Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 02:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 14:25 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 18. Mai 2019, 10:21
Beiträge: 7
Hallo, alles was ich will ist meinen Frieden auf einem Stück Land finden.
Lehm, Stein,Holz.
Ein Paar Werkzeuge.
Verrückte Ideen.
Sich darum kümmern, dass der Bach der in der Nähe fließt....eben wieder fließt....und sauber bleibt, damit man Trinkwasser hat.
Simpel und doch mit Intelligenz einen Lebensraum schaffen der Nachhaltig und Naturverbunden ist.

Tja schön wärs!!Ich will das....wirklich, von ganzem Herzen!!
Aber anscheinend will das System mich ja nicht, die Erde geht zwar unter...und alle tuhen auf Moralapostel....aber für jemanden wie mich gibt es keinen Platz?
Und mein Naturhaus darf ich auch nicht mehr mit eigenen Händen bauen?Aber andere dürfen in irgendwelchen Villen Leben, die alles andere als Umweltfreundlich sind?In parkähnlichen Anlagen?Mit ihren fetten Autos die 12 Liter Schlucken?

Obwohl, was kann man besseres tuhen, als seinen Nachkommen, einen essbaren Wald hinterlassen? Ein stückchen Freiheit und Unabhängigkeit?
Ich bin kraftlos und gehe langsam aber sicher daran kaputt, das sich der Traum nicht erfüllt und man eher als Feind und verrückter angesehen wird...ich checke es einfach nicht......
Ich glaube zwar noch an was höheres, aber ich frage mich schon immer wieder, was der Sinn hinter der ganzen Sklaverei sein soll?
Kann man mich nicht einfach in Ruhe lassen?
Alles was ich will ist mein Leben selbstbestimmt Leben zu dürfen und mich so unabhängig wie möglich vom System zu machen.
Klar wird man am Anfang Samen und etwas Material brauchen, auch wenn man das meiste wohl auf dem Schrott finden wird.....fenster, Türen, Ziegel, Steine, Balken usw usw alles wird verschenkt!
Als Kinder bauten wir noch komplizierte Legotechnikpläne zusammen und auf einmal als Erwachsene sind wir zu nichts mehr Fähig?
Was passiert denn hier in diesen Systemen? Und wie die alle fertig sind, die Menschen hier, das hält man doch kaum mehr aus ....
Ich bin bereit ein Opfer zu bringen, aber wenn ich kaum weiterkomme weil mein Verdienst und die Freiheit kaum reicht, was bleibt einem denn da übrig?
Ja es stimmt, verdammt!!!
„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 15:40 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1300
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
warum so deprimiert?

Stücke Land gibts ne Menge, lang zu
ein ganz kleines Wäldchen mach ich auch grad mit Avocados, Oliven, Birnen...
was mit nem eigenen Bach oder Fluss ist in der Tat Luxus
wennde etwas Kohle hast mach nen Brunnen oder lass machen, geht auch,
muss halt meist befahrbar sein, so ein Grundstück, mit schwererem Gerät,
wenns tiefer als ein paar Meter werden soll

Stücke Land mit ner kleinen Hausruine drauf gibts auch ne Menge, zumindest hier im Süden,
die ziemlich wahrscheinlich innerhalb der historischen Grundrisse wieder aufgebaut werden kann,
dreimal grösser als vorher geht halt in manchen Gegenden nicht, aber das ist auch gut so

oder machst dir ne Hobbithöhle, die ist zwar vielleicht auch offiziell genehmigungspflichtig,
aber die sieht eher keine Sau wenn dus geschickt anstellst,
haste mal geguckt im Netz, da gibts einige sehr hübsche Exemplare zu sehen.....

dass es in Europa Regeln gibt wo was gebaut werden darf ist halt so
dagegen anrennen bringt blutige Nasen aber sonst nicht viel Konstruktives
auf der anderen Seite ist das auch voll ok,
dass nicht jeder alles bauen darf wie mensch grad Bock hat,
sonst wären hier die 40 km wilde Küstenlandschaft schon lang zersiedelt mit irgendwas,
rat mal was,
alle paar Jahre will irgendwer nen Golfplatz bauen,
ein Glück dass nix gebaut werden darf einfach so !!!!!!!!

Dennoch kannst du dein Traumland finden und bebauen
bedien die Spielregeln
dann haste deine Ruhe

kannst jederzeit nen Bauwagen oder ne Jurte draufstellen auf dein Land, muss es ein Haus sein?

Oder tu dich mit wem zusammen wennde nix selbst kaufen kannst oder willst


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 16:19 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 18. Mai 2019, 10:21
Beiträge: 7
Doppelt gemoppelter Post


Zuletzt geändert von Trismegisto am Sa 1. Jun 2019, 07:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 16:27 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 18. Mai 2019, 10:21
Beiträge: 7
Hallo, danke für die Antwort.
Ja ich bin wirklich depremiert und wütend.....deswegen suche ich auch einen Ort an dem ich meine geschundene Seele wieder reparieren kann, ohne Fremdbestimmung!!!Was meinste warum die Indianer sich zu Tode gesoffen haben.....? Wenn dir alles weggenommen wird......ahhrg diese unedlen Materialistischen Menschen...und von der Kirche....von der will ich garnicht erst anfangen zu Reden.

Wegen dem Bach....kennst du das Video?
https://www.youtube.com/watch?v=6GJFL0MD9fc
Und auch viele andere, haben es geschafft in einem Gebiet durch Pflanzen einen Bach oder sogar Flüsschen Entstehen zu lassen!!

Ich will nicht irgendeinen Scheiss bauen....deswegen ja Lehm, ich finde das extrem Ästhetisch und sehr angenehm, wie es ausstrahlt und sich anfühlt.
So in die Richtung, nur etwas Mystischer.
Ich hab da ganz genau Vorstellungen ...ich hab nur keine Lust das mir da irgendein Architekt reinredet, dem ich dann auch noch Kohle in den Allerwertesten stecken soll.Wenn schon Freiheit dann richtig! So biste ja direkt von Anfang an beschnitten.....:-(
Ein Bauwagen, für den Anfang vielleicht ja. Aber ich will mir da ein Haus Erbauen das meiner Kreativität und Seele entspricht., komplett!

Wo gibt es Land was man sich Leisten kann?Wo hast du denn dein Wäldchen?
Ja aber ich dreh halt hohl....es geht nicht vorwärts und ich renne nur dem Geld hinterher und komme trotzdem nicht vorran, ich weiß nicht wie ich zurecht kommen soll im System.Das ist ein großes Problem von mir, eigentlich, hab ich auf gar niemanden mehr Bock....Ich muss erstmal mir mir selbst wieder Klarkommen...aber wie ohne Refugium?


Zuletzt geändert von Trismegisto am Sa 1. Jun 2019, 08:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 16:32 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 18. Mai 2019, 10:21
Beiträge: 7
Hallo, falls der Beitrag davor nicht angenommen wird wegen dem Vulgären Wort...bitte den Arsch in " Allerwertesten" umwandeln oder bitte mir den Text nochmal zur verfügung stellen da ich ihn nciht gespeichert habe:-(
Dankeschön!!!!
Und diese Nachricht dann hier löschen.
Thx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 21:04 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1751
660 m2 Land, Hütten darauf, Strom liegt an, Brunnen ist da, und keiner will es haben... für'n Unkostenbeitrag.

So sieht meine Wirklichkeit aus...

Vielleicht ist's ja umsonst - nichts wert.
Sollte ich besser eine horrende Miete verlangen ? Ich denke das mögen und akzeptieren die Menschen..... :P

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 17:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2826
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Wegen den links musste ich die Beiträge noch freigeben...

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2019, 08:06 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 18. Mai 2019, 10:21
Beiträge: 7
Hallo @Spencer,
dein Angebot ist bestimmt Interessant, um mal zu Sehen wie sich jemand was aufgebaut hat. Eben zum Workawayen, oder sich mal ein bisschen Auszeit zu nehmen und kreativ zu betätigen, etwas zu Lernen, das ja!

Oder habe ich es falsch gesehen/verstanden und das Land ist komplett abzugeben an jemanden?

Ansonsten sehr schön euer Projekt!!

Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Traum einer Permakultur
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2019, 09:26 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1751
Das Gartengrundstück sucht jemanden der es beackern will und dort (zeitweise ?) leben möchte. Hier im Forum gibt es einen Link... Findest Du sicherlich
Bin in der Heuernte und geh jetzt Heu wenden...

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Noch einer aus dem Hamsterrad... ;)
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Windhund
Antworten: 1
Permakultur
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Esther
Antworten: 21
300 Tage allein auf einer Insel
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: chris_stmk
Antworten: 3
Verwirkliche deinen Traum!
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Elli98
Antworten: 15

Tags

Auto, Bau, Erde, Essen, Geld, Haus, Kinder, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES

Impressum | Datenschutz