Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 12. Mai 2021, 06:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Megas Geschichtsplauderecke
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2019, 00:49 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 669
Wohnort: Klimazone 7B
Von besonders erhabener Drolligkeit sind die Einlasszeremonien in die Österreichische Kaisergruft, zuletzt das Begräbnis des Bayrische Europaratsabgeordneten Otto von Habsburg. Nur Gott kann sich diese Fülle an Ehren und Titeln ausdenken, womit die Gottesgnade belegt wäre. 8) 8) 8)

Zitat:
Der Wortlaut der Anklopfzeremonie:
(Zeremonienmeister klopft dreimal)
"Wer begehrt Einlass?"
"Otto von Österreich, einst Kronprinz von Österreich-Ungarn, königlicher Prinz von Ungarn und Böhmen, von Dalmatien, Kroatien, Slawonien, Galizien, Lodomerien und Illyrien, Großherzog von Toskana und Krakau, Herzog von Lothringen, von Salzburg, Steyer, Kärnten, Krain und der Bukowina, Großfürst von Siebenbürgen, Markgraf von Mähren, Herzog von Ober- und Niederschlesien, von Modena, Parma, Piacenza und Guastalla, von Auschwitz und Zator, von Teschen, Friaul, Ragusa und Zara, gefürsteter Graf von Habsburg und Tirol, von Kyburg, Görz und Gradisca, Fürst von Trient und Brixen, Markgraf von Ober- und Niederlausitz und in Istrien, Graf von Hohenems, Feldkirch, Bregenz, Sonnenberg etc., Herr von Triest, von Cattaro und auf der Windischen Mark, Großwojwode der Wojwodschaft Serbien, etc., etc."
"Wir kennen ihn nicht!"
(Zeremonienmeister klopft dreimal)
"Wer begehrt Einlass?"
"Dr. Otto von Habsburg, Präsident und Ehrenpräsident der Paneuropa-Union, Mitglied und Alterspräsident des Europäischen Parlamentes, Ehrendoktor zahlreicher Universitäten und Ehrenbürger vieler Gemeinden in Mitteleuropa, Mitglied ehrwürdiger Akademien und Institute, Träger hoher und höchster staatlicher und kirchlicher Auszeichnungen, Orden und Ehrungen, die ihm verliehen wurden in Anerkennung seines jahrzehntelangen Kampfes für die Freiheit der Völker, für Recht und Gerechtigkeit."
"Wir kennen ihn nicht!"
(Zeremonienmeister klopft dreimal)
"Wer begehrt Einlass?"
"Otto - ein sterblicher, sündiger Mensch!"
"So komme er herein!" (APA)

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 13. Dez 2019, 00:49 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Megas Geschichtsplauderecke
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2019, 01:04 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 669
Wohnort: Klimazone 7B
und noch einer zur Nacht, Joseph Desire Mobutu, ehemals Diktator der Republik Kongo.
Zitat aus Wikipedia:
Zitat:
Als propagandistisch-ideologische Untermauerung führte Mobutu angebliche Unabhängigkeitsbestrebungen durch, die er als Authenticité bezeichnete. Im Oktober 1971 ließ er etwa das Land in Republik von Zaire umbenennen. Im Februar 1972 wurden alle christlichen Vornamen afrikanisiert, und der Abacost, ein spezieller Anzug, war als Kleidungsstück für Männer vorgeschrieben. 1972 nannte sich Mobutu dann auch selbst in Mobutu Sese Seko Kuku Ngbendu wa za Banga um. Dieser Name, wörtlich etwa mit „Der Hahn, der von Eroberung zu Eroberung schreitet, ohne Angst zu haben“ lässt sich sowohl als „Der allmächtige Krieger, der wegen seiner Ausdauer und dem unbeirrbaren Willen zu siegen von Sieg zu Sieg geht und Feuer hinter sich zurücklässt“ als auch mit „Mobutu auf alle Zeit, der mächtige Hahn, der keine Henne unbestiegen lässt“ interpretieren, wobei „Hahn“ im übertragenen Sinn als „Krieger“ zu lesen ist.[3]


Und wenn wir schon in Afrika sind, demnächst der Göttliche Ras Täfäri Mäkonnen

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Megas Geschichtsplauderecke
BeitragVerfasst: Fr 13. Dez 2019, 06:25 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sehr interessant. Die Einlasszeremonie kam mir bekannt vor.
Da bin ich gespannt was es ueber Ras Tafari zu sagen gibt.
Zum Kaiser. Könige halten sich doch auch von Gottes Gnaden. Obwohl, wenn sie die Geschichte kennen, müssten sie es besser wissen. Und gerade der Kaiser war ja Anfangs das völlige Gegenteil vom Koenig. Der Kaiser sollte eigentlich der erste unter Gleichen sein. Die römische Monarchie hat schon einige Kaiser gebraucht, bis sie sich etablierte. Interessant, wirkliche Dynastien, wie im mittelalterlichen Europa, die jahrhundertelang regierten, gab es im RR nicht. Maximal drei Familienmitglieder, dann würde eine andere Familie an die Macht geputscht.
Jedenfalls fuer mich zeichnet einen Kaiser grosse Macht und Territorium aus. Das Kaiserreich Haiti wirkt da wie ein Witz auf mich. Rein theoretisch dürfte es in Europa ja nur zwei Kaiser geben. Den von West- und Ostrom. Die westroemische Kaiserwuerde bekleidete zuletzt der Kaiser von Österreich, die ostroemische ist auf den russischen Zaren ueber gegangen.
Die französischen und deutschen Kaiser waren Kunstprodukte. So wuerde ich das jedenfalls nennen wenn mir Titel heilig waeren.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Megas Telefon
Forum: Technisches
Autor: Megalitiker
Antworten: 11

Tags

Name, Treiber, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz