Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jun 2021, 15:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 11:47 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Wenn die Hamster durch sind wird es wohl zu verstärkten Meerschweinchenkäufen kommen.

Soll ja jetzt schon in der Selbstversorger Avantgarde beliebt sein.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 19. Mär 2020, 11:47 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 14:02 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1475
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
m0rph3us hat geschrieben:
Gibt es auch schon im Set: Hamster mit Gabel

Geil. Sieht wie eine Sardinendose aus.
Ich sehe aber da eine Warnung: ''choking hazard'' - der hat wohl noch Graeten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 14:05 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 05:59
Beiträge: 1475
Wohnort: Chak Ngaeo, THA
speckgürtler hat geschrieben:
Hamster...beliebt

So uebel ist das gar nicht: Gerade in einem Klein-Haushalt ist ein halbes Huhn ja oft etwas zu viel.
Ich meine: Kaninchen ist ja ebenfalls sehr lecker. Ich haette ja welche - aber die Liebste weigert sich, in solchem Fall die Liebste zu bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 00:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7185
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Seit heute gilt in Sachsen-Anhalt die Maulkorb Pflicht.
Krankes Land, Kranke Lieder, Kranke Menschen immer wieder!
Fuer mich die pure Diktatur! Und die Menschen machen teils freiwillig mit. Vermutlich wird Merkel nach der Krise fuer ihr kopfloses Handeln wieder mal abgefeiert.
Auch sind die Menschen völlig fehlinformiert. Vor Tagen sah ich einen Mann in seinem Auto mit Maske. Alleine! Was wollte der damit bezwecken?
Oder manche tragen eine Maske auf der Strasse, obwohl keine anderen Passanten in der Nähe sind.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 09:05 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 18:42
Beiträge: 147
Wohnort: BaWü
:lol: Das kenne ich von hier auch: Es wird Maske (und Handschuhe)getragen wo es so absolut schwachsinig ist.
Mich nervt das mit der Maskenpflicht auch, aber ich habe es -wahrscheinlich wie viele - vorherkommensehen. Wenn einer damit anfängt... Der Herdentrieb ist nicht nur beim gemeinen Volk anzutreffen, sondern auch bei Politikern...
Als man noch keine Masken im Land hatte, hieß es, dass sie nichts nützen, jetzt sind sie für alle Pflicht, weil sie helfen. Ach ja?
Vorsorglich hatte ich welche genäht und in die Osterkörbe gelegt. Jetzt werden sie gebraucht, bzw. in BW reicht auch ein Schal oder Tuch - nicht wie vorher propagiert eine Maske ais doppellagigem Stoff. Ne, muss man nicht verstehen.

Überigens Sachsen-Anhalt: Ich war neulich im MD. Die Leute dort gehen ganz anders mit der Seuche um als hier. Abstandsregel, was ist das??? Die Aufforderung dazu steht zwar überall geschrieben, aber die Leute schert das wenig.
Die "Fallzahlen" sind dort ganz anders als hier, aber wenn es dort mal richtig ankommt, werden bei dieser Bevölkerungsstruktur ganze Stadtteile leer (glaub ich).

Was auch schön ist: im ÖPNV gilt Maskenpflicht - in Fernzügen (noch) nicht. :roll: :lol:

_________________
Gruß, Streckenläuferin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 09:15 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
ABC Anzug an und ab auf den Maskenball.... :daumen Der Pan Narens braucht ja seinen Spiegel....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 10:57 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3312
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Das neue Outfit wird dann sein:
Bild

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 19:37 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
hihi,

falls wer Bock hat auf eine Viertelstunde Rede von einem aus der sogenannten Politik,
aber von jemand, der noch Eier hat anscheinend und eigenen Verstand,
und nicht einfach nachplappert was geplappert wird derzeit,

der/die gönne sich diese Rede von Herbert Kickl, österreichischer Bundestag

https://m.youtube.com/watch?v=3gH4zH4Cp ... e=youtu.be

ich finds erbaulich und es macht mir Hoffnung, dass es noch andere Leut mit Eiern gibt die was zu sagen haben............................................................................


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2020, 01:02 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
@Strega, er hat nichts zu sagen, er schwallt nur.

https://www.worldometers.info/coronavirus/#countries

Schweden 213 Todesfälle pro Million Einwohner, Tendenz exponentiell steigend

Deutschland 69
Österreich 59
Die Tendenz der Sterblichkeit ist in D und Ö deutlich sinkend.

Prof Drosten hat heute dem ORF ein Langes Interview gegeben, deutlich verständlicher als unser liebster Pferdeflüstererbrüllhals.
https://tvthek.orf.at/profile/Additiona ... n/14686312

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2020, 13:17 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
ich glaub nur meinen eigenen Statistiken...
und wenn WHO und RKI involviert ist glaub ich eh nix....

hab mich einige Zeit damit beschäftigt,
der Test is sowas von hübsch ungenau
und es wird oft bei Leuten die an irgendwas versterben, aber zufällig auch Coronaviren hatten, als Todesursache Corona geschrieben, aber das kann auch Kreislaufversagen, Grippe oder sonstwas sein
gut wenn ich mehr sag ende ich wohl in Sibirien oder so
aber da solls eh gut für Selbstversorger sein :idea:

ich wollt einfach ne Energie verstärken,
die sagt "lasst euch net verarschen"!!!

schaun mer mal ob Billiee Gaites bald hertrappt und sieben Millionen Leut impfen will........ oder irgendsowas oder irgendsower
dann wissen wir worums geht....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2020, 13:31 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Corona?
Ich spreche nur für mich, ich würde mich sofort impfen lassen, ganz egal wer die Kohle einstreift.
Schon alleine um mir diese blöden, teils selbst auferlegten Einschränkungen zu ersparen.

Mir fehlt halt diese ganze Esoterikgehirnwäsche. Der Drosten wirkt sehr viel überzeugender, verglichen mit dieser seltsamen Bande alternativer Bedenkenträger.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2020, 15:04 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 585
speckgü schreibt:
Zitat:
Mir fehlt halt diese ganze Esoterikgehirnwäsche. Der Drosten wirkt sehr viel überzeugender als die ganzen alternativen Bedenkenträger.

Geht mir genauso>ich hör mir auch nur noch Empfehlungen usw. an,die von Leuten vom Fach kommen und nicht von mi-mi-mi-Esos,denen qualifizierte,fachliche Beurteilungen fehlen und die zum Teil den Schaden noch vergrößern! Damit meine ich,das solche Leute dafür sorgen,das sich der ganze Scheisz noch länger hinzieht ! :lupe:
@Strega>ich hab mir das Östereich-Video angeschaut und ein paar Stunden später gelesen,das Schweden eine 9 mal höhere Todes-und Intensivpatienten-Rate hat als Norwegen & Dänemark...
Auch kann man WHO und das Robert-Koch-Institut nicht in EINEN Topf werfen.
Mega schreibt:
Zitat:
Vermutlich wird Merkel nach der Krise fuer ihr kopfloses Handeln wieder mal abgefeiert.

Auch das ist anders gelagert.
Die heute geltenden Ausnahmebestimmungen sind unter Bundeskanzler Schröder herausgegeben worden,bzw. sind ein im Jahr 2000 verabschiedetes Gesetz zur Seuchenbekämpfung.
Merkel ist nichts weiter als Verkünderin der Hiobsbotschaften.
Die Maßnahmen sind im Infektionsschutzgesetz (InSG) von 2000/2001 festgeschrieben. :!:
Grundlage ist § 28 Abs. 1:
Zitat:
“Werden Kranke, Krankheitsverdächtige, Ansteckungsverdächtige oder Ausscheider festgestellt oder ergibt sich, dass ein Verstorbener krank, krankheitsverdächtig oder Ausscheider war, so trifft die zuständige Behörde die notwendigen Schutzmaßnahmen, (…) soweit und solange es zur Verhinderung der Verbreitung übertragbarer Krankheiten erforderlich ist. Unter den Voraussetzungen von Satz 1 kann die zuständige Behörde Veranstaltungen oder sonstige Ansammlungen einer größeren Anzahl von Menschen beschränken oder verbieten und Badeanstalten oder in § 33 genannte Gemeinschaftseinrichtungen oder Teile davon schließen; sie kann auch Personen verpflichten, den Ort, an dem sie sich befinden, nicht zu verlassen oder von ihr bestimmte Orte nicht zu betreten (…)”

Hintergrund des Getzes von 2000/2001:
"Nach den Erfolgen über die Nachkriegsseuchen wie Typhus, Ruhr, epidemische Hepatitis A oder Kinderlähmung und Tuberkulose war im deutschen Gesundheitswesen die Bekämpfung von Infektionskrankheiten in den Hintergrund getreten. Das Auftreten von AIDS und BSE, die Zunahme multiresistenter Erreger im Krankenhaus und die Befürchtungen vor anderen, noch nicht entdeckten oder zwar bekannten, aber in ihrem Virulenz- und Resistenzverhalten veränderten Erregern haben das öffentliche und wissenschaftliche Interesse an infektionsepidemiologischen Fragestellungen in den 1980er Jahren wieder geweckt. Zugleich hatte 1994 der Bundestags-Untersuchungsausschuss bestehende Strukturdefizite im Meldesystem und im Risikomanagement bei der frühzeitigen Erkennung übertragbarer Krankheiten aufgedeckt, die zu vermeidbaren HIV-Infektionen über Blut und Blutprodukte geführt hatten. Über die Verabschiedung des Transfusionsgesetzes im Jahr 1998 hinaus sah der Gesetzgeber deshalb Handlungsbedarf zur Verhinderung übertragbarer Krankheiten durch die Wiederbelebung der klassischen Aufgabenfelder des öffentlichen Gesundheitsdienstes.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
ES IST MANCHMAL SO EINFACH.
Und>ja,auch der so verpönte Mainstream kann wissenschaftlicherseits manchmal recht haben!

_________________
Dein Glück
Ist nicht mein Glück (Rammstein)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2020, 21:37 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
speckgürtler hat geschrieben:
Corona?
Ich spreche nur für mich, ich würde mich sofort impfen lassen, ganz egal wer die Kohle einstreift.


es geht gar nicht um die kohle, es geht um die risiken welches ein überhastet hergestelltes und zugelassenes mittel birgt.

nicht umsonst brauchen impfstoffe 10-15 jahren bis sie auf die bevölkerung losgelassen werden.

coronaviren sind hinterhältig.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 11:14 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7185
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@Moon
Merkel ist eine absolutistisch regierende Königin. Sie allein ist die Entscheidern! Erst gar nichts tun. Flüchtlinge werden heute noch problemlos rein gelassen und dann plötzlich kopfloses, kontraproduktive Gesetze erlassen, wie Ausgangssperre, Mundschutz Pflicht und Einkaufswagen Pflicht. Meine Fresse, in der DDR waere das Virus nicht mal durch die Grenzkontrollen gekommen!
"Stay at home!", erinnert das nicht fatal an "Mach's nur mit!"? Genau wie bei der AIDS- und HIV-Hysterie wird hinterher wieder raus kommen, das alles nur Heisse Luft war.
Ich werde next mal AFD wählen! Nicht weil ich moechte, dass die Spinner an die Macht kommen, aber schwarz-rot-grün muss abgestraft werden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich Corona
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 11:57 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 585
@Mega,ob Deine nächste Wahlentscheidung wohl wirklich die "richtige" ist ? :gruebel: :lupe:
Zitat:
AfD Politiker: Hartz IV Empfänger sind “parasitär und unsozial”

https://www.hartziv.org/news/20191113-a ... ozial.html

_________________
Dein Glück
Ist nicht mein Glück (Rammstein)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Corona hat unser Pläne zerstört !
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: FreeBasti
Antworten: 16
Endlich Weltuntergänge, die ganze Liste
Forum: OFF-TOPIC
Autor: speckgürtler
Antworten: 7
Warenrueckrufe und Corona und...
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 6
Eigenbrötlerin... endlich auch hier angemeldet !
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: yastuvo
Antworten: 2
Solarwärme-Förderung endlich erhöht!
Forum: Technisches
Autor: Individualist
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz