Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 22. Jun 2021, 16:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brot vom Blech
BeitragVerfasst: Mo 27. Jan 2014, 16:18 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
- 430 g Mehl
- 6 EL Öl
- 1/2 TL Salz
- 250 ml kaltes Wasser

Alles gut miteinander verkneten.
Ein Backblech leicht einfetten und den Teig dünn ausrollen, die Ränder etwas hochdrücken.
Bei 280 °C für 5-8 Min in den Ofen - fertig.

Mein Ofen geht nur bis 250°C - ist aber kein Problem, geht alles.

Geht super schnell und ist total lecker - finde ich.
Bin gerade dabei, die restlichen Kürbisse zu verarbeiten. Also gab´s heute Kürbissuppe mit diesem Brot.

Eigentlich ist der Teig von einem Flammkuchen. Aber man kann ja variieren.
Also belegt, auch sehr lecker.
:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 27. Jan 2014, 16:18 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2014, 10:26 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:20
Beiträge: 818
1/2 TL Salz? Ist das nicht zu wenig?? Das ist ja fast ein Süßgebäck. :D Bei Brot nehme ich meist 1 ESL auf 500 g Mehl.
PS sehr Lecker sind die Kürbiskerne im Brot!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2014, 10:58 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Also, ich esse ja auch gerne salzig, aber 1/2 TL reicht bei dem Brot.
1 EL Salz auf 500 g Mehl? Das ist echt viel. Wenn ich Brot backe, dann 2 TL Salz auf 500g.

Jo, Kürbiskerne habe ich jetzt auch gerade im Sauerteigbrot drin, kommt gleich in den Ofen, wenn er heiß genug ist.

Kürbiskerne sind aber leider so teuer. Deshalb hatte ich letztes Jahr den Ölkürbis ausgesät, aber leider ist nicht eine Pflanze daraus gewachsen :cry: Ich wollte die Kerne für´s Brot haben, das sind nämlich genau die.

Aber sollte wohl so sein - denn da wusste ich noch nicht, dass die Kürbisse sich kreuzen, wäre also in die Hose gegangen, weil ich den Hokkaido und den Halloweenkürbis auch hatte, und die sind ja alle was geworden.

Hab noch Ölkürbiskerne über und werde es dieses Jahr nochmal versuchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2014, 12:10 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Shiva hat geschrieben:
Deshalb hatte ich letztes Jahr den Ölkürbis ausgesät, aber leider ist nicht eine Pflanze daraus gewachsen :cry: Ich wollte die Kerne für´s Brot haben, das sind nämlich genau die.


ziehe sie in töpfe vor

nimm dir neue saat im baumarkt

http://www.samenshop24.de/store/assets/big/2710.jpg

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2014, 13:24 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Hab ich doch in Töpfen vorgesät, genau wie die anderen Kürbisse auch, auch extra Komposterde, mag der Kürbis ja.

Und genau die Saat, die du da im Link hast, hatte ich auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 4. Jun 2014, 09:51 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Nochmal zum Ölkürbis. Ich hatte vom letzten Jahr noch 28 Samen, die hatte ich alle vorgesät. Nur 5 davon haben gekeimt, einer wurde dann draußen gefressen - 4 haben´s bis jetzt geschafft und sehen gut aus. Schlechte Quote, aber immerhin etwas. Nun hoffe ich, dass ich wenigstens viele Samen ernten kann. Kein Wunder, dass da letztes Jahr nichts kam, da hatte ich ja nur 5 Stück ausgesät.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

ordentliches Brot vs Industriemüll
Forum: Rezepte
Autor: zugucker
Antworten: 10
Auswandern auf Probe..."Brot & Spiele"...
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Moon
Antworten: 5
Der Werdegang von Brot
Forum: Rezepte
Autor: Hubs
Antworten: 7
Günstig Brot und Brötchen
Forum: Gesammeltes
Autor: Shiva
Antworten: 2
Brot backen
Forum: Rezepte
Autor: m0rph3us
Antworten: 27

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz