Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 17:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 07:04 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Peperoni hat geschrieben:
Es ergibt sich auch später kein Problem für ihn.
wenn er sich, warum auch immer, umentscheiden möchte.
Der gesetzliche Rahmen steht für ihn ja weiterhin, der kippt ja nicht um, nur weil 20 Jahre vergangen sind.
(es sei denn das System wechselt sich mal wieder natürlich)

Was bedeutet das konkret für das Beispiel Selbstversklavung? Sie wäre dann bindend, auch wenn er sich umentscheiden würde, nachdem die Kaufsumme gezahlt wurde? Oder müßte er die Kaufsumme mit Zinsen zahlen, wenn er aus dem Sklavenvertrag freikommen wollte?

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 20. Mär 2016, 07:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:05 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2393
Frosch hat geschrieben:
Peperoni hat geschrieben:
Es ergibt sich auch später kein Problem für ihn.
wenn er sich, warum auch immer, umentscheiden möchte.
Der gesetzliche Rahmen steht für ihn ja weiterhin, der kippt ja nicht um, nur weil 20 Jahre vergangen sind.
(es sei denn das System wechselt sich mal wieder natürlich)

Was bedeutet das konkret für das Beispiel Selbstversklavung? Sie wäre dann bindend, auch wenn er sich umentscheiden würde, nachdem die Kaufsumme gezahlt wurde? Oder müßte er die Kaufsumme mit Zinsen zahlen, wenn er aus dem Sklavenvertrag freikommen wollte?


Der würde zum Richtier und der würde den Vertrag mit Verweis auf irgendein Recht für nichtig erklären.
Weil das in dem Fall ja im Sinne des Gesetzes nur Mist war, was da drin steht.
Solche Verträge werden heute doch auch abgeschlossen, ist das gleiche Prinzip was dann passiert.
Genau wie heute auch...
Wie gesagt, minimal Staat, nicht Privatrechtler.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:17 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Peperoni hat geschrieben:
Der würde zum Richtier und der würde den Vertrag mit Verweis auf irgendein Recht für nichtig erklären.

Gut, wie sieht es aus, wenn ein Firmenchef eine Schwangere rauswerfen will?

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:21 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2393
Frosch hat geschrieben:
Peperoni hat geschrieben:
Der würde zum Richtier und der würde den Vertrag mit Verweis auf irgendein Recht für nichtig erklären.

Gut, wie sieht es aus, wenn ein Firmenchef eine Schwangere rauswerfen will?


Ja, das gleiche.
Kommt dann als nächstes, was passieren würde, wenn sich eine Frau raus geworfen wird weil sie eine Frau ist?
Auch das gleiche.
Es ist auch nicht meine Position anti diskriminierung abzuschaffen. :D
Das geht vollkommen an mir vorbei, das muss du die Privatrechtler fragen..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:29 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Peperoni hat geschrieben:
Es ist auch nicht meine Position anti diskriminierung abzuschaffen. :D

Aber eine Frauenquote magst du nicht? Du findest diskriminiert kann man nur werden, wenn man einmal eingestellt worden war?

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:32 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2393
Frosch hat geschrieben:
Peperoni hat geschrieben:
Es ist auch nicht meine Position anti diskriminierung abzuschaffen. :D

Aber eine Frauenquote magst du nicht? Du findest diskriminiert kann man nur werden, wenn man einmal eingestellt worden war?


Ich finde vor allem, das kann man nur im Einzelfall bewerten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:56 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Einzelfallprüfungen können für Betriebe viel lästiger und unkalkulierbarer sein als eine Quote.

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 12:25 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2393
Jo.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Mär 2016, 15:42 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mär 2014, 13:00
Beiträge: 285
Wohnort: Naturpark Schlaubetal
Tach zusammen

Letzte Woche in unserer Lokalzeitung hat ein "SED Aufarbeitungsexperte" namens Klaus Schroeder über den Wahlerfolg der AFD in S.A.folgendes erkannt.

"Gerade das Wählerpotential der 18 - 24 jährigen Wähler sei enorm hoch bedingt durch die DDR Vergangenheit. Das Begrüssungsgeld und Reisefreiheit haben sie gerne genommen." ( das tut ja schon beim Lesen weh )

Nun gut , Deutschland hat wohl die meisten Experten ( in allen Lebensbereichen ) auf den Planeten und ich frage, wer bezahlt diesen Mann eigentlich für solche Aussagen ?

Wie können junge Leute zwischen 18 und 24 Jahre eine DDR Vergangenheit haben ? Das Land gibt es schon seit über 25 Jahren nicht mehr.

Für den Wahlerfolg der AFD in B .W. und R. P. hatte er keine Erklärung.

Gruss von Andreas

_________________
»Das Herz des Menschen verhärtet, wenn es von der Natur getrennt ist.«
Standing Bear, Oglala-Häuptling


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Mär 2016, 23:47 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5443
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Man weiss es nicht. Ich kann kaum glauben das so etwas ernst gemeint ist. angela M. Hat mit ihrer Fluechtlingspolitik der AFD massenhaft Waehler beschert. Das Endergebnis steht ja noch gar nicht fest.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Mär 2016, 03:16 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 450
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am So 12. Nov 2017, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 30. Mär 2016, 19:38 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Kann mir jemand erklären, weswegen in der Zusendung dieser Postkarte Einschüchterung oder Bedrohung gesehen wird?
Zitat:
Mit einer Postkarte wollen Rechtsextreme in Plauen den Stadtrat einschüchtern. Die Abgeordneten erhielten am Gründonnerstag an ihre Privatadresse eine Botschaft, die ihnen die Ausreise aus Deutschland nahelegt.

Die rechtsextreme Partei „Der III. Weg“ hat Stadträten in Plauen Postkarten geschickt, auf denen „Überfremdungsbefürworter“ zur Ausreise Richtung Afrika aufgefordert werden: „Wer Deutschland nicht liebt, soll Deutschland verlassen“ heißt es auf dem „Gutschein für die Ausreise“, der ein Flüchtlingsboot zeigt. Es seien bereits mehrere Anzeigen eingegangen, bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Zwickau auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur.

http://www.sz-online.de/sachsen/rechtse ... 59218.html

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: .
BeitragVerfasst: Mi 30. Mär 2016, 20:24 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 483
.


Zuletzt geändert von Moon am Fr 10. Nov 2017, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 30. Mär 2016, 20:28 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Ziemlich sicher
Moon hat geschrieben:
ein Spass

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 30. Mär 2016, 21:06 
Offline
Backpacker

Registriert: So 31. Mai 2015, 12:18
Beiträge: 72
Da braucht es meiner Meinung nach nicht besonders viel Hirnschmalz
um zu verstehen,
dass sich jemand bedroht fühlen könnte
dem Nazis eine Postkarte nach Hause schicken

und auf demWege klarstellen ,
dass sie sich über die persönlichen Verhältnisse informiert haben.

_________________
Friede den Hütten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

wie arbeitsintensiv gelingendes Nichtstun sein kann
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: silvi73
Antworten: 21
Rückruf von Mehl in Bayern: Kann zu Halluzinationen führen.
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Dexter
Antworten: 7
Wieso ist eigentlich die Suchfunktion in phpBB Schrott?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 5
Den Kindern zeigen wie schön man sich die Welt machen kann
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Natasch
Antworten: 1
Kann mich nicht an die Gesellschaft anpassen ...
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: KenPark
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz