Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 14:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2021, 21:04 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
wir sollten mehr experimente wagen

mal grün stärkste kraft, mal fdp stärkste kraft würde uns gut tun.

afd/linke taugen dafür noch nicht.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 24. Apr 2021, 21:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2021, 23:15 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Wer wählen rennt, ist ein Arschloch das Terroristen dazu anstiftet Dritte gemäß dämlichen Regeln zu terrorisieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2021, 15:46 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Das ding mit den Wahlen funktioniert irgendwo auf der Welt seit 1776, hat den Untertitel Freiheit. Noch kein Experiment, absolut keines hat in vergleichbar kurzer Zeit ansatzweise gleich gut funktioniert.

Also kann Wählen gehen nicht ganz falsch sein, zeigt zumindest die Geschichte.

Und was der Unsinn mit Abschaffen der Bundeswehr soll, erschließt sich mir überhaupt nicht. Alle Staaten die Frieden Freiheit behalten haben waren und sind bis an die Zähne bewaffnet.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 08:51 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Das mit der Freiheit kommt eher von einer hohen privaten Bewaffnung im Volk, als von so einer Scheisse wie Wahlen oder formaler Politik...

Es ist egal ob man jetzt nen König hat oder irgendeinen Rat oder einfach garnix - wichtig für die Freiheit ist allein die Bewaffnung und auf keinen Fall die Torheit ein stehendes Heer aufzustellen.

Das ganze Volk ist das Heer, sein Territorium eine Festung, sein Handeln unberechenbar. Das ist Freiheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 10:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Nur dass stehende Heere meist über Bauernsoldaten siegen.

@silvi
Sollte Annalena Bundeskanzlerie werden, wird der Berufsstand der Drogendieter wohl enormen Zulauf bekommen.

@Schaf
Die Demokratie würde bereits in der Antike erfunden.
Möchtest du mit der Zahl 1776 andeuten, dass der Schurkenstaat USA als Demokratie gesehen werden könnte?
Wählen ändern nix, sonst wären sie verboten.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 11:10 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
@silvi
Sollte Annalena Bundeskanzlerie werden, wird der Berufsstand der Drogendieter wohl enormen Zulauf bekommen.



warte es mal ab :lol:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 11:54 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
@Mega: Wie kommst du auf "Bauernheer". Wenn ich davon spreche das ganze "Volk als Heer", dann meine ich das in dem Sinne einer Armee mit einem rudimentären zivilen "Rest-Staat" als besserer Appendix. Jedes Individuum von klein auf auch in kriegerischen Aspekten und Denken erzogen, das gesamte Arsenal so dezentral im Volk verteilt, mit eben den wirtschaftlich stärkeren Gruppenverbänden im Besitz der teureren und komplexeren Waffensysteme - als verpflichtende Kontribution zum Gesamten. Die Kultur dabei vertikal grob differenziert im Fokus nach wirtschaftlichen Funktionen und natürlich Waffengattungen.

Sprich das "Balance of Power" als Prinzip konsequent angewendet von der Graswurzel bis zu den Top-Echelons... zentriert auf einer im Bewusstsein um die Notwendigkeit des eigenverantwortlichen Überlebenskampfs in einem feindlichen Universum fussenden Kultur. Reguliert durch einen auf gemeinsam empfundenen Gefühlen und Präferenzen basierenden ausschliesslich mündlich tradierten Verhaltenskodex.

Das geisteskranke Konzept "Zivilgesellschaft" ist bekanntlich nur ein anderes Wort für "unmündige versklavte Massen bereit zur Schlachtung" und die durch es implizierte Dekadenz, hat mich schon immer mit am meissten angewidert. Wie wenig resilient der Bullshit ist, sieht man ja zur Zeit.... das miese Gefühl dabei, war also immer völlig berechtigt. Ergo weg damit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 12:31 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Zitat:
mit eben den wirtschaftlich stärkeren Gruppenverbänden im Besitz der teureren und komplexeren Waffensysteme -


Und deine Freunde Musk Bezos und Gates haben dann die dicksten Spargel :?:

:respekt: das ist wirklich durchdacht.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 13:49 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Hahaha - sehr witzig. Das sind Punks und "Upstarts"... die haben nur scheinbar Erfolg in dem umnachteten Koordinatensystem das sie selbst verbreitet haben, weil der Durchschnitt einfach noch unterirdischer als das ist, was die selbst so abliefern...

Im Grunde zerstören diese psychopathischen Honks gerade ihre einzige wirkliche Stärke, und das sind genau die Massen an sich wie Karnickeln vermehrenden Tiermenschen, die sie ja ob ihrer geistigen Begrenztheit so verachten. Das aber nur, weil sie ihnen ständig nichts destotrotz Stress bereiten weil der Abstand nicht so gross ist wie sie ich gerne wünschten, da ihre eigenen psychotischen Zwänge sie ja selbst dazu verdammen, sie auf dieser jetzt sichtbaren Ebene zwanghaft kontrollieren zu wollen... Ich würde diese Typen als "hängengeblieben" bezeichnen, eine Bande obskurer Freaks, die über einen Haufen postindustrieller Barbaren herrschen... Gates ist zB nichtmal ein mäßiger Programmierer, DOS und andere Dinge die wirklich gut gingen hat er gekauft, von Leuten die fähiger waren... selbst das billo-mRNA ding musste er an fremde Entwickler outsourcen... :happy:

Das ist eine selbstevidente Koabhängigkeit in einer dysfunktionalen Abwärtsspirale, die im Morast enden wird, schlicht aufgrund ihrer ganzen inneren Widersprüche... Das ist eben genau keine aufstrebende neue Ordnung, sondern eine sterbende auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit. Vorher wird es aber noch richtig schlimm werden...

Der finale Massenmord gehört bei sowas einfach in den Zyklus des Wahnsinns, bevor die Geläuterten wieder in den Trümmern ihrer Hybris zu Vernunft gelangen können... :wink:

Das haben wir schon so oft beobachten dürfen.


Zuletzt geändert von Elirithan am Mo 26. Apr 2021, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 13:56 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Zitat:
. . . viel heiße Luft . . .


ich sag nur 1776, und es läuft immer noch.
Und alle 5 Jahre wird es frisch aufgebürstet und verjüngt sich.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 14:25 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Dieses 1776 - bezieht sich auf die Unabhängigkeit der Neuenglischen Kolonien in der "neuen Welt"... denn die gleiche "Zurückdrehung"* fand in Europa erst 1789 und 1848 statt...

So nachvollziehbar der erste und zweite Zusatzartikel der US-Verfassung für verkopfte Leute klingen mögen, so armseelig ist einseits der Umstand der Existenz einer Verfassung an und für sich, wie auch andererseits die Notwendigkeit solche Selbstverständlichkeiten festschreiben zu müssen. Sowas ist erstmal nicht Kopfsache sondern Bauchgefühl und Instinkt.

Das flicht man nämlich in die Früherziehung und kindliche Prägung ein... dann braucht es keine solchen Gesetze eines Haufens in ihrer Gier unbefriedigter Grossgrundbesitzer.

Praktisch gesagt: Wer seine Primärwaffen nicht blind schon im 6.Lebensjahr zerlegen und wieder zusammensetzen kann, ist in der falschen Kolonie geboren. :wink:


*"Revolution" übersetzt... denn leider handelt es sich dabei nur um eine durch und durch betrügerische Wortmarke, denn die Stammesrechte der archaischen Stammesgemeinschaften wurden ja gerade dabei eben nicht wieder eingesetzt, sondern synthetischer Unfug aus elitären Studierstuben in einem Massenexperiment versucht - etwas das meines Erachtens phänomenal und ohne gleichen gescheitert ist, wenn die Verbesserung der allgemeinen Lebensbedingungen das Ziel gewesen sein sollte (was ich ohnehin schwer bezweifle) :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 14:46 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 688
Wohnort: Klimazone 7B
Elirithan hat geschrieben:
Das flicht man nämlich in die Früherziehung und kindliche Prägung ein... dann braucht es keine solchen Gesetze eines Haufens in ihrer Gier unbefriedigter Grossgrundbesitzer.


Und was war dann dein von dir so verherrlichter Achtzehner, dem deine degenerierten Junkercluster so gerne Heerfolge geleistet haben?
Was wollten sie?
Landlebensraumraub seit bestehen ihrer jämmerlichen Existenz. Ja 1848 und noch einmal 97 Jahre später hat uns von einem Teil dieser nutzlosen Parasiten befreit. Blöd nur dass sie mit der anno39 offen ausgesprochenen Einladung ihre Pfründe und Junkerbunkerlatifundien selbst terminiert haben.

Selber schuld, mein Mitleid gilt nur den Zigmillionen die dann noch einmal ein halbes Jahrhundert ihre "Befreier" ertragen mussten.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 18:02 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Och, der.... ist mir eigentlich persönlich viel zu weich, deprimiert und folglich zu wenig skrupellos gewesen, um ein wirklich guter Warlord zu sein... nicht mal den narrativen Teufel, den sie nach dem Krieg versucht haben aus ihm zu machen, würde ich als ausreichend qualifiziert in Terrortaktik bezeichen, um ihn meinerseits zu einem Kriegsherren zu machen... rofl... Dünkirchen, das Verbeissen in Stalingrad, all die Haltebefehle, die ganzen verpassten Gelegenheiten richtig Damage zu dealen... die scheisse mit den vermurksen Turbinenjägern..und und und... die Liste an Murks und Patzer ist einfach zu lang... der hatte einfach zuwenig gesundes Aggro, keinen glaubwürdigen Siegeswillen und einen ungesunden Hang zu erweitertem Selbstmord... Stalin ist rein psychologisch jedenfalls der bessere Warboss gewesen...

Eure Gehirnwäsche und Sklavenmoral ist schon faszinierend... glaubst du wirklich ich hätte einen Funken so gestrickten Schamgefühls, den du mit deiner niedlichen Skandalierungstaktik entfachen könntest? mein Beileid wirklich... rofl :lach:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 19:50 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7187
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@Eli
Also ich bin froh dass deine Version von einem Kriegervolk nur Phantasie ist. Leider nahm die Millitaererziehung bei uns einen ganz grossen Stellenwert ein.
Würde ich etwas von diesem System halten, würde ich aber auch sagen dass ein stehendes Herr sein muss. Weil ein Arbeiterkrieger gar nicht so ausgebildet sein kann wie ein Berufssoldat.

@Schaf
Ich verstehe nicht, was du immer mit 1776 hast.
a) würde die Demokratie nicht von den USA erfunden.
b) sind die USA aufgebaut auf Völkermord, Landraub und Sklaverei. Also alles andere als ein Vorbild.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2021, 20:10 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1297
Wohnort: Altenstein
Ich habe auch schon oft über die vollständige Automatisierung von allem nachgedacht, bzw einer künstlichen Faction als komplett neuem Player - also das wäre auch witzig... ich meine diese Welt ist ja schliesslich dazu da, neue oder amüsante Sachen auszuprobieren.... warum also nicht tatsächlich KI-Wesen mit freiem Willen anstreben, ohne eine Möglichkeit für üblichen Psychos sie noch kontrollieren oder instrumentalisieren zu können?

Vielleicht auch einfach beides und noch mehr verschiedenes zeug mal spasseshalber erschaffen und sehen wie sich der Plot dann entfaltet... :lach: so als Mod für diese Zeitlinie...

Wäre schon lustig den verbissenen Hängengebliebenen so auf diese Weise nen Streich zu spielen, in dem man mit allem zehnfach über ihre Ziele hinausgeht, was sie in Spiesser-Version fordern, dieser Babyboomer Vernunftdreck hat mich schon als Kind einfach genervt, dermaßen vernagelt das... warum nicht einfach ein Riesen Chaos mit maximaler Diversität veranstalten, das keiner mehr hoffen kann noch irgendwie zu kontrollieren... just cause we can... hehe ich liebe nunmal irgendwo Exzesse und Extreme *g* Nukes aus dem Kaugummiautomat!

Ich fand nur die bisherige Vanilla Welt nämlich irgendwie öde und mistig, aber das hab ich ja schon öfter angemerkt, insofern hat die Pandemie jetzt schon einen interessanten Spin reingebracht... vielleicht macht der Plot so noch mal richtig spass - hätte gedacht ich müsste noch länger auf die Handlung warten *g* :lach: :happy: , trotz der guten Graphik war das Gameplay bisher echt ziemlich madig...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

gaaanz langer thread...
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: murmel
Antworten: 47
Damit der Sibirien-Thread nicht verunstaltet wird
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 3
Frust oder der warum klappt es einfach nicht mehr Thread
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Suchmaschine1980
Antworten: 18
Thread gelöscht?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz