Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 14. Jun 2021, 07:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 24. Jul 2014, 15:29 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5977
Wohnort: NRW
Berliner testet bedingungsloses Grundeinkommen


http://www.berliner-zeitung.de/politik/ ... 32726.html


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 24. Jul 2014, 15:29 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 00:03 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Gebt mal her den Klump. :D

Aber ich finde man muss erstmal die Banken zumindest Teil Entmachten:
Anstatt den Banken Milliarden in den Hals zu werfen bzw. so viel Geld selbst schöpfen zu lassen, wo bei den normalen Bürgern fast nix ankommt, einfach mal jeden Bürger der EU 100 Euro jeden Monat überweisen. Einfach so schöpfen aus dem Nichts. Warum sollten nur die Banken dazu das Recht haben?

Damit schlägt man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.
Banken bekommen Geld zum investieren, Geldmonopole = Machtmonopole werden entgegengewirkt sowie Schulden und Geldhortung relativiert, da dann die Zeit immer gegen das eine und das andere arbeitet.
Das jetzige System ist irgendwie ein ziemlich ekelhafter Brei.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 07:54 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5977
Wohnort: NRW
es sind ja nicht die banken....die gehören ja nicht sich selbst...sondern den aktionären....diese lassen sich doch nicht "ausnehmen"

z.b.

https://www.db.com/ir/de/content/aktionaersstruktur.htm


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 08:29 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Wenn ein Gesetz erlassen wird, bleibt denen wohl nichts anderes übrig. :D
Es muss eigentlich nur versucht werden die Geldverteilung zu "normalisieren" indem man Extreme in allen Richtungen entschärft. Zu viel und zu wenig Geld muss sich immer mit der Zeit einem Mittel annähern, wie man das macht, ist zweitrangig. Geld aus dem Nichts zu verteilen wäre halt etwas sehr Einfaches und es kommt auch wirklich da an wo es am meisten bringt und nicht von einen Einzelnen missbraucht werden kann.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 09:46 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5977
Wohnort: NRW
das wird so nicht kommen..so wie der aussteiger dem system keine gebühren und abgaben "gönnt"...genau so gönnen auch die reichen dem system keine zusätzliche abgaben und gebühren....:lol:


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 11:49 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Ich weiß. :D
Die Menschen machen nur immer solche komischen Sachen… keine Ahnung was das soll. :motz:

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 12:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5977
Wohnort: NRW
Peperoni hat geschrieben:
Die Menschen machen nur immer solche komischen Sachen… keine Ahnung was das soll.


das nennt sich "pfusch am bau" :D

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 14:08 
Offline
Backpacker

Registriert: Di 17. Jun 2014, 10:39
Beiträge: 47
die idee iss gut damit könnte ich mal aussteigen!

banken etc.. naja jede plage hat auch ein Ende aber dann sollte man ausgestiegen sein :shock: :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 14:40 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Man kann sicher sein, dass der nächste Mist auf dem Fuße folgt.
Vielleicht kommt dann Kommunismus und man wird enteignet und zur Zwangsarbeit verdonnert.
Als ob sich die Menschen ändern, wenn die Banken zusammenbrechen, mal davon ab, dass die auch ganz schnell wieder aufgebaut sind... Banken werden mit sicherheit nicht von sich aus den Laden zu machen.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Berliner Senat vermittelte Jugendliche an Pädophile
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Berliner Stammtisch gefällig?
Forum: Kontaktbörse
Autor: Aneigner
Antworten: 12
Grundeinkommen wählen!
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: silvi73
Antworten: 27
Eine Partei nur für das Grundeinkommen
Forum: Gesammeltes
Autor: silvi73
Antworten: 60
Bedingungsloses Grundeinkommen
Forum: Umfragen
Autor: 1977er
Antworten: 315

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz