Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 17:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 07:04 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1096
.

ich verstehe andreas völlig.
ich kann nur nicht so wie er -
ich suche das gespräch auch mit denen die ätzend sind,
bleibe dran - genau wie jesus.
und ich werde verlieren, meistens jedenfalls.

.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 24. Jul 2017, 07:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 07:16 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1096
.

@irsnn
ich habe das rauchen vor ein paar jahren aufgehört, davor habe ich gerne geraucht.
körperlich gehts mir seitdem besser.

ich war bekennender raucher trotz vieler ohrfeigen.
raucher die rücksichtslos rauchen sind auch sonst in ihrem verhalten rücksichtslos.
menschen die sich rücksichtsvoll verhalten tun das auch wenn sie rauchen.
nichtraucher die sich aggressiv gegen raucher verhalten tun das auch bei anderen gelegenheiten.

.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 07:23 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1367
Wohnort: Um Mao, THA
Gute Worte, Andi. Jeder hat so seine eigenen Arten.
Geht ja gar nicht um gewinnen oder verlieren?
Auch Jesus ist mal der Kragen geplatzt. Matth. 21 ;) War doch in Ordnung, denke ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 09:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Andreas hat geschrieben:
Ich stelle mir gerade vor, dass wir Alle in einem Raum versammelt sind und diese Diskussion fuehren.
.... Besonders Einem von Euch wuerde ich ganz gelassen meinen Zigaretten-Rauch in's Gesicht blasen - wo ich normalerweise zum Rauchen nach draussen gehen wuerde. Und wenn Dir das nicht passt, dann kannst Du aus diesem Raum ohne weiteres aussteigen. Oder?



Ne ne, da muss ich einschreiten und einen Raucherbreich im Zimmer einrichten. Dazu male ich mit Kreide ein 4eck auf den Boden und da musst du und der Rauch dan drinnen bleiben. ;)
Bild

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 09:25 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Mär 2015, 11:38
Beiträge: 378
Wohnort: Kreis Odemira
...wenn wir jetzt noch mehr von diesen Bildern, je nach Droge unterteilt, aufmalen, dann bin ich zufrieden! :D

_________________
Denken Sie global, handeln Sie lokal!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 09:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
So tolerant sollten wir schon sein, sich in dem Bereich die Zigaretten/Shisha/Mohn...raucher und Hobbygriller vertragen.

Schweres Thema. Da die Menschen die berichten könnten ja wie o.g. geschrieben schon tot sind. Dreht sich das Thema bald wieder im Kreise, da es so viele Drogen gibt und es soooo viele Gründe gibt sie zu nehmen oder auch nicht.

Vieleicht sind das auch alles Aussteiger aus dem System, nur das sie einen andern Weg nehmen.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 09:38 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1096
.

zwischen zwei hammerschlägen und pinselstrichen
zum foto vom bahnsteig:

dieses bild von einer raucherzone ist ja noch fast nett -
das aussperren der bösen und einsperren,
ist hier mit bank und unter dach ...

meistens ist dieser käfig genau dort wo das dach zuende ist,
natürlich ohne bank
und auf bahnhöfen mit mehrern gleisen dort wo kein zug hält ...

oder der ganze bahnhof ist rauchfrei - leider nicht dummkopffrei

ach, was kann die nichtraucherliga stolz auf sich sein :wink:

so, ich muss weiter hämmern und bohren ....

.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 10:03 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 4869
Wohnort: NRW
Andreas hat geschrieben:
Besonders Einem von Euch wuerde ich ganz gelassen meinen Zigaretten-Rauch in's Gesicht blasen - wo ich normalerweise zum Rauchen nach draussen gehen wuerde. Und wenn Dir das nicht passt, dann kannst Du aus diesem Raum ohne weiteres aussteigen. Oder?


hast du einen guten zahnarzt :jump:

raucher/nichtraucher diskussionen finde ich am lustigsten...kann man die leute super-provozieren...da kann man am besten sehen, was sucht mit leute anrichtet...nämlich bestimmte gehirnareale ausschalten :mrgreen:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 10:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Rauchen macht aggresiv, zumindest die Nichtraucher. :twisted:

Was lustiges dazu von Ladykracher:
https://www.youtube.com/watch?v=DieZX1MFayo&list=PLEWJMdt54tcATzwqzrZBa0mn4oy207OeW&index=15

Warum macht man solche Disskusionen nicht auch zwischen:
Schwarz und weiß? <- ach ne zu rassistisch
Arm und Reich? <- zu kapitalistisch
Mann und Frau? zu feministisch
...

Sind alles Menschen, wenn eine Menschengruppe zu Schutz ihrer selber eine andere disskriminiert heiß das hier Nichtraucherschutz.
Wie hieß das früher?
-Apartheid.

Es gibt doch nichts besseres als Menschen in Gruppen einzuteilen und diese gegeneinander auszuspielen. Damit sind beide beschäftigt und denken auch noch sie tun was gutes.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 10:58 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 4869
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
Es gibt doch nichts besseres als Menschen in Gruppen einzuteilen und diese gegeneinander auszuspielen. Damit sind beide beschäftigt und denken auch noch sie tun was gutes.


teile und herrsche :lol:

nein, das stimmt nicht...das ist genaus so wie die zahnpastatube diskussion

http://www.sueddeutsche.de/leben/luft-u ... e-1.266421

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 11:10 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:19
Beiträge: 95
Wohnort: Z. an der M.
m0rph3us hat geschrieben:
Sind alles Menschen, wenn eine Menschengruppe zu Schutz ihrer selber eine andere disskriminiert heiß das hier Nichtraucherschutz.
Wie hieß das früher?
-Apartheid.

Neben einer Frau zu sitzen, einem Schwarzen oder einem Asiaten schadet aber nicht meiner Gesundheit. Neben einem Raucher zu sitzen schadet schon. Ich war früher selbst Raucher, ich weiß auch, dass das Aufhören schwer fällt. Aber wenn die Raucher von sich aus (Einzelfälle ausgenommen) keine Rücksicht nehmen, müssen sich die Nichtraucher eben mit Verboten wehren. Ich finde es gut, dass Rauchen im öffentlichen Raum auf kleine Bereiche beschränkt ist.
Ich würde genauso beführworten, wenn im Park, wo Kinder spielen, keine Typen mehr mit ihren Bierflaschen rumlungern.

Ich bin gegen eine Kriminalisierung von Drogen, das bringt nichts. Aber im öffentlichen Raum haben sie nichts zu suchen. Denn das dumme an den Drogen ist ja, das meistens eine Belästigung der Mitmenschen nicht ausbleibt - ob nun durch Gerüche oder dämliches, gefährliches Verhalten. Und es sind die Drogen, die Menschen und Familien zerstören, nicht die Kriminalisierung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 11:30 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1367
Wohnort: Um Mao, THA
Manchmal verliert man, weil man gewonnen hat.
Wenn es Raucherbereiche gibt - warum gibt es keine Baby-Zonen? Kleinkinder riechen oft schlecht und koennen auch sehr laut sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 11:46 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:19
Beiträge: 95
Wohnort: Z. an der M.
Andreas hat geschrieben:
Wenn es Raucherbereiche gibt - warum gibt es keine Baby-Zonen? Kleinkinder riechen oft schlecht und koennen auch sehr laut sein.
Vielleicht weil Kinder, im Gegensatz zu Rauchern, Menschen sind, die innerhalb ihrer natürlichen Parameter funktionieren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 11:53 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1367
Wohnort: Um Mao, THA
Dadurch riechen sie aber nicht besser, oder sind leiser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sehnsucht, Drogen, Tote ....
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 12:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2737
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Evolver hat geschrieben:
Ich bin gegen eine Kriminalisierung von Drogen, das bringt nichts. Aber im öffentlichen Raum haben sie nichts zu suchen. Denn das dumme an den Drogen ist ja, das meistens eine Belästigung der Mitmenschen nicht ausbleibt - ob nun durch Gerüche oder dämliches, gefährliches Verhalten. Und es sind die Drogen, die Menschen und Familien zerstören, nicht die Kriminalisierung.

Damit geh ich konform, aber müssten das nicht die User wissen uns so machen?
Ich rauche auch nicht vor Kindern oder in geschlossenen Räumen mit anderen Menschen.
Aber es scheint nicht an den Rauchern selbst zu liegen, sondern an den Menschen.
Dummen Menschen (<- im Sinne von nicht empathisch) gibt es überall.

Für Kinder gibt es solche Bereiche. Sogar eingezäunt und bewacht. Nennt sich Kindergarten. Oder jedes grße Kaufhaus hat so ein Bällepool, da kann man die auch abgeben und wie im Zoo und von außen begaffen.
*Sarkassmus wieder aus* (Wann hab ich den überhaupt an gemacht? :shock: )

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ich bekomme immer mehr Sehnsucht hier raus zu wollen
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: sven1978
Antworten: 1
Sehnsucht
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Santina
Antworten: 4
Die Sehnsucht nach der maximalen Freiheit
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Juaninho
Antworten: 30

Tags

Baby, Bahn, Berlin, Deutschland, Kinder, Name, Youtube

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz