Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 05:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 21:09 
Offline
Tourist

Registriert: Fr 26. Apr 2019, 20:16
Beiträge: 1
Unsere Siedlung ist für alle liebevollen Menschen auf der Welt gedacht. Ganz gleich welcher Herkunft, Religion, Sprache, Ernährungsweise, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, etc. . Alle, die ein freies glückliches, gesundes, naturnahes, liebevolles, autarkes Leben, im Einklang mit der Natur, Mensch und Tier wollen. An alle, die sich in diesem Leben selbst verwirklichen wollen und selbstbestimmt ihren Tagesablauf und ihre Lieblingsbeschäftigungen erleben wollen. Die das tun möchten, was ihnen Freude macht, statt gezwungen Geld verdienen zu müssen. Wer sich jedoch hier nur in die Hängematte legen, saufen und sich von der Community aushalten lassen möchte, ist hier fehl am Platz. Wir sehen uns als Einsteiger in die Naturverbundenheit und nicht als Aussteiger aus einer zerstörerischen und ausbeuterischen Gesellschaft. Aufspaltungskriterien( wie politisch links oder rechts, Glaube, Herkunft etc.) sind für uns uninteressant und nicht erwünscht. Keinem wird irgendetwas aufgezwungen, was er glauben oder wissen soll. Jeder hat seine Freiheiten, so lange er die Freiheiten der Gemeinschaft nicht verletzt. Dazu werden Regeln eingeführt, die ein liebevolles, funktionierendes Gemeinschaftsleben erst ermöglichen und an die sich jeder halten darf. Sozialer Status, Finanzen und Konsum waren die Werte der früheren Kultur. Unsere neuen Werte basieren auf Liebe, Mitmenschlichkeit, Gemeinsamkeit, Gerechtigkeit, Freiheit, Schönheit, Harmonie, Symbiose, Frieden, Freude, Tanz, Gesang, Geselligkeit gesunder Nahrung, frei von Drogen, Alkohol, negativer Technologien und Geräusche. Die Siedlung ist so konzipiert, dass wir minimale Fixkosten haben werden, da jeder sein eigenes privates Appartement, preiswert erstellen wird. Jeder kann auf dem Gelände in seiner Nähe die Permakultur-Pflanzen anpflanzen, die er selbst gerne ernten möchte. Selbstverantwortung bedeutet, dass jeder so lebt, dass die Gemeinschaft auch davon positiv beeinflusst wird. Es wird viele Möglichkeiten geben, sich einzubringen und selbst zu verwirklichen. Eine unabhängige Schule, eine Universität, medizinische Versorgung, Shops und Werkstätten sind ebenfalls in Planung.

Wer sich positiv angesprochen fühlt und mitmachen möchte, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen und sein Interesse bekunden. Die anderen dürfen ruhig im Hamsterrad bleiben.

Sonnige Grüße

LEO & MARIA

News und weitere Infos:
https://combungalow.jimdofree.com/blog/ :welcome:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 26. Apr 2019, 21:09 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 23:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5597
Wohnort: NRW
Zitat:
haben wir noch jede Menge werbewirksame Plätze zu vergeben.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2019, 09:07 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 585
Ich habe auf eurer Webseite gelesen,das ihr euch für einen Standort in der Dom.Rep. entschieden habt und auch dort euren ersten Prototypen-Bungalow hinbaut.
Was mich bei weiteren Recherchen etwas verwirrt hat, sind die Aufenthaltsbestimmungen,bzw. die Bestimmungen,eine permanente Residenz dort zu erhalten. Fast unmöglich,es sei denn man heiratet,arbeitet für eine anerkannte (kirchliche) Einrichtung,ist Rentner mit genug Geld,hat Sicherheiten und Nachweise von Finanzamt,ehemaligen Arbeitgebern,nen perfekten Kontostand etc.
Da werden schon ne Menge Leute durchs Sieb fallen...denk ich.
LG :)
https://www.dr-botschaft.de/residencia/

_________________
Dein Glück
Ist nicht mein Glück (Rammstein)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2019, 10:35 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5597
Wohnort: NRW
bei jedem wirbelsturm die gefahr dass alles abrasiert wird.
der meeresspiegel steigt, das meer nagt schon an den stränden gewaltig.
wasser wir immer wärmer, das gibt auch immer stärkere wirbelstürme.
diese bauweise ist absolut nicht wirbelsturmtauglich.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 17:20 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1470
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Simone hat geschrieben:
...Dazu werden Regeln eingeführt...

Geil


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 20:20 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Ich habe auch auf die Website geschaut und mich durchgearbeitet.
Ich bin ja immer allem gegenüber sehr aufgeschlossem. Toller Traum....
Ich hätte das Projekt gerne unterstützt.

Allerdings fand ich nirgends einen Spendebutton oder ein Spendenformular. Ebenfalls keine Kontonummer um gegebenfalls eine Überweisung tätigen zu können.
Ebenso fand ich auch kein Impressum.
Also somit auch keine Adresse von Leo+Maria um gegebenfalls eine Postanweisung (gibt es sowas noch ?) durchzuführen.

Daher möchte ich hiermit die entgangene Spende in Höhe eines Urlaubswochenendes auf dem Bauernhof (bei uns) verzocken.

Ich setze also ein Wochenende auf dem Bauernhof bei uns, mit Unterbringung im Wohnwagen und Vollpension mit vegetarischer Kost aus selbstangebaute n Gemüse, Sonntags einem Frühstück mit selbstgebackenen Dinkelbrötchen und Eiern von glücklichen Hühnern aus unkontrollierter Haltung....
Inklusive einer mehrstündigen Eselwanderung...
Für 2 Personen....

Ich setze auf
Zitat:
DIE COMMUNYTY
Wir sind viele, und wer moechte kann Mitglied der immer groesser werdenden Com werden.
Besuche einfach unser Forum, dort findest Du alles, was hier nicht steht. ;-)


Quelle: https://combungalow.jimdofree.com/community/über-uns/

= heiße Luft

Wer setzt was dagegen ?
:twisted:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 20:35 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 29. Apr 2018, 20:17
Beiträge: 233
Die Institution scheint sich "Ost-West-Friedens-Tempel" zu nennen. Klingt religiös. Also ich habe davon noch nichts gehört und ein Impressum findet sich tatsächlich nicht auf der Seite.

Scheint eine Art wunschlos glücklich System mit verschiedenen buchbaren all inclusiv Aussteigerpaketen zu sein.

:shock:

_________________
"Es ist schon alles gesagt. Nur nicht von jedem." (Karl Valentin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mai 2019, 00:23 
Offline
Waldschrat

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 897
Wohnort: Altenstein
So ein ähnlich klingendes Ding hat sich hier in der Nähe auch erst "gegründet".

Bei dem mir bekannten wird versucht eine Ramsch-immobilie mit beschissenem Standort mit Hilfe der Eigenleistung anderer zu sanieren...

Alles da was man von heutigen "Unternehnungen" erwartet: fancy Website, und Seminar, und stetig steigende Seminargebüren im "Gemeinschaftsbildungsprozess"... wenn man sich am Ende einkaufen will... für die Gebüren gibt es aber erstmal nur blabla...

Arschlecken da bleib ich lieber in meinem ranzigen Dreckloch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mai 2019, 11:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3044
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Die Seite und Forum scheint noch im Aufbau. Es ist zumindest Bewegung drin, mal schauen...
Was ich da noch "gefunden" habe:

TEA-TANIC
Zitat:
Das weltweit erste "Muster-Prototyp-Urlaubs-Investitions-Marketing-ComBungalow“ wird in der Dominikanischen Republik gebaut werden. Der Einfachheit halber haben wir es heute mit dem Namen: TEA-TANIC benannt. Mit diesem ersten Projekt werden die Kontakte, Erfahrungen und Technologien entwickelt und verfeinert, die für den Bau der Siedlung SAMANA nötig sind.

Schlechter Name für ein Ding, ist das Schiff nicht unter gegangen?

Ach ja, Samanas:
Zitat:
in der Bedeutung von Asket, Bettelmönch/Wandermönch als „jemand, der sich anstrengt“) bezeichnet heute noch wandernde Bettelmönche und Asketen in Indien. Samanas haben keinen eigenen Besitz und leben von Almosen.

Auch kein gutes Ohmen.

;) Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

The Village - Das Dorf (Film)
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Ellisdi
Antworten: 11

Tags

Alkohol, Blog, Erde, Finanzen, Geld, Leo, Liebe, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz