Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 5. Aug 2021, 09:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: www oder auch "wahl-werbe-wahnsinn"
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 13:42 
Offline
Aussteiger

Registriert: Di 9. Apr 2013, 17:36
Beiträge: 154
bei wem in der gegend geht es jetzt damit auch schon los?
also dier plakatierungswahn zur bevorstehenden bundestagswahl.
in manchen gegenden sind auch landtagswahlen.
personen, die politiker sein wollen und die meiste zeit ihren allerwertesten nicht von den durchgewetzten sesseln hochbekommen um irgend etwas zu bewegen, grinsen uns nun wieder mit schöner miene von den werbeplakaten an.
die einfallslosigkeit dieser plakate wird von jahr zu jahr mehr.
wie gehts auch mit dem ganzen thema?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 16. Aug 2013, 13:42 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 15:22 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Aus den Augen aus dem Sinn. :D
Ich werde mir da eh einfach die Wahlprogramme durchlesen, die Aktionen in der Vergangenheit bewerten und dann meine Wahl treffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 16:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6013
Wohnort: NRW
vor paar tage gab es im radio ..wdr5 oder dradio..eine sendung 40 jahre Bundestagswahlen rückblick..oder so ähnlich...einfach nur fürchtbar...alle aussagen und sprüche ein gipfel der verlogenheiten...



.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 16:55 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6013
Wohnort: NRW
Peperoni hat geschrieben:
Aus den Augen aus dem Sinn. :D
Ich werde mir da eh einfach die Wahlprogramme durchlesen, die Aktionen in der Vergangenheit bewerten und dann meine Wahl treffen.


am 29.08.2013 startet wieder der wahl-o-mat...man muss nix lesen

http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 18:01 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
silvi73 hat geschrieben:
Peperoni hat geschrieben:
Aus den Augen aus dem Sinn. :D
Ich werde mir da eh einfach die Wahlprogramme durchlesen, die Aktionen in der Vergangenheit bewerten und dann meine Wahl treffen.


am 29.08.2013 startet wieder der wahl-o-mat...man muss nix lesen

http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/

.


Den werde ich auch benutzen aber mein endgültiges Urteil fälle ich lieber noch auf der klassischen Art.
Traue den Kasten nicht. :intrigant:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 12:25 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Ich habe ja gerade wieder Nachrichten geschaut.
Die SPD hat jetzt schon gesagt, dass sie erst nach der Wahl so genau darüber nachdenkt, was die machen will.
Der Wähler soll jetzt also einfach ist blaue wählen.:D
Hauptsache der Kohlkopf ist der "richtige".

Mittlerweile verliere ich sogar schon den glauben an das Rechtssystem.
Wie kann das eigentlich sein, dass jemand der sein eigenes Haus, in dem keiner drin ist anzündet, 3 Jahre und 9 Monate bekommt und ein Todschläger 3 Jahre und 5 Monate? Ein Haus ist wohl mehr wert als ein Mensch oder wie?

Nene, man kann es sich echt nicht anschauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Leute aus Wien die auch "Teilzeit" aussteigen möchten
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Linda2018
Antworten: 4
Aussteigen für "Anfänger"
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: xelona
Antworten: 9
"Seit 54 Jahren allein im Wald"
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Frosch
Antworten: 1
Sind Aussteiger "asoziale Arbeitsscheue"?
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Frosch
Antworten: 28
"Ausgestiegen"
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Morbak
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz