Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 18. Mai 2021, 00:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 15:04 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 21:32
Beiträge: 27
Seid gegrüsst,

Ich bin ein 32 jähriger Paganer und bewohne seit einigen Jahren einen Hof in Lettland, sehr abgelegen, in Waldgebiet, Jagdgebiet in der Nähe der Daugava, grösster Fluss Lettlands. Ich betreibe hier Selbstversorgung, halte Ziegen, nur für Milch, ohne Kraftfahrzeuge und möglichst naturschonend. Holz nur von natürlich gestorbenen Bäumen, beinahe keine moderne Technologie, eigentlich bloss ein PC und Internet. Versorge mich selbst mit Kräuter und Medizin. Der Hof ist älter, sehr gross für maximal 3 Familien/Parteien, mit einem sehr grossen Stahl, Sauna und vieles mehr. Kleiner Bach und in der nähe hat es unberührte Waldlächen, die nie aufgeforstet wurden, selten zwar aber das gibt es hier, also wunderschöne unzerstörte Natur, mit gigantischer Vielfalt.

Ich rauche gern mal einen. Werde eventuell bald das eine oder andere Pferd halten. Hühner usw. Es ist alles sehr im Aufbau, weil ich bisher eigentlich mich nicht gross um den Hof kümmern konnte, so wurde nur das nötigste gemacht, das sollte sich aber jetzt ändern. Wie auch immer, ich brauche einige Leute, die unkompliziert sind und trotzdem voll gas geben und va nicht rumnörgeln sondern Hand anlegen.

Ja, also ich habe gesehen, dass sich einige hier für Nordeuropa interessieren und eventuell ist es ein sehr gutes Sprungbrett für Waldtouren ua ;)

Meldet euch ich warte, was es braucht
' nicht rumnörgeln sondern willen und einsatzbereitschaft
' körperliche Fintness ist ein Muss, kräftiges Immunsystem, weil ich hier nicht Geld aufwerfen will für jeden Schnupfen
' Geld eigentlich keins, ich sage eigentlich, es braucht Geld für Hin und eventuelle Rückreise, Geld für ca 6 Monate Nahrung das entspricht etwa 300-500 Euro
' keine Naturhasser oder sonstigen kleinkinder die nicht wissen wie man angemessen mit der Natur und den Lebewesen umgeht
' auch keine Monotheisten oder Suprematisten, am besten Atheist oder nicht interessiert oder Pagan
' Warme kleidung ist klar, und halt Ausrüstung für Jagd oder Fischen usw
' Auch gerne Veganer/Vegetarier oder wie ich leute die nur im Notfall und von der Jagd Fleisch essen
' Wenn schon keine Wissen oder Können mitgebracht wird, dann muss einfach mit vollem Einsatz und Willen da rangegangen werden
' Kürzeste Aufenthaltsdauer ist eine Woche, das ist kostenlos, Verpflegung, Bettwäsche, Handtücher muss man sich selbst kümmern.

Ich denke das ist es so in etwa.

Freue mich von euch zu hören ;)

Tschou


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 1. Jan 2013, 15:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 15:39 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Sep 2012, 15:57
Beiträge: 165
Hört sich alles sehr interessant an :D Und ich glaube einen echten Pagan hatten wir in diesem Forum auch noch nicht.
Auf jeden Fall ein tolles Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 18:26 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Tolles Angebot und erst mal Hallo hier bei uns.

Inwieweit ist ein echter Pagan ein echter Pagan ? Also ich denke das viele von uns in diese Richtung tendieren, oder ?
Aber ich glaube irgendwie war hier auch immer mal ein christlicher Missionar am werken. Jedenfalls endeten vor einiger Zeit noch einige Beiträge in dieser Richtung.

Seh ich das falsch, oder kann ich davon ausgehen das die Leute die sich für die Natur, für das Leben draußen, für das Miteinander von Mensch und Natur... meist auch heidnisch sind ? Oder doch reine Atheisten ? Also wenn ich solche Leute besuche, dann seh ich meistens ein Steinkreis oder man hat einen "Ygdrasil" auf seinem Gelände... oder wenigstens einen Hausbaum an der Hütte.

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2013, 19:07 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 21:32
Beiträge: 27
Pagan ist jemand der die Götter anbetet. Ich bin Pagan weil ich alle Wesen akzeptiere und verehre und auch die Ahnen und Toten zu ihnen bete und mich ganzheitlich für die einsetze.

Der Unterschied ist, der Grad, es ist nicht sich etwas interessieren für die Natur, sondern ich verehre alle Lebewesen und bete sie an. Und auch die Toten.

Götter ist Plural und es ist kein Namenswort.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2013, 09:03 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Also LEBST Du das wirklich. Nicht nur in Deinem Gedanken. Also nicht mal nur ein Spruch zum Baum oder so, sondern Du betest schon richtig zu den Göttern und feierst die alten Feste.
Dann wünsche ich Dir weiterhin schöne Rauhnächte....

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2013, 10:37 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 21:32
Beiträge: 27
Ich kann mich nicht weiter an der Diskussion beteiligen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2013, 11:47 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
?

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: noch online?
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 16:58 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 37
Wohnort: 78727
wie schauts jetzt aus? kannst mir auch einfach nein sagen, bin da nich so empfindlich... ich muss halt bescheid wissen. hab auch kein bock jeden tag auf internet aber meld dich mal gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 17:23 
besseralsgold hat geschrieben:
Ich kann mich nicht weiter an der Diskussion beteiligen.


Tschja..irgendwie lies er uns im Regen stehen...hoffentlich is nix passiert. :kuh:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 18:05 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 37
Wohnort: 78727
gelöscht


Zuletzt geändert von Sanja65 am Sa 2. Feb 2013, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 19:43 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Ich hoffe nicht das er meinen Text in den falschen Hals bekommen hatte. Denn ich wollte auf keinen Fall diskutieren sondern ihm wirklich nur schöne Rauhnächte wünschen. Denn als Pagan wird er diese ja begangen haben....

:roll:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 20:31 
Ich fürchte fast das er das in den falschen Hals bekommen hat. Anders kann ich mir seine seltsame Reaktion nicht erklären. Schreib ihm doch mal ne PN, vielleicht klärt es sich ja dann auf.
Nichts ist blöder als nen Missverständnis. :-S


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 22:03 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 37
Wohnort: 78727
er meldet sich halt nich mehr... aber is aktiv (ne bin kein stalker)
ah sag doch wenigstens was los is, wie ich sowas hasse!

bereite hier voll die sachen noch vor... arggh!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 12:57 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 37
Wohnort: 78727
gelöscht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2013, 21:33 
Offline
Tourist

Registriert: Do 18. Apr 2013, 19:25
Beiträge: 1
Wohnort: Bad Salzungen
Hallo,steht dein Angebot noch?Bin sehr interessiert!!Bin 23 und komme aus Hessen.Wäre sofort bereit aufzubrechen!!Geld ist kein Problem!!

_________________
Unbedingt Bock auf Reisen.Am liebsten Sofort.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Österreicherin plant UBUNTU-Projekt in Ungarn
Forum: Kontaktbörse
Autor: amira
Antworten: 10
Natürliches Leben und Aufbau Naturreservate Lettland
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: besseralsgold
Antworten: 15
Österreicherin plant Projekt in Ungarn
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: amira
Antworten: 0
Hallo Leute!
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Gringo
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz