Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 7. Feb 2023, 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 11:46 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 18:42
Beiträge: 999
Wohnort: Klimazone 7B
Megalitiker hat geschrieben:
Hab heute den Ofen wieder angeschmissen und Chicken Tandoori gemacht. Kann ich jedem nur empfehlen.

:daumen
Da warten sicher einige auf das Rezept.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 12. Sep 2021, 11:46 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 13:59 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Abends!
Musste wieder etwas improvisieren.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 15:01 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 20:31
Beiträge: 1739
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
boah ey, das klingt super!!!
Wir warten auf spannende Berichte von dir und deinem heissen Ofen 8) 8) 8) 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 16:46 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sitze in der S von Leipzig. Habe heute keine Lust.
Da könnt ihr einfach gurgeln.
Tipp:
Da ich mir nicht jedes Zutaetchen einzeln besorgen wollte, hab ich im Grosssupermarkt recherchiert. Von Nestlé, die ich normalerweise Versuche zu boykottieren, gibt es ne indische Gewürzmischung. Heisst nicht Tandoori oder Masala, was beides das selbe wäre, aber ist im Prinzip auch das selbe.

Muss aussteigen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 20:22 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also macht das unbedingt, mit dem Joghurt, Olivenöl und Lemonsaft. Das Fleisch ist ungeheuer zart.
Natürlich hätte ich Jasmin-Reis dazu und Gemüse habe ich vom Rest meiner Aufläufe gemacht.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 18:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Dummerweise habe ich heute die Wuerzmischung nicht mehr gefunden. Dafür Hähnchen Curry indisch. Ist ähnlich, auch mit Joghurt.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2021, 20:14 
So änlich mach ich griechische Spieße zum Grillen. Gibt aber einige ähnliche Rezepte, da kann man experimentieren, eine gewisse Säure ist aber immer gut.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Mo 20. Sep 2021, 05:31 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich hab in den Auflauf nun auch Mal Kartoffeln getan. War nicht so gut. Trotz 30 Minuten backen, waren die Kartoffeln nicht ganz durch.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Mo 20. Sep 2021, 07:03 
Megalitiker hat geschrieben:
Ich hab in den Auflauf nun auch Mal Kartoffeln getan. War nicht so gut. Trotz 30 Minuten backen, waren die Kartoffeln nicht ganz durch.


Mußte ich auch erst lernen. Mindestens 1 Stunde, oder vorkochen, sind besser.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Do 23. Sep 2021, 17:49 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
zugucker hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
Ich hab in den Auflauf nun auch Mal Kartoffeln getan. War nicht so gut. Trotz 30 Minuten backen, waren die Kartoffeln nicht ganz durch.


Mußte ich auch erst lernen. Mindestens 1 Stunde, oder vorkochen, sind besser.


Ja so ist es. Weiss ich jetzt auch. Hab inzwischen einen Nudelauflauf mit Gemüse und Hähnchen gemacht. Alles vorgekocht.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Do 23. Sep 2021, 18:29 
Was ohne Vorkochen geht: Gulaschstücken (oder anderes Schmorfleisch) anbraten, mit Wein und Tomatensoße ablöschen, dann Kartoffeln rein und etwas später Gemüse, Kräuter, je nach Garzeit.
Wenn genug Flüssigkeit drin ist, gart alles sehr schön 1,5 -2 Stunden vor sich hin und die Gemüse nehmen Geschmack an. Solche Gerichte mach ich am liebsten, die stehen dann gemütlich auf dem Herd oder in der Röhre und ich kann in Ruhe die Küche sauber machen :happy:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 11:44 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ob ich das Rindfleisch wohl eben so in Joghurt einlegen kann und es noch zarter wird?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 14:07 
Megalitiker hat geschrieben:
in Joghurt einlegen


Prinzipiell kann man jedes Fleisch in J. einlegen.
Das es davon zarter wird, hab ich aber nicht gemerkt.
Die Säure, auch bei anderen Marinaden, Zitronensaft ect. soll zwar das Fleisch "aufschließen", wirklich einen Effekt hab ich aber nicht gemerkt.
Ich machs aber wegen Geschmack gern, wenn das Fleisch wenig Eigengeschmack hat, wie z.B. Huhn oder Kaninchen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Megalitiker"s Chicken Tandoori
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 22:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Aber das Chicken Tandoori ist ja nun wirklich super zart.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

um nicht über "zu kalte" Monate sprechen zu müssen.....
Forum: Gesammeltes
Autor: silvi73
Antworten: 3
"Mauritius? Nein, ich will nach Hause!"
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: silvi73
Antworten: 6
Buchtipp_ "Die Stadt und die Sterne" v. Arthur C. Clarke
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: SchnizzlDizzle
Antworten: 0
"Neue Lebensentwürfe" - spirituelles Filmfestival
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: TinaTollpatsch
Antworten: 6
"Ökonomie des glücklichen Lebens"
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 1

Tags

Rezept, Rezepte

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz