Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 02:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: gegen Rassismus
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 14:15 
Offline
Träumer

Registriert: So 15. Mär 2015, 15:29
Beiträge: 5
Wohnort: Schweiz
Die ganze rassistische Schleichwerbung ist fehl am Platz in diesem Forum. Man sollte Teilnehmer ausschliessen die solchen quatsch verbreiten.

An alle Rassisten und Angstmacher!! Das Flüchtlingsproblem ist durch den Kapitalismus entstanden. Unser Wohlstand beruht auf der Armut der anderen. Jeder der den gefährlichen und beschwerlichen Weg, mit dem Risiko zu sterben auf sich nimmt hat einen Vernünftigen Grund zur Flucht. Und wir müssen die Verantwortung übernehmen.

Globalisierung = Ausnützung der schwächeren = Soziale Unruhen in ärmeren undemokratischen koorupten Ländern = Unzfriedenheit, Terror, Krieg, Folter = noch mehr Flüchtlinge

_________________
Ecovilla Terranossa: Projekt in Brasilien. Wir sind dabei eine Community in Brasilien / Caraiva aufzubauen. Ziel ist es auf 3 Hectar Land ein Ökodorf aufzubauen. Infrastruktur und Strom sind schon vorhanden. Neben der Produktion von Gemüse und Salat ist eine Geflügelzucht ev. Fischzucht geplant. Der Ort liegt nahe des Meeres und an einem kleinen Fluss. Das Land liegt neben dem bekannten Ort Caraiva 60 km von Porto Seguro (30km Naturstrasse). Das Ökodorf soll auch als Basisstation für das Projekt Terranossa dienen. Zudem werden wir in Zukunft noch das Restaurant/Bar La Luna einbinden und mit Ecoturismus arbeiten. Gesucht sind kreative Abenteurer und Aussteiger die Naturverbunden und ehrlich sind. Du kannst gratis Wohnen und an den Projekten teilnehmen und bei gegenseitigem gefallen in der Comunity aufgenommen werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 29. Jun 2015, 14:15 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gegen Rassismus
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 14:44 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 4473
Wohnort: NRW
und sich blind infolge billiger stimmungsmache per private spamnachricht, vor dem karren anderen, manipulativ einspannen zu lassen und dann ohne jeglichen hintergrund stellung zu beziehen ist auch mehr als blauäugig....:arrow:

eigentlich müsste man den spammer ausschließen... :wink:

.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: gegen Rassismus
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 14:54 
Offline
Träumer

Registriert: So 15. Mär 2015, 15:29
Beiträge: 5
Wohnort: Schweiz
silvi73 hat geschrieben:
und sich blind infolge billiger stimmungsmache per private spamnachricht, vor dem karren anderen, manipulativ einspannen zu lassen und dann ohne jeglichen hintergrund stellung zu beziehen ist auch mehr als blauäugig....:arrow:

.


Ist das ein Eingeständnis dass die Sachen, die glaube ich du verbreitest, Rassistisch sind?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: gegen Rassismus
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 15:04 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:45
Beiträge: 4473
Wohnort: NRW
Ecovilla Terranossa hat geschrieben:
silvi73 hat geschrieben:
und sich blind infolge billiger stimmungsmache per private spamnachricht, vor dem karren anderen, manipulativ einspannen zu lassen und dann ohne jeglichen hintergrund stellung zu beziehen ist auch mehr als blauäugig....:arrow:

.


Ist das ein Eingeständnis dass die Sachen, die glaube ich du verbreitest, Rassistisch sind?


völliger quatsch :arrow:

...und bevor man mit floskeln um sich wirft, sollte man man deren sinn auch verstanden haben..

http://www.duden.de/rechtschreibung/Rassismus


etwa polemisch polarisierend ist nicht rassistisch...

.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: gegen Rassismus
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 15:46 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 17:40
Beiträge: 2360
Ecovilla Terranossa hat geschrieben:
Globalisierung = Ausnützung der schwächeren = Soziale Unruhen in ärmeren undemokratischen koorupten Ländern = Unzfriedenheit, Terror, Krieg, Folter = noch mehr Flüchtlinge


Wenn man etwas gegen Globalisierung hat, nimmt man also am besten sein böses erwirtschaftetes Geld und geht damit ins Ausland um den rückständigen Eingeborenen erstmal zu zeigen wo der Frosch die Locken hat. Außerdem betätigt man sich im Tourismus, damit die Menschen in den reichen Ländern noch mehr Grund haben zu arbeiten und mit ihrer Fliegerei die Umwelt noch mehr zerstören.

Gute Idee. :thumbsup:

Ich muss echt mal nen Thread aufmachen gegen Menschen und da meine mindestens 100 Argumente und Thesen aufführen warum das immer noch am besten ist. :gruebel:

Aber ist zur Kenntnis genommen, ich überleg gerade ob ich nicht einfach fix ne Umfrage mache und dann ist das leidige Thema durch. :gruebel:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 19:42 
Offline
Backpacker

Registriert: So 31. Mai 2015, 11:18
Beiträge: 72
>>>Und wir müssen die Verantwortung übernehmen.<<<

Wie denn ?

_________________
Friede den Hütten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 00:36 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:20
Beiträge: 818
Na, alles hat ne Schattenseite, aber machen wir dem Schreiber das Terranossa Projekt nicht madig. In der Tat, ich würd nicht ausschliessen, mich dort einzubringen. Jeder ist ein Flüchtling, und sei's nur vom Plattenbau in den Familiengarten.

Aber klar, in Brasilien bin ich der Wirtschaftsflüchtling.

Natürlich gibt es Unmut im Volk, wenn ein Überangebot an Arbeitskräften und Wohnungsinteressenten geschaffen wird. Betroffene bzw. Verdrängte können schon sauer werden, über diejenigen, die solches aggressiv verteidigen und fördern. Wer einen Sinn für Gerechtigkeit und etwas Intelligenz hat, muss das verstehen.

Aber genau dieses von der Elite geschaffene Konfliktpotential lenkt die Leute davon ab, was sie tun sollten: ihre korrupte Elite loswerden.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 12:10 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Zitat:
Jeder der den gefährlichen und beschwerlichen Weg, mit dem Risiko zu sterben auf sich nimmt hat einen Vernünftigen Grund zur Flucht.

Hier mal ne Meinung aus Afrika dazu:
http://selbstversorger.xobor.de/t66f2-E ... frika.html

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2015, 09:21 
Offline
Backpacker

Registriert: So 31. Mai 2015, 11:18
Beiträge: 72
Interessante Sichtweisen , die die Stimme aus Afrika beiträgt
ob allgemeingültig ist die Frage

_________________
Friede den Hütten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Aug 2015, 01:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Allgemeingültig sicherlich nicht, aber er zitiert wie andere Afrikaner darüber denken, insbesondere seine Frau über die Aktion der Afrikaner in Deutschland.
"Fliehen" und dann an das Gastland Ansprüche stellen passt irgrendwie nicht.
Ein Dach überm Kopf, mehrere Mahlzeiten und etwas Taschengeld, was braucht man mehr?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Aug 2015, 01:11 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
P.S.: Neulich nannte ja eine Frau aus Ghana ihr Kind Angela Merkel. schrecklich für das Kind. Aber Halloho, Ghana! Ghana ist selbst ein Land was Flüchtlinge aufnehmen kann, beispielsweise aus Nigeria.
Nichts gegen Leute die ein besseres Leben suchen. Aber dann nennen wir das Kind doch beim Namen. Migranten und nicht Flüchtlinge.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Aug 2015, 01:55 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
P.P.S.:
Zitat:
In den Kernfragen der Asyl- und Flüchtlingspolitik stellte sich Palmer gegen die Linie der Bundes-Grünen in Berlin. So zeigte Palmer sich offen für Forderungen aus CDU und CSU, Asylsuchenden verstärkt Sachleistungen statt Bargeld anzubieten. "Ich habe es lange nicht glauben wollen, aber inzwischen scheint es mir plausibel, dass die Geldleistungen für Asylbewerber in Deutschland so hoch sind, dass sie für viele ein Anreiz sind herzukommen."




Und das sagt ein Grüner!

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Dez 2016, 23:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wie naiv doch der EP des TE inzwischen wirkt. Laut Francis Book der selber Fluechtling war, sammeln sich in den Lagern in Afrika hauptsaechlich Kriminelle oder werden spaetestens dort kriminalisiert.
Es ist auch inzwischen kein Geheimnis mehr das sich die Maghrebstaaten ihrer Kriminellen entledigen in dem sie sie auf Boote gen Europa setzen.
Glaubt noch jemand an die Maer vom syrischem Kriegsfluechtling? Niemand verliert sein Smartphone, aber 70 % verlieren ihre Papiere.
Eine getoetete Studentin in Freiburg, 12 Tote auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin und der polnische LKW Fahrer. Der Taeter war polizeibekannt, sass in Italien eine Haftstrafe ab und sollte abgeschoben werden. Nur... war Tunesien not amused solchen Abschaum wieder aufzunehmen und so kam es das er in De wo bekanntlich Fachkraeftemangel herrscht, mit offenen Armen empfangen wurde. Danke Angela Merkel und alle Bahnhofsklatscher!
"Das Deutschland in XX Jahren wird ein anderes sein und darauf freue ich mich!" sagte irgendeiner aus unserer kriminellen Politclique.
Ich denke mal, wir freuen uns alle auf die Bereicherung durch testosterontriefende arabische Invasoren. Der Hoortonplan wird zuegig umgesetzt.
Hier noch ein Zitat von Peter Scholl-Latour: "Wenn wir halb Kalkutta zu uns holen, dann helfen wir nicht Kalkutta, dann werden wir selber zu Kalkutta!"
Schade das Lago nicht mehr hier ist. Seine Androhungen Anzeige wegen Volksverhetzung zu stellen haben mich immer amuesiert.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 05:02 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 04:59
Beiträge: 1267
Wohnort: Um Mao, THA
(ohne den bisherigen thread gelesen zu haben...)
:
Die Art wie D'land verwaltet wird und organisiert ist, ist eigenartig.

Ich kann nicht nachvollziehen dass man kein Zigeunerschnitzel verkaufen darf, oder einen Negerkuss essen. Und zur gleichen Zeit wird es 'verdaechtigen' Charakteren leicht gemacht.

Von links wie von rechts wird 'die Regierung' kritisiert weil -wie es aussieht- Volkes Wille ignoriert wird. Wer waehlt die denn bloss?

Die sogenannte oeffentliche Sicherheit ist jedenfalls immer noch nicht im Griff: Seit Baader/Meinhoff hat sich offenbar nicht viel verbessert. Wer will, der kann immer noch.

Warum? Meine Meinung: Weil der Durchschnittsdeutsche ein Waschlappen ist; mittels Gehirnwaesche dazu gemacht wurde, und es im Grundwesen ohnehin ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 10:44 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 5007
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich kenne ein Forum wo ploetzlich sehr viele zu künftigen AFD-Waehlern mutieren. Ob man das hoch rechnen kann weiss ich nicht. Ich habe es von Anfang an nur verstanden wer die wählt. Es war vor ihrer Kanzlerschaft gemeinhin bekannt fas sie eine Kriminelle ist.
Ich hab mich nach ihrer Wahl fuer De geschaemt wie sie nach Amerika gejettet ist um ihren Kopf in Bushs Allerwertestem zu versenken.
Das wenige gute das aus Amerika kommt, ist die Tradition -heute ein Gesetz- nach 2 Legislaturperioden abzudanken.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Meine Hetzrede gegen Zahnaerzte
Forum: Erfahrungsberichte / Ratschläge
Autor: Andreas
Antworten: 34
die Liebe auf der Anklagebank ODER allein gegen den Rest der
Forum: Wo soll es hingehen ?
Autor: murmel
Antworten: 1
Gästezimmer gegen Mithilfe
Forum: Kontaktbörse
Autor: Wohn.Projekt
Antworten: 3
Einiges gegen Kopfschmerzen/Migräne
Forum: Kräuterkunde & Medizin
Autor: Schattenwandlerin
Antworten: 17
Zwiebel gegen Insektenstiche
Forum: Kräuterkunde & Medizin
Autor: Peperoni
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Bau, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz