Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 9. Mai 2021, 12:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: jungtiere + schafe hüten
BeitragVerfasst: Sa 10. Mai 2014, 20:21 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
verkaufe junge ziegenböcke und schaflämmer.
außerdem biete ich übern sommer schafe hüten an.
unterkunft wird gestellt.Bild

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 10. Mai 2014, 20:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 08:50 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Nun los ihr "Aussteiger". Hier schreiben doch genug, das sie unbedingt mal raus wollen und sei es nur für eine bestimmte Zeit. Dann macht Euch auf dem Weg nach Thüringen und bleibt eine Weile bei Stevo. Ich kann das nur empfehlen. Die Gegend ist schön und der Stevo ein prima Typ. Macht Euch da eine Weile fest und dann lasst den Stevo mal ein paar Tage von seinem Berg herunter kommen. Der Mensch muss auch mal raus. 365 Tage am Berg jedes Jahr kann schlauchen und tut es auch.

Stevo, ich wünsche Dir von ganzen Herzen das Du jemanden findest, der Dich dort mal eine Weile vertritt.
Wenn ich in meinem Leben nicht so eingespannt wäre, würde ich das ja übernehmen. Aber wer weiß was die Nornen in meinen Schicksalsfaden gesponnen haben... :D

Darf ich zum Geschmack hervor rufen noch zwei Bilder posten von dort ? Ohne Personen drauf, nur von der Location...

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 10:50 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Jo Spencer, dem kann ich nun nichts mehr weiter hinzufügen.
Aber Wiederholungen, zur Werbung für stevo - dann lohnt es sich ja vielleicht.

Traumhafte Umgebung, mal was ganz anderes, ausstrahlende, ansteckende Ruhe. Hätte ich sonst nichts weiter zu tun, dann hätte ich schon mal Lust, mich im Schafehüten zu probieren. :D

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 21:57 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mär 2014, 13:00
Beiträge: 286
Wohnort: Naturpark Schlaubetal
Tach zusammen

Topangebot und keiner meldet sich ?

Immer wieder ist hier zu lesen : Ich will endlich raus, habe die Schn.... voll,

möchte anders leben, Bauernhof Romantik, naturnahes Leben und

Stevo hat alles von diesem Leben fernab der Gesellschaft zu bieten.

Wo sind nun die Aussteiger oder sind es hier nur virtuelle Aussteiger ?

Immer wieder wird hier gepostet, "möchte Bauernhof bewirtschaften,Tierhaltung u.s.w. und jetzt hat man die Möglichkeit, dort einen Einblick bei einem richtigen Aussteiger zu bekommen und das Interesse scheint wohl bei Null zu sein.

Tierhaltung ist auch mit Arbeit verbunden , fast wie im Hamsterrad.

Nur hat man dabei keinen Druck und Zwang, aber eben Arbeit.

Vielleicht liegt es daran ?

8 Stunden Schafe hüten in der Natur ist jedoch tausendmal interessanter und spannender , als 8 stunden vor dem Bildschirm ( PC ) . .

Wenn man dann abends mit Stevo am offenen Feuer philosophiert, werden wohl die Gedanken richtig frei vom verhassten Hamsterrad.

Schönen Abend wünscht Andreas

_________________
»Das Herz des Menschen verhärtet, wenn es von der Natur getrennt ist.«
Standing Bear, Oglala-Häuptling


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Mai 2014, 11:16 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Ja - ist schon sehr merkwürdig. Letzes Jahr hatte stevo auch das Angebot hier reingesetzt, da kam auch keiner. Dabei sind hier, so wie ich das mitbekommen hatte eine Menge Leute, die alleine sind, also unabhängig von Familie oder teilweise ohne feste Arbeit. Auch den alleinstehenden Frauen kann ich nur mitteilen, ihr könnt da hin, von stevo habt ihr meiner Meinung nach nichts zu befürchten. Die Ängste, die vielleicht bei einigen festsitzen, könnte ich nehmen.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Mai 2014, 20:13 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mär 2014, 13:00
Beiträge: 286
Wohnort: Naturpark Schlaubetal
Shiva hat geschrieben:
Ja - ist schon sehr merkwürdig. Letzes Jahr hatte stevo auch das Angebot hier reingesetzt, da kam auch keiner. Dabei sind hier, so wie ich das mitbekommen hatte eine Menge Leute, die alleine sind, also unabhängig von Familie oder teilweise ohne feste Arbeit. Auch den alleinstehenden Frauen kann ich nur mitteilen, ihr könnt da hin, von stevo habt ihr meiner Meinung nach nichts zu befürchten. Die Ängste, die vielleicht bei einigen festsitzen, könnte ich nehmen.



Ich kann mich auch noch an den Beitrag erinnern, er bot sogar neben Kost und Unterkunft etwas Taschengeld an.
Es hat sich wohl keiner gemeldet obwohl es ja hier im Forum ( wie Du es schon erwähnt hast ) viele Leute ohne Kind und Kegel gibt.

Die Gegensätze sind vielleicht zu extrem, sich von der Dachgeschoss Wohnung in der belebten Fussgängerzone sich für einige Zeit zu verabschieden und zu tauschen mit Naturromantik.

Natürlich kommt dort das Warmwasser nicht mehr aus der Wand und
prall gefüllte Lebensmittel Regale findet man dort auch nicht.

Viele träumen von der Naturromantik ( dazu ist ja auch das Forum da )
und wenn es darauf ankommt, wagt man den Schritt nicht.

Gruss Andreas

_________________
»Das Herz des Menschen verhärtet, wenn es von der Natur getrennt ist.«
Standing Bear, Oglala-Häuptling


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jun 2014, 20:38 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
wenn sich jemand für die schafe, wollverarbeitung, altes handwerk oder tipi interessiert, bitte per email melden.
ich bin in zentraldeutschland.
von mir aus kann spencer ein bild posten.

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 10:02 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Mi 6. Nov 2013, 21:21
Beiträge: 409
Wohnort: bei Chemnitz
Hallo,

dieses Jahr ist leider mein kompletter Urlaub schon verplant. Aber nächstes Jahr wollte ich mir ein paar Wochen Zeit nehmen um etwas Landluft zu schnappen, warscheinlich per wwoof. Vielleicht passt es ja dann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 20:54 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Bild

.... die Stallungen


Bild


..rechts oberhalb die Wohnhütte, echt gemütlich kann ich Euch versichern

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jungtiere + schafe hüten
BeitragVerfasst: Do 28. Aug 2014, 22:47 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 19:23
Beiträge: 36
Wohnort: Schneverdingen
stevo12 hat geschrieben:
verkaufe junge ziegenböcke und schaflämmer.
außerdem biete ich übern sommer schafe hüten an.
unterkunft wird gestellt.Bild


Ich finde den Beitrag von Spencer sehr interessant!!!
Ein Aussteiger- und Selbstversorgerforum in dem sich niemand traut?

Wo findet man den schon einmal die Chance für ein paar Wochen Schafe zu hüten?

Träume sind ja wunderschön, doch wenn man noch nicht mal die Chance einer Übung ergreift, dann weiß ich auch nicht?! Ich habe in meinem Leben schon viel geträumt - und dann die Träume Realität werden lassen, um dann fest zu stellen, dass dies vielleicht doch nicht das ist was ich wollte?! - oder um fest zu stellen, dass ich damit ganz schön überfordert bin!

Vor 4 Wochen habe ich mir 3 Schafe gekauft - mit "ohne Ahnung"!!! - Sprung ins Wasser - learnig by doing!!! Heute nach einem Zwischenfall habe ich gedacht - nee - ganz schnell wieder verkaufen - ich bin total überfordert!!! - mein Jörg hat NEIN gesagt, wir werden weiter üben und lernen.

Sorry, jetzt habe ich mich verzettelt, worauf ich hinaus wollte ist Spencers Aussage: wenn hier nur getextet und geträumt wird, dann bin ich im falschen Forum gelandet, dann kann ich mich bei mama172 gleich wieder abmelden, ich bin für probieren, handeln, testen, Fehler machen.

In den nächsten Wochen warten mindestens 100 kg Kürbis, und mehrere Zentner Äpfel auf mich, die müssen verarbeitet werden und dann muss ich mir noch einfallen lassen wie diese als Tauschobjekte auf den Markt bringen kann! - ich will ja Selbstversorger werden!!! Ich habe etwas - was du nicht hast und was du evt. brauchen kannst?! Bis jetzt habe ich keine Milch, keine Butter, kein Mehl, keinen Kaffee, keinen Zucker usw. usf.

Gute Nacht! - morgen früh um 6 Uhr werde ich als Unternehmerin gefordert, als "Nur"- Selbstversorgerin, könnte ich vielleicht länger schlafen?! - wer weiß?
Grüße in die Runde
Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 29. Aug 2014, 08:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3290
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi Helga.

Es gibt hier Solche und Solche. Die einen schreiben viel, die anderen machen viel.

Ich hab Stevo vor ein paar Wochen mal besucht und viel gelernt.
Vor allem über Holzbearbeitung und Umgang mit der Sense und das Dängeln dazu.
Hab ihn dafür auch etwas über Solar und Generatoren erzählt.

@Stevo danke nochmal für die Sense, leistet gute Dienste bei mir.

Auch als SVler musst ma früh raus, kann es sich aber selber einteilen wann und wie lange. Ich hab gesten Apfelsaft gemacht und daraus Gelee. Und den letzten abends um 22Uhr abgefüllt. Dafür bin ich aber ein Morgenmuffel.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Aug 2014, 19:06 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 19:23
Beiträge: 36
Wohnort: Schneverdingen
m0rph3us hat geschrieben:
Hi Helga.

Es gibt hier Solche und Solche. Die einen schreiben viel, die anderen machen viel.

Ich hab Stevo vor ein paar Wochen mal besucht und viel gelernt.
Vor allem über Holzbearbeitung und Umgang mit der Sense und das Dängeln dazu.
Hab ihn dafür auch etwas über Solar und Generatoren erzählt.

@Stevo danke nochmal für die Sense, leistet gute Dienste bei mir.

Auch als SVler musst ma früh raus, kann es sich aber selber einteilen wann und wie lange. Ich hab gesten Apfelsaft gemacht und daraus Gelee. Und den letzten abends um 22Uhr abgefüllt. Dafür bin ich aber ein Morgenmuffel.

Mfg



Hallo morph,
an eine Sense habe ich in den letzten Wochen auch schon oft gedacht! (immer wenn der Rasenmäher streikt) - als Jugendliche hatte ich so ein Ding schon mal in der Hand ... - ob ich das noch kann? lt. Fotos, hat Stevo Hanglage, da kommt man mit dem Rasenmäher nicht weit.

Apfelsaft - jaaaa, wir haben in den letzten Wochen auch schon mehr als 100 l abgefüllt, weil die Apfelbäume zusammen gebrochen sind. Allerdings waren die Äpfel noch nicht reif, deshalb machen wir dann im Winter in Ruhe Gelee daraus. Was machst du mit deinem Gelee (außer selbst essen) - verkaufst du? - tauscht du? Ich hoffe unser Kartoffelbauer lässt sich zukünftig auf Tauschgeschäfte ein.
Grüße Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Aug 2014, 20:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3290
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Das Gelee ist für mich und oder meine Verwandtschaft. Hab nur 3 Apfelbäume, das reicht für mich. Hatte nur keine Lust wieder Apfelwein zu machen weil ich noch welchen von letzten Jahr hab. Aber Hollunderwein werd ich dennoch machen.
Mach gerade Trockenobst für mein Müsli und werd noch etwas Apfelsaft abfüllen, kommt bei meinem Neffen und Nichte gut an als Schorle.

Die Sense ist vor allem an Sonntagen sehr praktisch wenn man keinen Lärm machen darf. Und ich war sehr positiv überrascht wie schnell man damit ist, mit nem Rasentrimmer bin ich nicht wirklich schneller.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30. Aug 2014, 22:32 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5960
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
mit nem Rasentrimmer bin ich nicht wirklich schneller.



man benutzt auch keinen rasentrimmer sondern einen balkenmäher... :lol:


mit der sense, muss man richtig schwung im oberkörper haben..sonst wird das nichts... :D

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 31. Aug 2014, 17:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3290
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Klugscheißer. :wink:

Mit nem Mähdrescher wäre ich noch schneller und muß auch nur 30m fahren und dann ist die Fläche fertig gemäht.

Man kann nur das nehmen was man hat.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

dumme, klatschende und fahnenschwenkende schafe
Forum: Gesammeltes
Autor: silvi73
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz