Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 25. Jan 2020, 10:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Land u. Hausbesetzungen in Spanien
BeitragVerfasst: Mi 7. Jun 2017, 09:50 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Werde hier ein paar Beiträge um und über Besetzungen und deren Finanzierung in Spanien darstellen. Ich reflectiere aus eigenen Erfahrungen und den Geschichten die ich in den letzten 15 Jahren in der Besetzerszene erlebte und erfuhr. Es ist auch jeder eingeladen seine Erfahrungen und Geschichten hier zu erzählen. Ich möchte vorwegschicken das bitte keine Personen, die nicht ausdrücklich zugestimmt haben, benannt werden. Wenn einer eine Geschichte querbestädigen kann, sollte er das auch tun. Ich selbst bin in den nächsten Wochen am aufbrechen, von Ansbach in Mittelfranken nach Spanien. Ich werde mit dem Rad reisen. Ich würde mich über Einladungen freuen. Bin wohl um den 25 Juni in der Gegend um Freiburg. Also schreibe ich auch vom Rad. Wird ein eigener Tread.

Bis bald Grüsse

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 7. Jun 2017, 09:50 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 7. Jun 2017, 13:09 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 20:31
Beiträge: 1336
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
coool :D

Viel Spass und lass von dir lesen!

Und nööö, zu deiner Signatur, ich mag nicht nörgeln, wozu auch, tut nicht gut :juggle:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 09:24 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Danke, aber den ganzen Tag Sardienen ??? Ah, kann man Paella mit machen die Olieven bekommste bei mir.
Und noch was zu Gesetzen auf deiner Insel ?

Grüsse Andy

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Zuletzt geändert von dasboesebock am Do 2. Jan 2020, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 10:04 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Gesetzen ? da hat der Lelastetiger aaah, Legasteniker zugeschlagen
meint Besetzen Und nochmal grüsse

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 10:18 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 20:31
Beiträge: 1336
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
zu den besetzten Gesetzen, ähh, so ähnlich...

es gibt immer noch eine Art Gewohnheitsrecht hier, das besagt, dass wenn du ein Grundstück etwa 20 Jahre lang nutzt und der Besitzer hat nix dagegen, weil nicht interessiert am Land oder nach Argentinien ausgewandert, dass du dann nach den 20 Jahren eine gute Chance hast, dir das Land überschreiben zu lassen. Gibt ein paar Klauseln, aber so im grossen und ganzen wurde das auch hin und wieder praktiziert, etwa bei Schäfern, die ihre Tiere auf fremdem Weidegrund weiden liessen seit Jahren...

und übrigens Oliven hab ich selbst zu den Sardinen, aber wir können ja mal nen Austausch starten, wenn du Kalamata hast, die hätte ich gerne, auch gerne ein Bäumchen per DHL :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 11:01 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Schön zu lesen. Kalamata, findest er bei den Griechen. Bin aber Botanisch nicht sehr Fit. Bäumchen kannste bei mir ausgraben. Ober auch schicken lassen.
20 Jahre wie alt wilst Du den werden "die guten sterben jung" . In Spanien kann ein übertrag schon nach 3 Jahren angestrebt werden. Dafür gibts in Barsa auch Advokatot oder so.
Hier noch mein Link Weltrettungsmaschine. org

Freu mich auf mehr Grüsse


PS: Suche noch ein WOMO ab November Tausch Kauf, oder oder oder

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 22:09 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Nun bin ich seit Nov. 17 wieder in Deutschland und es ist alles was ich mir erhofte eingetreden.
Ich habe in 10 Wochen alles geschaft was ich mir vorgenommen habe. Eine französische Familie
hat sich ein Haus ausgesucht und baut es für sich um. Nun dieses Jahr bin ich ab mitte April wieder im
Bergdorf und es sieht so aus als wollen sich ein paar Leute am Gemeinschaftsprojekt beteidigen.
Ich werd hier noch einige Details später Posten. Bis dann und Grüsse

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2018, 15:59 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 23. Feb 2018, 14:04
Beiträge: 28
moin,
bin Mitte Mai 2018 auf dem Weg in den Süden und wäre neugierig auf das Dorf.
Sind Besucher, die auch ihre Hilfe anbieten, erwünscht?

Freundliche Grüße

_________________
Find what you love and let it kill you.
C. Bukowski


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 08:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 2922
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi Lego, so wie ich das Projekt einschätze bist du sicher willkommen.
Und so weit ich weiß werden es dort langsam immer mehr Leute.

Die Adresse steht oben, und wer in Tremp ankommt sagt meistens vorher bescheid das man abgeholt werden kann. Oder du findest den Weg alleine dort hin.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 17:08 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 23. Feb 2018, 14:04
Beiträge: 28
Danke m0rph3us, ich bin auch schon mit dasboesebock in Kontakt.

Damit und aufgrund einer weiteren interessanten Möglichkeit in Katalonien kann ich meine Planungen beenden.

_________________
Find what you love and let it kill you.
C. Bukowski


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Aug 2018, 08:02 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Nun ich bin Wieder auf dem Weg ins Bergdorf nach Katalonien. Und Ich werde der Seite nun in den nächsten Wochen einige Infos zuführen, führ die ich sie mal eingerichtet habe. Grüsse an ALLE, Andy

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 15:48 
Offline
Weltreisender

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 84
Wohnort: Ansbach
Hallo zusammen es bietet sich gerade eine Möglichkeit, Jan. / Feb. Montesquiu zu besuchen.
Es ist angedacht eine Erkundung um das Bergdorf zu organisieren.
Wenn noch jemand sich anschliesen möchte bitte melden.
Für die Anreise mit Bus über Barcelona und den Rest per Zug sollte man 100 Euro rechnen. Rückweg nochmal das selbe.
Angesagt ist Selbstversorgung.
DIE ABFAHRT IST AUF DEN 25 JANUAR GELEGT !

Grüsse DBB

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 01:25 
Offline
Tourist

Registriert: Fr 10. Jan 2020, 03:16
Beiträge: 1
Wohnort: Industriekletterer Level 3
Hört sich spannend an, bin Maurer/Industriekletterer und suche neue wege.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 18:04 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 07:46
Beiträge: 1809
Wie lange bleibt ihr da ?
Habt ihr da schon eine ungefähre Vorstellung ?

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Krankes Land
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 17
Aussteigerpaar bietet Land in Sachsen-Anhalt
Forum: Kontaktbörse
Autor: elmundo
Antworten: 1
Land in der Dom.Rep. zu verkaufen
Forum: Marktplatz
Autor: Megalitiker
Antworten: 1
Im Land der Lügen: Wie uns Politik und Wirtschaft manipulier
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: m0rph3us
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz