Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 05:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Endlich...
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 15:32 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 21:28
Beiträge: 141
Wohnort: Bayern
...isses so weit..

Der eine oder andere aufmerksame Forist wird sicher mitbekommen haben das ich mich hier in letzter Zeit recht rar gemacht hab. Hatte massive Zivilisationskrankheit und bin jetzt final in die Pampa gezogen. Dort wartet jetzt im Fruehjahr etwas Land auf mich das bebaut und urbar gemacht wird, soweit der Plan.
Dort steht eine baufaellige Huette die erstmal abgerissen werden muss und etwas SV Infrastruktur geschaffen werden soll.
So jetzt habt ihr mich wieder an der Backe ;)

Gruss,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 7. Feb 2018, 15:32 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 15:48 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 677
zeig uns doch mal paar Fotos, schreib, welche Gegend, wie groß usw.
wäre doch interessant


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 19:08 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2029
Hey, schön, dass du wieder da bist und was Positives zu berichten hast. Dann haben die Zivilisationskrankheiten wohl abgenommen?

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 22:23 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 21:28
Beiträge: 141
Wohnort: Bayern
Ja, den Göttern seis gedankt weniger Zivilisationkrankheiten da weniger Zivilisation ;) Bilder kann ich gerne morgen liefern, bin derzeit noch in der Arbeit und es ist etwas dunkel. Dann gibt's auch Details zu meinen Plänen usw.

Gruss,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 17:42 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 21:28
Beiträge: 141
Wohnort: Bayern
uuund hier sind mal ein paar Bilder, viel Spass beim angucken:

https://picload.org/upload,831a97148c88 ... a821203ae0

Die Huette soll abgerissen werden, mal schauen was ich dann da hinstellen werd. Gewaechshaeuser sind auch 2 vorhanden, paar Obstbaeume und reichlich Rasenflaeche die man beackern kann. Evtl erfuelle ich mir ja auch den Lausbubentraum vom Baumhaus :) Das ganze ist im schoenen Oberpfaelzer Seenland gelegen an einem kleinen Bach der sich imo fuer die Stromerzeugung im kleinen Maszstab eignet. Wenn alles mal unter Dach und Fach ist darf mich gerne jeder besuchen der mag, Platz ist mehr als genug.

Gruss,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 19:02 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2029
Die Gültigkeit dieser Seite ist abgelaufen, wird mir gesagt, wenn ich auf den Link von dir gehe. Schade, kann die Bilder so nicht sehen.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 20:05 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 21:28
Beiträge: 141
Wohnort: Bayern
ja himmlhargodsaggradadeiflsholszefixnoamal, so ein dammischs glump.

@Shiva

https://www.pic-upload.de/gal-1134112/no1wl8/1.html

jetzt sollts aber gehen.

baba,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Fr 9. Feb 2018, 10:16 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 677
Cool! Gewächshäuser und Bach auf dem Grundstück ist schon mal sehr vorteilhaft!
EIn bischen Brennholz steht ja auch da rum, was weg muß 8)
Schön, wenn man im Frühling mit so nem Projekt starten kann. Obwohl: Bäume und Büsche wegmachen solltes Du jetzt anfangen, ab März darf man das nicht mehr, wegen den Vögeln.
Dann, wenn Du dort Licht hast, kannst Du schon im März im Gew.haus anfangen, aus zu säen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Fr 9. Feb 2018, 11:48 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2029
Okay, danke, sieht schön aus :D
Lebst du aktuell noch in der Hütte oder Womo?
Und später, wie möchtest du dann dort wohnen?

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 14:50 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 21:28
Beiträge: 141
Wohnort: Bayern
Servus,

aktuell ist die Huette noch unbewohnbar und so baufaellig das sie als Brennholzlieferant dienen wird. Baeume und Buesche werde ich da soweit moeglich stehenlassen da sie mich derzeit nicht stoeren und auch die Gewaechshaeuser nicht in den Schatten stellen.
Wie ich da mal wohnen moechte, gute Frage, weisz ich ehrlichgesagt noch nicht ;) Hab mir von Schiffscontainern ueber Holzhaus bis Mobilehome alles mal durch den Kopf gehen lassen, was ich aber unabhaengig vom wohnen angeplant hab ist irgendeine Aquakultur, seis nun Fische, Krebse o.ae..
Solarzellen und Wasserraeder auch um ein wenig umweltfreundlichen Strom zu haben, Gewaechshaeuser anpflanzen und die "Streuobstwiese" ein wenig kultivieren und paar Rueben und Kartoffeln in den "Acker" stecken. Derzeit bin ich noch in einem Gaestezimmer paar Meter weiter untergebracht, aber das soll sich hoffentlich bald aendern.

Gruss,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 17:29 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 677
Bevor Du irgendwas mit dem Bach machst: Erkundige Dich nach dem Wasserrecht!
Ich meine mal gelesen zu haben, das man nicht einfach so aus einem Bach Wasser entnehmen, irgendwelche Bauwerke bauen (und dazu zählen auch Wasserräder) oder Fischzucht da betreiben darf.
Eigentlich ist es schon verboten, nen Eimer Sand oder paar Steine raus zu holen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 22:05 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 4024
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wo kein Kläger...
Wir haben hinterm Garten ein Rinnsal. Wir stauen es auf, entnehmen Wasser und koennten auch ein Wasserrad bauen. Interessiert niemanden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 11:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2319
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Machen darf man eigentlich nichts, wegen Wasserrechte und so.

Aber Wasser entnehmen darf man Wasser (mit einem Eimer) und eine Entnahmestelle kann man auch machen, sollte weiterhin Natürlich aussehen. Auch ein kleines Wasserrad wird machbar sein, kann man halt als Spielzeug abtun.
Es sollte nur kein Staudamm gebaut werden und ein Mühlrad aufgestellt werden. Das erklärt sich aber von alleine.

Wenn du etwas Geländegefälle hast, kannst du auch einen Schlauch in das Flussbett legen und die Fließgeschwindigkeit und Höhenunterschied sorgt dafür das du sogar etwas Druck um Schlauch zum gießen hast oder für ein kleines Wasserrad was dann nicht am Bach stehen muss ;)

Es muss bei Nachbarn weiter unten halt noch Wasser ankommen, sonst wird der skeptisch was los ist.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 13:15 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 4024
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Bei uns kommen einmal im Jahr die Motorsenser von der Unteren Wasserbehoerde vorbei. Die nehmen dann wohl keine Ruecksicht auf unerlaubte Bauten oder meine Kürbisse die aus dem Garten wuchern. Ansonsten ist das nicht einsehbar weil auf einer Seite die Gärten, auf der anderen der Solarpark.
Ein Wasserrad dürfte hier grad mal ne Fahrradbirne zum funzeln bringen. Mit Stau sicher mehr.
Das mit dem Schlauch ist interessant, wird bei mir aber nicht gehen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich...
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 13:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2319
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Das mit dem Schlauch macht Stevo so.
Der hat aber auch einige Höhenmeter zum Vorteil.

Ja ein so kleines Wasserrad wird wohl für nicht mehr als eine Fahrradglühbirne reichen. Aber die hat 6V*1A = 6W . Das ist so viel wie ein Handyladegerät und das dafür den ganzen Tag.
Daran könnte man eine Powerbank oder sein Handy hängen.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eigenbrötlerin... endlich auch hier angemeldet !
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: yastuvo
Antworten: 2
Endlich Früüüühling :-) Wildes Grün satt
Forum: Sammeln in der Natur
Autor: strega
Antworten: 26
Ja kommt jetzt endlich mal wer vorbei?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Morbak
Antworten: 20
Endlich daheim!^^
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: wobel wob
Antworten: 9
Solarwärme-Förderung endlich erhöht!
Forum: Technisches
Autor: Individualist
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Impressum | Datenschutz