beispielsweise in Getreideprodukten aller Art (1).

Dafür ist der Gehalt an Tryptophan im Verhältnis sehr hoch. Diese Aminosäure wird zur Serotoninherstellung im Gehirn benötigt und sorgt dort für allerbeste Laune und seelische Ausgeglichenheit (1).

also der relativ satte Proteingehalt des Grünkohls könnte fast den Burger ersetzen. Bei mir wandert der von den Rippen befreite und blanchierte Grünkohl etwas zerkleinert und mit Gorgonzola oder Parmesan veredelt, meist an irgendwelche Pasta.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das Schicksal meint's wohl gut mit mir ?!
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Michl Long
Antworten: 1
Der ewige Kohl für die Permakultur
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Jägermond
Antworten: 11

Tags

Bau, Bier, Rezept, Rezepte, USA, Web

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz