Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 16:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 12:50 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ja, der Harz liegt westlich. Wir sind kurz vorm Harzvorland. Da wird der Atlantikluft der Weg versperrt.
Den Samen hab ich von einer Bio- oder Raritätengaertnerei aus dem Netz. Eigentlich wollte ich Zucker machen. Ist aber schwer wie festes Tomatenmark und soll ne Riesensauerei sein. Erst mal Sirup. Der Dampfentsafter sollte ideal dafuer sein.
Ich kann dir next Jahr Samen,nur gegen Unkosten zukommen lassen.
Abgesehen von Honig 🍯 haette ich ja gern kanadischen Ahornsirup. Der ist lecker. Aber da bin ich Tot bis der gross ist. Auch mit meiner chilenischen Honigpalme laeuft das anders als gedacht.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 1. Jun 2016, 12:50 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 13:59 
Offline
Backpacker

Registriert: Di 16. Feb 2016, 13:39
Beiträge: 55
Darauf komme ich bestimmt zurück, danke fürs Angebot.

Bin gespannt wie es bei dir wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 15:22 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2393
Jo, endlich kommt da mal was.
Umso mehr Regen, umso mehr Nektar.
Linde kommt ja jetzt demnächst.
Gefällt mir daher eigentlich ganz gut das Wetter. :D
Macht mich nur etwas müüüü.

LG Peperoni und das müde Schlafschaf :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 22:07 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Du hast mich drauf gebracht Pep. Linde ist lecker 👌 Mal wieder Lindenbluetentee machen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Macht ihr auch diese Beobachtungen?
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 19:25 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Erst dieser Sommer, der sehr spät dann doch noch kam, also ein wunderschöner Herbst. Dann gab es ein paar Tage Frost, und nun haben wir fast frühlingshafte Temperaturen. Ich glaube, dass die Pflanzen und Tiere enorm durcheinander geraten und gar nicht mehr wissen, auf was sie sich eigentlich einstellen sollen. Besonders bei meinem Thymian ist es mir aufgefallen. Ich wollte eigentlich Samen davon sammeln, aber das wird wohl nichts. Der arme weiß gar nicht, was er tun soll. Soll er nun Samen reifen lassen oder wieder frische Blätter produzieren. Die Samenreife hat er dann mal irgendwann eingestellt, dafür sind inzwischen wieder neue, saftige Blätter gewachsen. Die Goojibeere, hat fast keine Blätter mehr, dafür aber noch Früchte (die allerdings durch den Frost kaputt gegangen sind), und sie schmeißt immer noch neue Blüten raus. Einige blühende Ringelblumen, die sich zum zweiten Mal selber ausgesät hatten, erblühten, der Frost brachte den Tod. Im Moment hat es aber wieder eine geschafft und erfreut mich mit ihrer sonnengleichen Farbenpracht. Der Forsythienbusch, der ja eigentlich erst zu Ostern blüht, hat nun im November schon vereinzelte Blüten bekommen.
Fliegen und Mücken sind auch wieder aktiv. Bald kommen sicher auch die Igel wieder zum Vorschein, die sich schon eingeigelt hatten.
Total verrückt das Ganze.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 23:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mein Thymian, im 2. Jahr, steht auch schön gruen. Aber ein paar Samen hat er gebildet. Ist neu fuer mich.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2016, 01:24 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 450
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am So 12. Nov 2017, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Igel und Hund...
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 17:49 
Also damals musste man immer den Dackel vor dem Igel retten. Der immer so auf den Igel los, dass die Stacheln in die Schnauze piekten, und dann war das Geheul umso größer.......


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Nov 2016, 18:36 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:25
Beiträge: 275
Wohnort: Thüringen
Hallo

Das Wetter war und ist ein super Thema um einen Smalltalk zu starten. Man kann sich darüber aufregen oder es einfach nehmen wie es kommt. Hier mal ein paar Zitate, die ich sehr passend finde :D

"Schönes Wetter braucht der Mensch, schlechtes Wetter die Natur.", von Erhard Horst Bellermann

"Geht nicht auf das Wetter los! Wenn es sich nicht hin und wieder ändern würde, könnten neun von zehn Leuten kein Gespräch beginnen.", von Ken Hubbard

"Seien wir mit dem Wetter zufrieden. Es gibt vorläufig kein anderes.", von Walter Ludin

Wenn ich mir manchmal angenehmeres Wetter wünschen könnte sage ich mir immer; "Es könnte auch schlimmer sein.", und prompt bin ich mit dem zufrieden, was gerade ist :lol:


Grüße

_________________
Eine Handbreit neben der Gewohnheit wächst das Glück, aber wir haben gelernt, in Metern zu messen. --
Art van Rheyn (1939 - 2005)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2016, 19:42 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Zum ersten Zitat faellt mir folgendes ein: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Klamotten."

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Jul 2017, 04:05 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 450
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am So 12. Nov 2017, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Jul 2017, 07:49 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1269
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
ich wünsch mir noch nen Tag Regen. Können auch gern zwei sein.

Gestern hatten wir den ganzen Nachmittag einen leichten aber stetigen Regen, der super war für die knochentrockene Erde, nicht zu stark, dann hätte das Wasser gar nicht aufgenommen werden können, nicht zu schwach. Einfach genial.

Darauf haben wir seit Februar gewartet!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Jul 2017, 09:15 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Fuer's Zeitung austragen kann ich Regen nicht gebrauchen. Die Abkühlung tut aber gut.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Wetter
BeitragVerfasst: So 29. Okt 2017, 13:54 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1096
.
na sowas, jetzt hat es hier grad gehagelt -
ist sonst eher eine gegend mit relativ mildem ruhigem klima,
der wind weht eher leise aber stetig für die vielen windmühlen ....

und schon scheint wieder die sonne :wink:
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wetter, Wetter....
BeitragVerfasst: So 29. Okt 2017, 21:41 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1269
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
oh, ich bin sooo glücklich, morgen ist ein Feiertag, morgen solls wohl tatsächlich endlich mal wieder regnen :jump:

und ps. das ist keine Ironie, ich mein das so, wir brauchen immer noch dringend Regen hier....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz