Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 26. Sep 2021, 02:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 11:28 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Feb 2013, 14:51
Beiträge: 4
Wohnort: Sachsen Anhalt
Das Erdhügelhaus wird voll funktionsfähig und als echtes Öko-Haus hauptsächlich aus Naturmaterialien vor Ort und der nahen Umgebung – durch erfahrene Baumeister und Handwerker der einzelnen Gewerke – gebaut.

Der Bauablauf wird durch mehrere Themen-Workshops aktiv unterstützt – hier könnt ihr umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten zum Bau eines Erdhügelhauses hautnah erwerben oder vertiefen.

Für eine effiziente Übermittlung der Kenntnisse und Fertigkeiten ist die Teilnehmerzahl pro Workshop begrenzt.

Alle Workshops rund um das Hobbithaus und Selbstversorgung findet ihr unter Workshop-Übersicht.

Fachleute rund um Selbstversorgung, die ergänzende Workshops anbieten können und möchten, melden sich bitte für weitere Abstimmungen.

Wir freuen uns auf Euch und eine schöne erlebnisreiche Zeit.


Details http://hobbithaus.wordpress.com/der-plan/


Bild


Zuletzt geändert von Weda Elysia Naturgarten am Do 7. Feb 2013, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 7. Feb 2013, 11:28 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 11:31 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Habt ihr noch nicht angefangen ? Denn ich seh noch nichts in Deinem Thread... :lol:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 11:38 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Feb 2013, 14:51
Beiträge: 4
Wohnort: Sachsen Anhalt
jetzt aber :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 11:43 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
okay.. :D

sehr interessantes Projekt

Habt ihr lange gebraucht die Behörden zu überzeugen ?

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 12:05 
Offline
...

Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:31
Beiträge: 297
Erdhäuser

„Das Erdhügelhaus wird voll funktionsfähig und als echtes Öko-Haus hauptsächlich aus Naturmaterialien vor Ort und der nahen Umgebung gebaut“

Echt stark, wie wird die Dichtigkeit über viele Jahre erreicht. :gruebel:
denke da an meinen Keller.

Erdhäuser ein paar Beispiele

http://www.lammas.org.uk/lowimpact/gallery.htm

:thumbsup:

_________________
HARIBO DAS ORIGINAL OFT KOPIERT UND NIE ERREICHT.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 12:24 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Feb 2013, 14:51
Beiträge: 4
Wohnort: Sachsen Anhalt
Die Dach-(Folie) aus Kautschuk wird sehr weit in das abschüssige Gelände geführt. Drainagegräben leiten das Wasser in die Brunnenringe vor dem Haus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 12:42 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:lol:

..hm, eigentlich sollte ich ja mit fremdbestimmter Arbeit meine Zeit heute verbringen und werde das auch gleich in Angriff nehmen.. Aber da bin ich doch glattweg jetzt an einem Buch hängen geblieben, welches hier im Netz zu lesen ist.

;)

und zwar auf http://www.weda-elysia.de

:D

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 12:47 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Feb 2013, 14:51
Beiträge: 4
Wohnort: Sachsen Anhalt
und noch etwas genauer hier
http://www.weda-elysia.de/projektbeschreibung

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 13:29 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:oops: krass.. ich esse gerade gaaanz langsam mein Mittag um noch weiter zu lesen :D

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 17:38 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Ich noch mal. Also eine bessere Projektbeschreibung hab ich bisher wohl noch nicht gelesen. Wer nur über einen Funken Phantasie verfügt, hat beim Lesen alles vor seinem geistigen Auge. Und sogar wunderbare Lösungsansätze sind zu finden (Schule hat mich ja fasziniert).

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2013, 22:04 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Hey,

danke, dass ihr dieses Buch öffentlich reingestellt habt :D Es liest sich wie ein wunderbares Märchen - sehr schön - wie eine Traumreise.

Die Grundidee erinnert mich etwas an Auroville, bei Punducherry (Indien).

Aber auf ewig vegan und Rohkostnahrung, das wäre nichts für mich.

So, jetzt werde ich weiterlesen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2013, 20:26 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6066
Wohnort: NRW
ich habe nur so meine bedenken, wie angenehm das innenklimma sein wird.

ich habe in Häuser aus Lehmziegel bzw. gestampfte Häuser in tragender bauweise gewohnt...na ja ..zum kalt halten, waren sie wunderbar geeignet...zum warmhalten fehlanzeige...konnte man selbst bei 40°C aussentemperatur innen mit schafsleibel angezogen sitzen ohne zu schwitzen.

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2013, 22:24 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Mai 2013, 19:40
Beiträge: 10
Wohnort: Minden
Eine wunderschöne Idee! Schau mir die Seite grad an und denke mir: "Wow". Macht weiter so! 8)

_________________
[center]Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei[/center]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2013, 23:36 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Sep 2013, 23:12
Beiträge: 9
Wohnort: Berlin
Da kommt man wirklich ins Schwärmen. :)

_________________
Bitte nicht klauen ... FLUCHTFAHRZEUG!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leben in der Natur/Hütte selber bauen <wo noch möglich?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Kiba
Antworten: 41
Kluge Aussteiger/innen bauen Nest vorm Winter
Forum: Kontaktbörse
Autor: Andi
Antworten: 20
Bald muss man auch in @DE auf Stelzen bauen.
Forum: Gesammeltes
Autor: silvi73
Antworten: 4
selber bauen für wenig Geld
Forum: Technisches
Autor: Andi
Antworten: 47
Geologie Spanien / Wohnhöhle bauen
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Lago
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz