Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 12. Mai 2021, 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2020, 20:26 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
Hi, wäre das nicht geil...

Anstatt dieser ganzen blöden Debatten im Reichstag. Wenn Deutschland ein intergalaktisches Imperium wäre?

Mit einem Mann an der Spitze der dann seine Stormtroopers überall hin kommandieren kann... dann ist auch wieder endlich Ruhe.

Welcher moderne Politiker träumt nicht davon???

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 18. Okt 2020, 20:26 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2020, 18:40 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Nov 2020, 11:45
Beiträge: 112
Wohnort: Mitteldeutschland
Keine schlechte Idee. Man könnte die bestehenden Parteien alle in einer zusammenfassen. Weil ist ja sowieso alles das Gleiche.

Du hast doch nicht etwa zu viel Star Wars geschaut, oder?

Außerdem spart man sich auch ne Menge. Keine Wahlwerbung mehr. Keine Diskussionen mit Markus Lanz... für die ich auch noch blechen soll.

Die meisten würden den Unterschied sowieso nicht bemerken. 8)

_________________
“We are Anonymous.
We are Legion.
We do not forgive.
We do not forget.
Expect us.”


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2020, 14:31 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Das Imperium bei Star Wars umfasst "nur" etwa 50% einer selbst nur zu 70%bekannten Galaxis...
Das Imperium von Star Wars ist ein faschistischer Staat mit einer simplen Diktatur ohne Zukunftsfähigkeit oder Zielen jenseits reiner Macht um der Macht willen, das ist einfach nihilismus pur - und funktioniert in dem Fall nur wegen des charismatischen (eine Form von Magie nutzenden) Anführers. (wenn man den Yuzang Vong - Plot Twist im expanded Universe ausser Acht lässt - denn damit wäre Palpatine einfach nur ein Über-Prepper gewesen, und das hochmilitarisierte Imperium sein Versuch die Galaxis zu retten...)


Ich bevorzuge als beschreibung menschlicher Reiche das Imperium von Warhammer 40k oder Dune, das ist meines Erachtens näher an dem korrupten Shit den Menschen wirklich veranstalten, wenn man sie lässt ;)


Ich persönlich würde strukturell eher etwas errichten, wie das klingonische Empire bei Star Trek, denn es basiert auf Familienclans und besitzt zudem eine tragfähige recht hoch entwickelte Alltagskultur und ist durch diese besagte Kultur aussreichend kriegerisch um in der Realität auch dauerhaft bestehen zu können - ohne dabei die technologische Anpassungsfähigkeit durch eine zu starke Betonung von Religion zu opfern (theologisch betrachtet haben die Klingonen ihre Götter in einem Theozid umgebracht), sprich Krieger und Wissenschaftler teilen ähnliche Grundsätze und Prioritäten, was sehr zweckmäßig und sinnvoll ist, und auch auf der Erde Beispiele hat ... - zudem ist es recht monokulturell und damit vermutlich hinreichend stabil. Auch gibt es keinen Geschlechterkonflikt und die Geburtenrate scheint stabil zu sein.

-Das wirtschaftssystem schein Clanbasiert/feudal zu sein - auch das ist ein Garant für Langzeitstabilität.
Die Beziehungen zwischen Häusern und Clans grenzen hingegen an Anarchie.

-Das Tragen und der Besitz von Waffen bishin zu Privatarmeen ist normal - was ein weiterer Garant für eine Balance zwischen Freiheit der Individuen und den Interessen des ganzen Reiches ist, da dieses Faktum auf eine funktionierende basisbetonte und bewehrte Subsidarität in der staatstragenden Gesellschaft hinweist - ebenfalls sehr sinnvoll als Vorkehrung gegen zentralistische Tyrannei.

-Der Fokus auf Kriegerehre verlagert den gesellschaftlichen Schwerpunkt auf gesunde Weise weg von zu starker Krämermoral, so dass Händlerkasten nicht die Integrität des Reiches gefährden, wie in der terranischen Geschichte oftmals der Fall gewesen...

:arrow: Der Schlüssel ist eine vitale und alltagsprägnante origine und konsistent tradierte Kultur - ohne sie funktioniert kein Imperium dauerhaft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rechtslage in Deutschland
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Dejavu
Antworten: 0
Nestlè: Wasser-Imperium weltweit, andere Wege hilfreich
Forum: Gesammeltes
Autor: strega
Antworten: 16
In Deutschland was kaufen
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Bernd
Antworten: 29
Cannabislegalisierung in Deutschland???
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Dexter
Antworten: 13
Alkoholismus in Deutschland
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Dexter
Antworten: 3

Tags

Deutschland, Mode, Politik

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz