Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 26. Sep 2020, 14:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 15:12 
Offline
Tourist

Registriert: So 17. Sep 2017, 15:01
Beiträge: 3
Hallo,

ich möchte mich ganz kurz vorstellen. Mein Name ist Markus, ich bin 31 Jahre, berufstätig im Gesundheitswesen und Single.

Ich habe mir dieses Jahr ein Grundstück von 1400 qm gekauft welches ein kleines Sommerhäuschen beinhaltet. Schlafzimmer, Küche und Wohnzimmer und Wassertoilette sind vorhanden wenn auch alles eher klein Ausfällt. Es gibt auch noch einen Anbau mit einer improvisierten Dusche. Das Grundstück liegt im Thüringer Wald, leicht Außerhalb eines Bergdorfes.

Ich würde dieses Grundstück gerne zur Verfügung stellen. Strom/Wasser, Grundsteuer etc. wird alles von mir getragen lediglich die Mittel des täglichen Bedarfs müsstet ihr tragen. Bei Fragen einfach melden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 17. Sep 2017, 15:12 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 04:06 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1470
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Einfach so?
Warum bist Du ein guter Mensch?
;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 17:00 
Offline
Tourist

Registriert: So 17. Sep 2017, 15:01
Beiträge: 3
Hey,

ich kann das Grundstück selber noch nicht nutzen und bevor es völlig sinnlos leer steht dachte ich mir ich biete ich es hier einfach an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Sep 2017, 03:45 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1470
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Geil.
Ich mag Dich :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 11:27 
Offline
Tourist
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Sep 2017, 17:58
Beiträge: 3
Wohnort: Holstein
Tolles Angebot Markus,
"Besitz belastet" sagt man.
Wie weit ist das Grundstück von deinem Wohnort entfernt?
Habe mir vor zehn Jahren Jahren auch Mal ein Grundstück mit ner kleinen Hütte in MV gekauft.
Wohnort und gekauftes Land lagen daber 80km voneinander entfernt.
2015 habe ich es dann wieder veräußert. Nicht aus finanziellen Gründen, sondern immer der Gedanke,ob wieder Fensterscheiben eingeworfen. Dann wieder Anrufe von Nachbarn, das Spuren im Schnee zu sehen waren.
War ein schönes Grundstück Nähe schwerin halber Hektar mit eigenem Wald. Hätte seinerzeit gern einen Bewohner für lau gefunden. Es fand sich aber niemand. Ein ortsansässiger hat seine Schafe gehalten und wenigstens das Unkraut kurz gehalten. Will dich nicht entmutigen, die internetgemeinde ist riesig, ich hatte damals bewusst auf Internet und Smartphone verzichtet.
Viele Grüße aus Holstein
Andy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 16:19 
Offline
Tourist

Registriert: Do 19. Okt 2017, 16:03
Beiträge: 1
Hallo Markus,
habe dir eine private Nachricht geschrieben. Würd mich über Antwort freuen :)

mfg

Kev


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 20:26 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6636
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Andy, ich kenne die Schweriner Gegend. War umziehen keine Option fuer dich?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 20:25 
Offline
Träumer

Registriert: So 19. Nov 2017, 18:24
Beiträge: 8
Andreas hat geschrieben:
Einfach so?
Warum bist Du ein guter Mensch?
;)



Ist es denn so unvorstellbar das es Menschen gibt die so gut sind?

_________________


Ich will Freiheit, auch auf Kosten der Sicherheit.
Ich brauche geistige und körperliche Erneruerung.
Ich möchte freie Liebe, Offenheit und Freundschaft.

Ich fordere :Eine neue Gesellschaft und ein neues Fundament den Zusammenlebens alles Menschen und Tiere und Pflanzen.

Wir brauchen eine neue 68er Bewegung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 09:42 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1470
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
jowest hat geschrieben:
...unvorstellbar das es Menschen gibt die so gut sind?

Nein, aber nicht gerade ueblich. Drum wollte ich ja mehr erfahren.
Und erfuhr es --- vor einer ganzen Weile schon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 00:42 
Offline
Träumer

Registriert: So 19. Nov 2017, 18:24
Beiträge: 8
Andreas hat geschrieben:
jowest hat geschrieben:
...unvorstellbar das es Menschen gibt die so gut sind?

Nein, aber nicht gerade ueblich. Drum wollte ich ja mehr erfahren.
Und erfuhr es --- vor einer ganzen Weile schon.



Ja, stimmt, zeitlich liegt das zurück. Sorry, für die angedeutete Unterstellung der Egomanie. Bin erst kurz dabei.
Ich finde es gut das Menschen ohne gross an Eigennutz zu denken für andere handeln. So eine Gesellschaft würde ich mir wünschen. Aber das wird wohl für immer ein frommer Wunsch bleiben, der Mensch ist das was er immer war. Nur wenige und vielleicht auch immer mehr wollen und werden anders sein.
Hätte ich Platz würde ich es auch tun.

_________________


Ich will Freiheit, auch auf Kosten der Sicherheit.
Ich brauche geistige und körperliche Erneruerung.
Ich möchte freie Liebe, Offenheit und Freundschaft.

Ich fordere :Eine neue Gesellschaft und ein neues Fundament den Zusammenlebens alles Menschen und Tiere und Pflanzen.

Wir brauchen eine neue 68er Bewegung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 03:35 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1470
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
Recht hast Du.
Im Kleinen geht aber immerhin immer etwas. Man muss sich Gefaelligkeiten nicht unbedingt 'bezahlen' lassen, und man kann helfen und aushelfen wo immer es einem passt. Oft kommen solche Gefaelligkeiten (manchmal nach vielen Jahren) wieder zurueck.
Dass ist so eine Art Nettigkeits-Waehrung. (Bessere Verzinsung als Bitcoin ... ;) )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was gibt es im winter zu sammeln und jagen?
Forum: Tiere / Tierhaltung
Autor: Vanwirdfrei
Antworten: 12
Steckrüben-Winter
Forum: Survival
Autor: Andi
Antworten: 11
Essbare Wildpflanzen im Winter
Forum: Sammeln in der Natur
Autor: Ellisdi
Antworten: 12
Kluge Aussteiger/innen bauen Nest vorm Winter
Forum: Kontaktbörse
Autor: Andi
Antworten: 19

Tags

Bau, Gesundheit, NES, Name, ORF

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz