Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 26. Jul 2021, 07:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 11:52 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1339
Wohnort: SW-Sachsen
Zitat:
Ich denke das der jetzige Umgang mit dem Thema die Gesellschaft mindestens genau so zerrüttet wie das Virus selbst.


Das ist nur ein Symptom, das sich in Krisenzeiten zeigt, aber die innerlich zerrüttete Gesellschaft ist schon lange da. So lange man ungehemmt Waren produzieren und konsumieren konnte, hat es nur niemanden interessiert, was das für Folgen hat.

Zitat:
Es gibt ein Leben nach Corona welches heute schon gestaltet werden muss!


Also bitte, was wollen wohl die meisten? Es soll bitte schön alles wieder so werden wie vorher, also arbeiten und konsumieren bis zum Abwinken, und bitte keine Experimente!.
Das haben wir ja schon vor 30 Jahren nicht haben wollen.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 5. Mär 2021, 11:52 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 12:26 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1306
Wohnort: Altenstein
Die Krise ist nur in eurem Kopf und Folge eurer dummen Regeln.... Energie ist unendlich verfügbar und kondensierte Materie zum Formen quer durchs Periodensystem auch - also alles paletti.... wenn das Häufigkeitsverhältnis nicht stimmt, änder ichs halt mit der vielen Energie.

Wo soll da jetzt eine Knappheit sein, wegen so nem bisschen Konsum, ihr verwendet low-Power Taschenspielertricks - nichts davon hebt die Welt aus den Angeln - zudem das alles ist ein Kreislauf - zeig mir die Stelle an der da bitte irgendwas verloren geht! Im Gegenteil es regnet ständig mehr Masse und Energie zum Umformen auf den Planeten!

Also wo ist euer verdammtes Problem? Und warum soll jetzt ein Billo-schnupfen die karmische Rache der Götter sein.... Nehmt euch nicht so wichtig, ihr seid viel zu primitiv, als dass sich die Götter für euch interessieren würden... die kommen höchstens mal zum Barbarentussen ficken vorbei...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 16:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3331
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Zitat:
Also bitte, was wollen wohl die meisten? Es soll bitte schön alles wieder so werden wie vorher, also arbeiten und konsumieren bis zum Abwinken, und bitte keine Experimente!.

Das meinte ich ja, jetzt ist der Ausnahmezustand und danach geht alles mehr oder weniger genau so weiter wie vorher. Man kann sich aber auch jetzt schon darum kümmern das es einem danach "besser" geht als vorher. (Es sei denn vorher war schon alles perfekt)

Durch Corona kann man alles was irgendwie schlecht läuft auf Corona schieben, danach steht man aber wieder alleine mit seinen Problemen da und hat keinen "Sündenbock" mehr.

Hier ist doch ein Aussteiger Forum, steigt doch einfach mal aus der "C-Thematik" aus und fangt an wieder euer Leben zu leben oder zumindest euch darauf vorzubereiten.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 21:38 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7226
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe das mit der Grabstätte auch nicht verstanden. Corona ist derzeit das wichtigste Thema.
Morpheus, welche Träume willst du derzeit verwirklichen, so lange Diktatur herrscht? Es gibt kein Leben nach Corona. Nur eines mit Corona, Impfzwang und Maske.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 22:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3331
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Das es eigentlich richtig wäre das bestimme Beiträge in die Grabsätte zu schieben.

Das Thema ist brandaktuell und diskussionswürdig, aber genauso liegt auch das Problem, das nur darüber geredet wird und von weiteren Problemen abzulenken.

Alles was mit und ohne corona passiert wird passieren aber unabhängig von den Diskussionen hier. Aber was man unabhängig davon machen könnte bleibt im großen Schatten des bösen "C's" verborgen.

Der Mittelstand ist am Boden, es werden die Arbeitslosenzahlen steigen, Produkte werden teurer. Durch die Krise zeigen die Menschen ihr wahres Gesicht und das System wird das irgendwie versuchen zu kompensieren. Das wird aber sicher nicht lustig für uns.

Wäre jetzt nicht der richtige Zeitpunkt darüber zu reden was man besser machen könnte als ständig zu versuchen dem gegenüber die Richtigkeit der eigenen Meinung aufs Auge zu drücken. Es sind so viele fake news im Netz das es fast unmöglich ist die Wahrheit zu finden.

Ich sehe Corona nicht als Krise, sondern als Chance darüber nachzudenken was man besser machen kann.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 23:19 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1556
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
was mensch besser machen kann?

sich vernetzen, denn dass es eine Zweiklassengesellschaft geben wird ist wohl abzusehen,

kenn jetzt schon Leute die nicht mehr ihre Arbeit ausführen können, sei es weil ihre Branche keine Zukunft mehr hat mit den derzeitigen Bestimmungen (Tourismus ist am Boden z.B),
sei es weil sie den Maskenzwang nicht den ganzen Tag durchstehen im Job ohne gesundheitliche Probleme, aber Atteste dürfen ja unter Strafe nicht mehr ausgestellt werden.................. aber die werden halt ignoriert und gemobbt als Reichsbürger und Nazis und Leugner und Egoisten

in DE und so gibts üppiges Arbeitslosengeld und Hartz und so, woanders kriegste halt einfach nix und fertig wenns keine Arbeitsmöglichkeiten mehr gibt, die können nur noch betteln und klauen oder halt vögeln lassen, wos noch Leute mit Geld gibt, wenn sie vom Geld abhängen

sich unbhängig machen weitmöglichst, auch nicht unbedingt einkaufen gehen müssen, kann sein dassde in paar Jahren oder Monaten das nur noch geimpft darfst
andere Kommunikationswege haben als gockkkle und frazzenbuck und so, das wird eh heut schon massiv zensiert, vielleicht Brieftauben--------

sich ne stabile Resilienz antrainieren, wer sie nicht schon lebt

frei sein von Suchtmitteln oder süchtigem Verhalten, das macht total manipulierbar, und die betroffenen Leut sind nicht in ihrer Kraft und Lebendigkeit und bleiben weit hinter dem zurück was sie sein könnten

körperlich und seelisch möglichst
sich selbst um sich kümmern anstatt den Göttern in Weiss zu vertrauen,
schauen dass mensch alle Vitalstoffe, Mineralien usw. hat
wer sich dauerhaft müde, ausgelaugt, grantig usw. fühlt könnte sich daran erinnern dass das nicht normal ist....... hab im Winter zum Beispiel Vitamin D genommen, das kann die Welt verändern in Sachen Kraft und Energie und ist auch noch wichtig fürs Immunsystem, nur sagen einem das die Ärzte eher nicht, denn wennde gesund bist verdienen die nix an dir....... nur ein kleines Beispiel,

die Wahrnehmung üben und schulen, ganz im Moment sein können anstatt ständig in der Zukunft oder Vergangenheit rumzuhirnen, auf seine Gedanken achten und bewusst leben,
denn Gedanken können eventuell Wirklichkeit werden im eigenen Leben........................................................
wer an Zufall glauben will mag das tun, wer es nicht tun mag tue es nicht

so, das war mir wichtig zu sagen

ihr könnt es jetzt zerpflücken, in den Dreck treten, lächerlich machen,
als bereichernden Impuls sehen und annehmen,
als eine Meinung tolerieren mit natürlichem Respekt, die vielleicht von eurer eigenen abweicht
wenn ihrs lächerlich macht, zerpflückt, in den Dreck tretet,
dann fragt euch wenigstens mal ehrlich, ganz ehrlich, warum ihr das tut

wie auch immer

mir wars wichtig zu sagen und das allein zählt für mich

wünsch euch ein gutes Leben, trotz des alltäglichen Wahnsinns
wurzelt einfach tiefer als der Wahnsinn, fliegt höher, denkt weiter, lebt flexibler..................


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Fr 5. Mär 2021, 23:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3331
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Danke strega für deine Worte.

Mal das Gesellschaftlich Problem dahinter etwas beleuchtet.
https://m.youtube.com/watch?v=aPdvT2-ZMe8

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: So 7. Mär 2021, 22:46 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 554
Wer will schon nach Galizien - Neues Gesundheitsgesetz!

https://www.youtube.com/watch?v=-W4_850UVus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2021, 06:04 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7226
Wohnort: Sachsen-Anhalt
https://m.augsburger-allgemeine.de/noer ... t_cc1=reco
So viel zum Thema Impfen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2021, 11:40 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
https://m.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/Noerdlingerin-hat-zweimal-Corona-innerhalb-von-nur-zwoelf-Wochen-id59197221.html?wt_mc=redaktion.taboola.azol..&wt_cc1=reco
So viel zum Thema Impfen.


und trotzdem hat sie ihre kinder nicht infiziert....

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2021, 11:42 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
Jana hat geschrieben:
Wer will schon nach Galizien - Neues Gesundheitsgesetz!

https://www.youtube.com/watch?v=-W4_850UVus



wer will schon in das spanische sibirien

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2021, 12:05 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7226
Wohnort: Sachsen-Anhalt
silvi73 hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
https://m.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/Noerdlingerin-hat-zweimal-Corona-innerhalb-von-nur-zwoelf-Wochen-id59197221.html?wt_mc=redaktion.taboola.azol..&wt_cc1=reco
So viel zum Thema Impfen.


und trotzdem hat sie ihre kinder nicht infiziert....

Was hat das damit zu tun? Ich wollte nur sagen, impfen hilft nicht.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2021, 16:51 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1306
Wohnort: Altenstein
strega hat geschrieben:
was mensch besser machen kann?

sich vernetzen, denn dass es eine Zweiklassengesellschaft geben wird ist wohl abzusehen,

kenn jetzt schon Leute die nicht mehr ihre Arbeit ausführen können, sei es weil ihre Branche keine Zukunft mehr hat mit den derzeitigen Bestimmungen (Tourismus ist am Boden z.B),
sei es weil sie den Maskenzwang nicht den ganzen Tag durchstehen im Job ohne gesundheitliche Probleme, aber Atteste dürfen ja unter Strafe nicht mehr ausgestellt werden.................. aber die werden halt ignoriert und gemobbt als Reichsbürger und Nazis und Leugner und Egoisten

in DE und so gibts üppiges Arbeitslosengeld und Hartz und so, woanders kriegste halt einfach nix und fertig wenns keine Arbeitsmöglichkeiten mehr gibt, die können nur noch betteln und klauen oder halt vögeln lassen, wos noch Leute mit Geld gibt, wenn sie vom Geld abhängen

sich unbhängig machen weitmöglichst, auch nicht unbedingt einkaufen gehen müssen, kann sein dassde in paar Jahren oder Monaten das nur noch geimpft darfst
andere Kommunikationswege haben als gockkkle und frazzenbuck und so, das wird eh heut schon massiv zensiert, vielleicht Brieftauben--------

sich ne stabile Resilienz antrainieren, wer sie nicht schon lebt

frei sein von Suchtmitteln oder süchtigem Verhalten, das macht total manipulierbar, und die betroffenen Leut sind nicht in ihrer Kraft und Lebendigkeit und bleiben weit hinter dem zurück was sie sein könnten

körperlich und seelisch möglichst
sich selbst um sich kümmern anstatt den Göttern in Weiss zu vertrauen,
schauen dass mensch alle Vitalstoffe, Mineralien usw. hat
wer sich dauerhaft müde, ausgelaugt, grantig usw. fühlt könnte sich daran erinnern dass das nicht normal ist....... hab im Winter zum Beispiel Vitamin D genommen, das kann die Welt verändern in Sachen Kraft und Energie und ist auch noch wichtig fürs Immunsystem, nur sagen einem das die Ärzte eher nicht, denn wennde gesund bist verdienen die nix an dir....... nur ein kleines Beispiel,

die Wahrnehmung üben und schulen, ganz im Moment sein können anstatt ständig in der Zukunft oder Vergangenheit rumzuhirnen, auf seine Gedanken achten und bewusst leben,
denn Gedanken können eventuell Wirklichkeit werden im eigenen Leben........................................................
wer an Zufall glauben will mag das tun, wer es nicht tun mag tue es nicht

so, das war mir wichtig zu sagen

ihr könnt es jetzt zerpflücken, in den Dreck treten, lächerlich machen,
als bereichernden Impuls sehen und annehmen,
als eine Meinung tolerieren mit natürlichem Respekt, die vielleicht von eurer eigenen abweicht
wenn ihrs lächerlich macht, zerpflückt, in den Dreck tretet,
dann fragt euch wenigstens mal ehrlich, ganz ehrlich, warum ihr das tut

wie auch immer

mir wars wichtig zu sagen und das allein zählt für mich

wünsch euch ein gutes Leben, trotz des alltäglichen Wahnsinns
wurzelt einfach tiefer als der Wahnsinn, fliegt höher, denkt weiter, lebt flexibler..................



:daumen du hast völlig recht... aber scheiss auf die Klassen des Systems! Wir sind dir Zukunft :rocker: , und nicht der kranke Michel :mrgreen:

Wir bauen deswegen ja eine komplette Parallelgesellschaft mit eigener Kultur basiert auf einem Cluster aus autarken Kolonien auf, alles was es im System gibt, bauen wir anders und auf unsere Weise "nach"...

Haben erst heute einen neuen Stützpunkt eröffnet, um unsere wichtigste Nachschublinie zu verstärken :D

Haben jetzt neben Tir na Saor Thoil (Altenstein) schon drei weitere Kolonien in unserem kleinen "Empire" in einem Umkreis von etwa 15km Radius - verbunden mit unseren eigenen Transportmitteln und einem eigenen Kommunikationsnetzwerk. Selbst wenn alle Serviceleistungen des Systems wegfiehlen, gehen bei uns weder die Lichter aus noch hören die Räder auf sich zu drehen.....

Wir brauchen weder Erdöl/Gas noch Xenotech oder Devisen um zu funktionieren... :D Langfristig können wir fast alles an Rohstoffzufuhr aus unserem Heimatraum stemmen... der Rest wird wenn wichtig genug synthetisch ergänzt.

Unser Wille werde manifest... :twisted:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mi 10. Mär 2021, 03:42 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 554
Mal als Info weitergereicht:
Dr. Sherri Tenpenny – Was die mRNA-Impfstoffe auslösen und wahrscheinlich innerhalb eines Jahres bewirken werden
https://uncutnews.ch/dr-sherri-tenpenny ... en-werden/

Im "ungefähr" zweiten Teil dieses (längeren) Gespräches, geht es dann auch um die "Agenda", den laufenden Zerstörungs- und Vernichtungsplan; im "alten Westen" läuft der Horror wohl ziemlich gleich orchestriert ab...

Gruselig...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: C-Info-Thread
BeitragVerfasst: Mi 10. Mär 2021, 04:27 
Offline
Schamane

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 554
Bei einem aktuellen Artikel von Boris Reitschuster liegt er hier m.E. in seiner Einschätzung falsch.

Neuer GAU der Merkel-Regierung: Fast alle Corona-Hilfen gestoppt
https://reitschuster.de/post/bundesregi ... na-hilfen/

Nach wenigen Zeilen des Lesens dachte ich selbst nicht, dass es hier um einen "unglaublichen Fall von Versagen der Merkel-Regierung" geht, sondern eher, dass das eine weitere Aktion auf dem Weg der inszenierten Mittelstandsvernichtung nach Plan ist.

Ich war gespannt auf die Kommentare zum Artikel und stellte dann fest, dass viele der Leser bei Reitschuster das offenbar ähnlich sehen, den gleichen Verdacht haben.

Man stelle sich mal vergleichsweise vor, dass sämtliche Zahlungen von Sozialleistungen eingestellt würden, weil es Verdacht gibt auf Fälle von Sozialleistungsmissbrauch...


So doof sind die doch nicht, dass sie hier nicht Plausibilitäts-Prüfungs-Mechanismen wie etwa Kontodatenabgleich mit den beim Finanzamt bekannten Daten der Antragsteller hätten einrichten können um Missbrauch und Betrug zu verhindern.

Es geht wohl ums Plattmachen und man lügt und lügt und täuscht den Leuten was vor...

Was für ein Film...


Zuletzt geändert von Jana am Mi 10. Mär 2021, 05:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Thread gelöscht?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 1
Jammer-Thread
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Elirithan
Antworten: 2
Weihnachts-Thread 2019
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Peperoni
Antworten: 1
Damit der Sibirien-Thread nicht verunstaltet wird
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz