Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 16:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 30. Mär 2016, 21:10 
Offline
Guru

Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:34
Beiträge: 1503
Hastenichgesehen hat geschrieben:
Da braucht es meiner Meinung nach nicht besonders viel Hirnschmalz
um zu verstehen,
dass sich jemand bedroht fühlen könnte
dem Nazis eine Postkarte nach Hause schicken

Also könnte diese Partei irgendetwas geschickt haben, es wäre deiner Meinung nach als Bedrohung zu deuten?
Zitat:
und auf demWege klarstellen ,
dass sie sich über die persönlichen Verhältnisse informiert haben.

Laut Artikel stammen die Adressen wohl aus einem öffentlichen Verzeichnis, das den Sinn haben dürfte, Kontakt aufnehmen zu können.

_________________
Minimalismus? Selbstversorgung? Lebensgemeinschaft hat zZt. Platz frei: Unten auf "www" klicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 30. Mär 2016, 21:10 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Jan 2017, 02:01 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich bin heute auf die Deutsche Mitte aufmerksam gemacht worden.
- Ausstieg aus dem Euro
- nicht Migration fördern sonder Missstaende in den Heimatländern beseitigen
- mehr direkte Demokratie
usw.
Klingt alles ganz gut. Aber dann... Gesundheitspolitischer Sprecher ist ein Impfgegner. Terroranschlag von Berlin war staatlich gelenkt. Beweis: Unter anderem der gefundene Ausweis.

Aluhut, ick hoer dir knistern :)

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 7. Sep 2017, 17:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Einige Zeit war ich wieder nah dran die AFD aus Protest wählen zu wollen. Aber will man das die Kriminelle vom Fenster weg ist, bleibt nur die SPD. Andere haben keine Chance auf Regierung.
Aendern wird sich sicherlich nichts, aber Merkel muss weg.
Ich verstehe nicht, das man in einer Scheindemokratie noch nicht das amerikanische System eingefuehrt hat.
Lange Zeit war es kein Gesetz, sondern nur Tradition das man nach zwei Amtszeiten abgedankt hat. Ich verstehe nicht, das Leute wie Kohl und Merkel diesbezüglich kein Schamgefühl besitzen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 7. Sep 2017, 19:59 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
HEUREKA!
Was haltet ihr von Die Linke?
Ich habe gelesen es soll ne GroKo geben. Das waere ja auch nicht Sinn der Sache.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 02:00 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 450
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am Mi 15. Nov 2017, 03:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 02:04 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 00:31
Beiträge: 132
Die Deutsche Mitte wollte ich auch erst wählen, das Programm sagt mir sehr zu. Aber die stehen nun in meinem Bundesland gar nicht zur Wahl, außerdem bin ich mir nicht mehr sicher was man davon halten soll nachdem ich das gelesen habe.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de ... rstel.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 09:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi.
Das schöne ist das alle die, die keine Mitläufer im System sind, sich wirklich Gedanken über Wahlen machen. Aber leider eine Minderheit sind.
Wen mal wählen kann? Jeden von den man denkt das er die eigenen Interessen vertritt.
Aber das scheitert meist an eine kleinen 5% Hürde, so das "immer" nur der gleiche Parteien-misch-masch raus kommt.
Dazu etwas was ich vor kurzem gehört hab, war mir nämlich neu:

Auch wenn eine Partei an der 5%-Hürde scheitert, aber 3 Direktmandate bekommt zieht sie trotzdem in den Bundestag ein.
(Und eine Partei mit 4,9% und nur 2 Mandaten bleibt draußen)

Habe auch eine schöne Doku gesehen, wo die Kernaussage war:
Wenn ein Politiker seine Partei über eine andere stellt, er das demokratische denken verloren hat!

Mfg euer Grüner-Links-Pirat.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 10:09 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Mär 2015, 11:38
Beiträge: 378
Wohnort: Kreis Odemira
m0rph3us hat geschrieben:

...
Habe auch eine schöne Doku gesehen, wo die Kernaussage war:
Wenn ein Politiker seine Partei über eine andere stellt, er das demokratische denken verloren hat!
...


das kommt ja auch einer der Aussagen von Hans-Joachim Maaz sehr nahe...;) Demokratie muss von ''Innen'' kommen,es muss von allen GELEBT werden...(oder so ähnlich ;) )

ich überleg die ganze Zeit n Wettbewerb aus der Wahl zu machen...so a la ''Wahlzettelkunst - wer malt/designed am schönsten seine ungültige Stimme?!'' :D bei Interesse mach ich n Thread auf!

MfG

_________________
Denken Sie global, handeln Sie lokal!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 16:00 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1367
Wohnort: Um Mao, THA
Wenn ich wollte, dann duerfte ich. Auch von hier aus.
Nicht zu waehlen dient den Etablierten - sagt man.
Folgt: Man sollte waehlen gehen, um den Etablierten NICHT zu dienen.
Niemand kann uns davon abhalten, gleich alle Parteien anzukreuzen. Die sind doch alle gleich lieb.
Man kann sich danach auch vorstellen, dass man mit einem seiner Kreuze in der Regierung vertreten ist. Ist doch schoen.
Dann machen 'die' vier Jahre lang wie gehabt ihr Ding, und ich mache meines.
Anschliessend treffen wir uns alle wieder und wiederholen alles.
Different day - same shit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 16:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Wer nicht wählt, gibt seine Stimme der Mehrheit.

Da ich davon ausgehe das es wieder die gleichen paar Parteien wie immer werden, scheint es auch so das wenn man irgend eine andere Partei wählt es das gleiche ist als wenn man nicht hin geht.

Was man aber machen kann ist zu versuchen die Opposition zu stärken, das es nicht ganz aus dem Ruder läuft.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 20:56 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5440
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also ich bin schon wieder weg von den Linken.
Bleibt mit Bauchschmerzen doch nur AFD um Merkels Wahn zu stoppen.
Am besten fährt man aber wohl mit Nichtwahl.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 23:05 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mär 2015, 23:04
Beiträge: 277
Wohnort: Regensburg
Die Linke finanziert die Schlepperschiffe vor der libyschen Küste und die Terrororganisation "Antifa" und gehört damit verboten.
Die CDU/CSU haben als Regierende vorsätzlich millionenfach gegen deutsches Recht verstoßen und gehört damit verboten.
Die SPD hat in ihrer letzten Regierungsperiode Hartz 4 eingeführt und damit gezeigt wie asozial sie wirklich ist und gehört deshalb aufgrund des millionenfachen Verstoßes gegen §1GG verboten.
Die Grünen wollen wie Die Linke, Deutschland radikal vernichten, nur nicht das System im Ganzen, sondern mit utopischen wirtschaftlich und ökologisch brachialen Methoden und gehört somit NICHT gewählt.
Die NPD ist aufgrund der grundsätzlichen jahrzehntelangen Diffamierung an den Rand gedrückt worden und Auffangbecken für die radikalsten Nationalisten, was für den langfristigen Frieden wohl genauso wenig förderlich ist, wie das jetzige Verhalten der Regierung ggü. Russland und sollte daher auch nicht die richtige Wahl sein.
Die FDP ist nicht der Rede Wert.
Die AfD spricht die seit sehr langer Zeit beschwiegenen und vom Volk wahrgenommenen Realitäten an und hat tatsächlich Alternativen anzubieten, welche nicht nur auf nationaler, sondern auch auf europäischer und globaler Ebene zu positiverer Entwicklung im Sinne der Völker und schließlich für UNS führen dürften. Zwar ist auch diese Partei keine Partei der "Aussteiger" oder der "Armen", aber sie ist wohl momentan das kleinste Übel und im Anbetracht der ausgesetzten medialen Hetze wirklich bemüht den Bürger von der einseitigen Politik und Meinungsmache zu "befreien".

Liebe Grüße,

Ellisdi.

_________________
----- Nimm einmal an, es würde im Leben gar nicht darum gehen etwas zu erschaffen, sondern es ginge nur darum, deine Einheit mit allem und damit die Bedeutungslosigkeit von allem zu erkennen. Das Leben wäre plötzlich das Paradies. Im Tod erfährst du, dass es genau so ist. -----

----- Es ist besser keine geregelte Arbeit zu haben, keine Freunde, keine Kinder und die anderen denken das sei traurig, aber innen drinnen ist man glücklich, als umgekehrt eine angesehene Arbeit, Freunde, Kinder zu haben und die anderen denken man sei glücklich und innen drinnen ist man traurig. Das letztere ist der Normalfall. -----


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 06:11 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1367
Wohnort: Um Mao, THA
Habt Ihr schon mal mit dem Auto im Matsch gesessen -
und bei jedem Befreiungsversuch sanken die Reifen tiefer ein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 18:47 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mär 2015, 23:04
Beiträge: 277
Wohnort: Regensburg
Gerne hätte ich jetzt ein schönes Bild dazu hochgeladen, aber neuerdings sind ja Bilder auf 256KB begrenzt, wie 1995 zu 28K-Modem-Zeiten.

Liebe Grüße, Ellisdi.

_________________
----- Nimm einmal an, es würde im Leben gar nicht darum gehen etwas zu erschaffen, sondern es ginge nur darum, deine Einheit mit allem und damit die Bedeutungslosigkeit von allem zu erkennen. Das Leben wäre plötzlich das Paradies. Im Tod erfährst du, dass es genau so ist. -----

----- Es ist besser keine geregelte Arbeit zu haben, keine Freunde, keine Kinder und die anderen denken das sei traurig, aber innen drinnen ist man glücklich, als umgekehrt eine angesehene Arbeit, Freunde, Kinder zu haben und die anderen denken man sei glücklich und innen drinnen ist man traurig. Das letztere ist der Normalfall. -----


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 19:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi ich finde den die Afd hat ähnliche utopische Ziele wie die grünen, aber egal.

Bilder hochladen sollte eigentlich gehen, wenn icht setzen einfach die Auflösung runter, man sollte trotzdem erkennen worum es geht.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ab wieviel Einkommen kann man Aussteigen/SV betreiben?
Forum: Umfragen
Autor: m0rph3us
Antworten: 71
Wieso ist eigentlich die Suchfunktion in phpBB Schrott?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 5
ich kann schon den herbst riechen
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 12
Eigentlich müsste mir die Sonne aus dem Popo scheinen...
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Krökel
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz