Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 6. Mai 2021, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kartoffelsaft
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 22:21 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hallo! Hat jemand Erfahrung damit?
Ich hatte welchen nach der Herstellung von rohen Kartoffelklößen. Aber er soll ja giftig sein. Steht auch so bei Wiki.
Ich dachte mir ihn zu kochen. Was haltet ihr davon? Gehen da zu viele Inhaltsstoffe verloren? Ist das Gift bei kurzem Kochen dann raus?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 1. Sep 2015, 22:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 09:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3288
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Erst man nein ich habe keine Erfahrung mit Kartoffelsaft, nur mit Kartoffel und Tomaten.
Das Gift ist Solanin und kommt hauptsächlich in der Schale der Kartoffel vor. Wenn du aus geschälten Kartoffeln deinen Kartoffelsaft herstellst hast du schon mal 95% vom Solanin weggeschnitten.
Und nein es wird beim Kochen nicht zerstört, es ist wasserlößlich und hizebeständig.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 09:59 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5959
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
Wenn du aus geschälten Kartoffeln deinen Kartoffelsaft herstellst hast du schon mal 95% vom Solanin weggeschnitten.


genau und somit ist der saft harmlos und kann weiterverarbeitet werden

.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 20:11 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also doch gleich roh trinken. Aber gekocht dürfte ja erst recht nicht schaden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 20:18 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5959
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
Also doch gleich roh trinken. Aber gekocht dürfte ja erst recht nicht schaden.


beides geht

kartoffelsaft ist sogar das mittel der wahl bei magengeschwüre

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 22:44 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mein Kartoffelsaft stand jetzt mehrere Tage draußen. Ich wollte endlich mal probieren. War mächtig Druck drauf, hat gestunken und auf der Zunge gebrannt. Ich hab ihn ausgespuckt.
Ob man da noch was draus machen kann? Kartoffelwein?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Sep 2015, 07:56 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5959
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
Mein Kartoffelsaft stand jetzt mehrere Tage draußen. Ich wollte endlich mal probieren. War mächtig Druck drauf, hat gestunken und auf der Zunge gebrannt. Ich hab ihn ausgespuckt.
Ob man da noch was draus machen kann? Kartoffelwein?


nein, das kannst nur verwerfen.

karoffelsaft muss man sofort verarbeiten

daraus wird kein wein, weil nicht aufgeschlossene stärke darin und eiweissgehalt einfach zu hoch...

ist nur noch eine vergammelte brühe.

.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 7. Jun 2017, 00:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Was ich bei nochmaligem lesen auch nicht verstanden habe, wie kann es hitzebestaendig sein wenn die gekochte Kartoffel ungiftig gegenueber der Rohen sein soll? Oder ist sie nur "ungiftig" weil das meiste in der Schale ist? Dann duerfte man die Schale ja nicht essen. Tut man aber im Restaurant.
Na jedenfalls werde ich den Saft beim nächstem mal gleich trinken.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz