Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jul 2019, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alles Positive - her damit
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2012, 11:21 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Also, was haltet ihr davon, wenn man hier son´ne "Positivseite" macht :?:

Ich muss doch immer wieder feststellen, dass negative Gedanken und Geschehnisse einen krank machen. Im Gegensatz dazu, habe ich auch gelernt, dass positive Impulse ansteckend sind und sich wie ein Lauffeuer ausbreiten können. Wer positiv denk, beeinflusst somit sein Leben auch in diese Richtung. :) - Daran glaube ich :!:

Ich habe immer wieder das Bedürfnis, einen Ausgleich zu schaffen, zu dem, was unabänderlich, negativ im Alltagsleben auf einen einströmt.

Tja, im Moment ist das Wetter ja noch schön, aber es kommen ja auch bald wieder die dunklen Tage, die dann zusätzlich leicht auf das Gemüt schlagen können.

Hier könnte man alles sammeln, was einen einfällt zum Thema Positiv, Erlebnisse, Gedanken.........

Ich freue mich z.B. immer tierisch doll, wenn mir hier in Deutschland etwas passiert, was ich zwar von anderen Ländern kenne, aber es hier längst nicht mehr selbstverständlich ist.
Ich war vorgestern beim Optiker. Die Brille von meiner Mutter war kaputt, der Bügel musste repariert und die Gläser mit Ultraschall gereinigt werden. Wir sind keine Kunden dort, meine Mutter hat die Brille dort nicht gekauft. Ich war zum ersten Mal in diesem Laden und ich kenne auch den Verkäufer nicht. Als alles fertig war, fragte ich ihn, was er dafür bekommt. Da meinte er:" Gar nichts." Das hat er einfach so gemacht. Ich hab glaube ich wie so´n Frosch geguckt, weil ich immer total baff bin, wenn mir sowas hier passiert, ich kann das immer kaum glauben.
:D :D :D :D
O.K. jetzt werden vielleicht einige sagen, der ist nur auf Kundenfang aus, Werbung und so. Aber trotzdem, die Reparatur hätte er sich auch bezahlen lassen können, da meine Mutter nicht Kundin ist. Er hat auch in keinster Weise versucht, mir was anzudrehen. :D

Wisst ihr was ich meine :?:
Von sowas braucht man viel mehr :!:

Natürlich hab ich ihm gesagt, dass ich das super finde, dass es sowas noch in Deutschland gibt.

Oh Mann, hoffentlich haltet ihr mich nicht für bekloppt, aber mich macht sowas für den Tag und nachhaltig glücklich,- jappadappadu - :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 22. Aug 2012, 11:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2012, 21:00 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 16:16
Beiträge: 128
haha, schöner Gedanke.

ich durfte mich vor einigen Wochen der Gastfreundschaft zweier alten, wildfremden Herrschaften erfreuen.
Ich leb zurzeit in Norwegen und hab mich an besagtem Wochenende mit nichts ausser Axt, Angel, Kompass, Schlafsack und Hängematte aufgemacht. bin mit der Fähre zur anderen Fjordseite gefahren und von da aus einfach grade aus nach Norden gelaufen, wissend dass ich dadurch nach ca 15 km auf einige große Seen stoßen muss. am see angelangt hab ich mir ein schönes Fleckchen gesucht, erstmal die Hängematte aufgehangen und die Angel ausgeworfen, später hab ich angefangen mir nen Unterschlupf für die Nacht zu bauen. auf einmal kommt ein Motorboot angeknattert, mit zwei alten Menschen drin. so manche schlechte Erfahrung mit bruddeligen Deutschen im Hinterkopf, mach ich mich schon auf das schlimmste gefasst... aber ganz im gegenteil: kaum hatten sie mich entdeckt, sind sie winkend und freudestrahlend angetuckert gekommen, wir haben ein bisschen geplaudert und auf einmal waren sie der Ansicht, dass ich doch auf keinen fall in meinem Unterschlupf übernachten kann.. und zu essen hätte ich ja auch nichts gutes. ich soll doch mitkommen wenn ich will, sie hätten in der nähe ein kleines Häusschen mit Gästezimmer und wäre herulich willkommen, müsste ihnen nur beim Ausbringen ihrer Fischernetze helfen und sie morgen auch wieder einholen. Nun, das kleine Häuschen hat sich als wunderschönes altes Cottage auf ihrer eigenen Insel auf dem See herausgestellt, das Gästezimmer als komplettes Gästehaus. Wurde dann reichlichst mit Bier und Wein versorgt, Lamm wurde gegrillt und bis in die Nacht getrunken und gelacht, irgendwann gegen später hat mir der alte Mann, Torgeir hieß er, im schon schwer angetrunkenen Zustand, das Bootsfahren beigebracht und darauf bestanden, dass ich es jederzeit benutzen solle, fals ich am nächsten tag früher aufstehen solle. angelzeug wurde auch bereit gelegt.
naja, am nächsten tag hab ich bis in die puppen gepennt, die beiden gastgeber auch. bin dann irgendwann los gefahren um die netze einzuholen, knapp 20 mittelgroße forellen hingen drin und als ich zurück kam, stand das frühstück schon bereit. danach haben wir die forellen heiß geräuchert. leider wars nun ja schon sonntag und ich musste montags arbeiiten. die beiden haben es sich dann nicht nehmen lassen, mich mit dem auto bis zur fähre zu fahren, nicht ohne mir noch 10 der geräucherten forellen mit einzupacken.

soviel zum outdoor-survival wochenende :oops:

ui, jetzt hab ich och mehr gefaselt als ich vorhatte, aber so viel freundlichkeit, offenheit und gastfreundtschaft passt nunmal nicht in nen dreizeiler. :D

_________________
Over Your Cities Grass Will Grow


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2012, 21:56 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Ja, das ist doch auch mal eine schöne Geschichte. :)

Genauso hab ich´s mir gedacht. :D :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 11:28 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1699
8)

Komm Shiva - lass uns dies hier als neue Hymne ausrufen

Der Titel macht mich echt irgendwie total Happy obwohl er so melancholisch ist.

Cool finde ich. Auch wenn man immer denkt ich steh eher auf Haevy Metal.

http://www.youtube.com/watch?v=d2Q2N0VxIak

Alles ist gut. Liebe und Frieden für ALLE. Lebt Euer Leben, egal wie aber L E B T es !!!

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 12:19 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Sehr, sehr schön. Allerdings hat mich gerade mehr die Melancholie gepackt, als ich das Video sah. Aber das liegt daran, das ich an meine Mutter denken musste, wo die Tage oder Wochen gezählt sind.........
Das berührt emotional.
Aber dennoch, so sehe ich das auch und der Sound und die Stimme dazu, - mein Ding. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 12:46 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1699
Jo.. eine totale "Unstimme" aber gerade das ist das geile daran.

Ich fand das im Video so cool wie der Opa zum Schluss "gegen" den Jogger läuft :D

Wir werden eben alle mal alt.. hoffentlich auch wirklich ;-)

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 16:51 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1699
Gestern auf N3 über Kanada.

Chinesische Bäckerei in der es Dampfbrötchen zum Mitnehmen gibt..

Die Chefin tippt auf einen alten Mann und sagt "..und er hilft uns beim Kartons falten" (für die Brötchen zum Mitnehmen)

Der Alte klopft auf den Tisch und sagt in etwa...

"Ich bin blind, ich brauch was zu tun. Ich mach das 364 Tage im Jahr. Weihnachten ist hier zu.

Ich habe keine Zähne, keine Augen, kein Hirn aber was zu tun..... Ich bin glücklich....

Sowas gibt mir zu denken. Eigentlich geht es uns doch hervorragend... oder ?

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 23:50 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Ja, so in etwa hatten wir uns doch schon mal in einem anderen Thread ausgetauscht. Im Gegensatz zur Bevölkerungsmasse, leben wir in einem "Paradies". Das merkt man auch immer dann, wenn man in den armen Ländern unterwegs ist. Die halten uns für reich, ansonsten könnte man doch nicht so´ne Karre sich leisten und damit um die halbe Welt reisen. Wir empfinden uns schon fast für arm. Und wir sind trotzdem immer am Jammern. Aber, das hier soll doch alles Positiv sein. Also, mir geht´s trotz allem gut. Ich lebe, ich liebe, ich habe meinen Spaß und meine Freude. :D :D :D :D :D :D . Das Leben ist schön. Positive Suggestion hilft echt :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 07:44 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1699
:)

Ähm... das war auch positiv gemeint. Der alte Mann war sowas von "am strahlen" als er die Worte sagte.

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 11:36 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Ja klar, ich hatte dich schon verstanden, so mit dem Positiven. :) Ich hatte nur das Gefühl, dass ich mit dem, was ich da schreibe wegglitsche, -deshalb. War nur auf mich bezogen :D :D :D Superschönes Wochenende :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 21:02 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Habt hier schon mal Bungee -Trampolin - Springen ausprobiert?

Vor ein paar Jahren, hab ich das das erste Mal gemacht und war total begeistert. Heute bot sich mir wieder die Gelegenheit und zwar ganz umsonst. Es ist einfach suuuuper geil - nur fliegen wäre wohl schöner. :D :D :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 21:36 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 698
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Wie Shiva es ja so schön schrieb, ihr haltet Euch für arm und fahrt dann mit voller Ausrüstung in arme Länder.
Ist klar, da kommt man nicht so an die Menschen heran und wird nicht so von ihnen behandelt als wenn man selber barfuß läuft....
Einige Male wurde ich in Ghettos überfallen und als die Leute sahen das ich wirklich nichts habe luden sie mich zum Essen ein. Ein Mal wurde ich von Junkies überfallen und als sie sahen das ich nichts habe boten sie mir Drogen an. Das war in einer Gegend wo ich länger blieb, im Laufe der Jahre wurden wir echte Freunde. Wir haben immer alles geteilt. Als ich später mit Geld und Auto zurück kam wurde mein Auto nie beschädigt oder ausgeraubt. Was auch wieder blöd aussah mitten in einer Reihe demolierter Touristenautos.....
Heute war ein guter Tag, ich habe mir einen Hahn und drei Hennen gekauft und ihnen ein schönes zu Hause gebaut mit großem Gehege. Es geht was weiter hier auch wenn ich recht allein damit bin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 22:45 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Oh, wir wurden auch mit Karre immer und überall zum Essen und Trinken eingeladen. Ganz besonders von denen, die wirklich nichts hatten. Aber es gab immer irgendwas, was wir als Tausch dalassen konnten, was sie für ihr Leben nutzen konnten. Die Gastfreundschaft war immer soooo super. :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 05:48 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 698
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Wir hatten fast nichts und kamen in der Wildnis an, weit weg von allem. Ich sah da so Menschen herum schleichen aber die haben sich sofort versteckt und hatten Angst. Wir haben dann ein Feuer gemacht und es traute sich einer zu uns. Er sprach nur arabisch. Wir nicht. Verstanden haben wir uns trotzdem. Wir waren dann letztendlich ungefähr 20 Menschen, jeder hatte etwas, und wir haben zusammen gekocht. Und es hat für alle gereicht , wir wurden alle satt. Ich bin nicht gläubig im Sinne des Christentums aber ich glaube das hat auch Jesus vermitteln wollen in seinem Gleichnis. Es reicht für alle wenn ihr teilt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 17:18 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2037
Freu, freu, habe heute einen weiteren Brombeerstrauch und eine kleine Melisse geschenkt bekommen und gerade alles eingebuddelt. Als Tausch gab´s dann von mir selbstgemachte Brombeermarmelade. Ich liebe solche Tauschgeschäfte, davon müsste es viel mehr geben. :D :D :D :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

damit abgefunden
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: flo
Antworten: 6
Alles Negative - lasst es raus
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 50
wachstum über alles
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: stevo12
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz