Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 22:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 14:18 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 20:28
Beiträge: 173
Wohnort: Bayern
@m0rph3us

Bier selber brauen lohnt sich nicht, der Aufwand steht in keinem Verhaeltnis zum Nutzen wenn man nicht mehrere Hektoliter brauen tut. Und dazu braucht man Platz und Geraet was wiederum teuer ist. Dank der weiten Verbreitung und Akzeptanz von Alkohol gibts trinkbares Bier fuer 5-7 Euro den Kasten, wenn man Ploerre trinken mag noch weniger.

Baba,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 23. Feb 2018, 14:18 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 22:26 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5011
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wenn man das macht, ist es der Spass an der Freud denke ich mal. Wenn man nach der Effektivität geht, braeuchte man gar nix im Garten machen, da fast alles billig im Laden erhaeltlich ist, ausser Mieze Schindler.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 15:32 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 20:28
Beiträge: 173
Wohnort: Bayern
hrm, ich weisz nicht ob das so stimmen mag mega, aber das liegt evtl. daran das meine wasserversorgung umsonst ist und wenn mein plan mit den wasserraedern/solarpanels klappt auch die stromversorgung fuer die pumpen und sprudler fuer lau ist. arbeitszeit reche ich mal nicht, weil das ja wie du gesagt hast dinge sind die man gerne macht.
bierbrauen hingegen erfordert massiven aufwand an zeit, geraet und wissen, da kommt man als privatbrauer einfach net ran an die etablierten manufakturen die ihre brauereierzeugnisse fuer spottpreise auf den markt werfen.

baba,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 26. Feb 2018, 22:32 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mär 2015, 22:04
Beiträge: 277
Wohnort: Regensburg
Ach mein Lieblingsthema. :totenschädel:

Kann mir jemand erklären warum Methamphetamin schädlicher sein soll als Ethanol?
Kann mir jemand erklären warum Internet gesünder sein soll als Dimethyltryptamin?
Kann mir jemand erklären warum wir nach 10.000 Jahren Kultur des Rausches, damit beginnen den Rausch als negativ zu betrachten?


Wir wollen Aussteigen aus der Herrschaft über uns, also holt euch auch euren Verstand zurück! Die direkte Erfahrung ist immer des Geistes Wahrheit.
Liebe Grüße, Ellisdi. :respekt:

_________________
----- Nimm einmal an, es würde im Leben gar nicht darum gehen etwas zu erschaffen, sondern es ginge nur darum, deine Einheit mit allem und damit die Bedeutungslosigkeit von allem zu erkennen. Das Leben wäre plötzlich das Paradies. Im Tod erfährst du, dass es genau so ist. -----

----- Es ist besser keine geregelte Arbeit zu haben, keine Freunde, keine Kinder und die anderen denken das sei traurig, aber innen drinnen ist man glücklich, als umgekehrt eine angesehene Arbeit, Freunde, Kinder zu haben und die anderen denken man sei glücklich und innen drinnen ist man traurig. Das letztere ist der Normalfall. -----


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 08:28 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 4475
Wohnort: NRW
du bist zu viel "rauschfixiert", blendest aber die nebenwirkungen vollkommen aus

es gibt über hunderte studien, welche das thema ausführlich behandeln aus jedem blickwinkel behandeln

aber nur 2 beispiele

1 sich zur tode reizen

Abb. 1-3

https://books.google.de/books/content?i ... G0A&w=1280

irgendwann sind auch die rezeptoren im gehirn im eimer

dann braucht man immer mehr

und weil das zeug schlicht kaputt macht 20x schneller als alkohol

selbst die zähne gehen kaputt, durch den verminderten speichefluss.

aber das thema ist viel zu komplex um hier debattiert zu werden

aber kannste mal bisschen lesen

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3148451/

es hält dich aber auch keiner davon ab es zu nehmen

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 19:08 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5011
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@bb
Man will das Bier doch nicht vermarkten sondern selber saufen wenn man braut.

@Ellisdi
Was ist mit den Hunderttausenden Jahren vor den Zehntausend Jahren?
Etwas ist nicht automatisch gut nur weil es der Mensch seit Zehntausend Jahren macht. Ich rede hier ebenso vom Alk.
Dem was Silvi sagt ist nichts hinzuzufügen. Und hast du dich jetzt mal bei med1 gelesen was bei der ersten Einnahme passieren kann wenn du Pech hast? Was sagst du dem? Bei Tausend anderen geht es gut, aber du hast eben Pech gehabt und dein Leben ist im Arsch?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 05:21 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 04:59
Beiträge: 1268
Wohnort: Um Mao, THA
Soll sich jeder umbringen wie er mag (ich mich auch), nur sollte man sicherstellen dass Andere damit zu frieden gelassen werden.
Im Zusammenhang mit den 'boesen' Drogen finde ich das Umfeld allerdings bedrohlich. Eben weil es Unbeteiligten schaden kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 13:02 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 20:28
Beiträge: 173
Wohnort: Bayern
@Ellisdi

Es macht wie immer die Menge und der Geisteszustand des Konsumenten, paarmal im Jahr Meth wird dich sicher so wenig umbringen wie paar Vollraeusche. Und selbstverfreilich die Gesellschaft, wenn du ein Amazonasschamane waerst wuerde Ayahuasca normal fuer dich sein, als Wikinger nasche Schwammerln, als Rastafari Gras und als Europaer eben Alkohol.

@mega

Klar wuerde ich das selber trinken, aber wie gesagt, der Aufwand ist es nicht wert, dann lieber Wein keltern.


Gruss,
BB

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt. - Jean-Luc Picard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die Sehnsucht nach der maximalen Freiheit
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Juaninho
Antworten: 30
Ich bekomme immer mehr Sehnsucht hier raus zu wollen
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: sven1978
Antworten: 1
Sehnsucht
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Santina
Antworten: 3

Tags

Baby, Bahn, Berlin, Deutschland, Kinder, Name, Youtube

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Bau, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz