Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 7. Feb 2023, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: komm mit
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 08:58 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 22. Okt 2021, 08:27
Beiträge: 20
Ich habe mir 3.5ha Land mit 2 Brunnen in Spanien gekauft und
werde versuchen Ecologisch aus dem System aussteigen
Das Land hat viel potenzial und Platz
Wer ist dabei, und möchtet das gleiche machen ?

gruss arte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 22. Okt 2021, 08:58 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 12:17 
Offline
Tourist

Registriert: Mi 18. Aug 2021, 15:01
Beiträge: 1
Hallo,
hast du denn noch weitere Informationen?

Wo ungefähr in Spanien?

Was hast du dort vor?
Landwirstschaft, Tourismus, HippieKomune ?

etv


Gruss
Ed.v.S


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 15:32 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 22. Okt 2021, 08:27
Beiträge: 20
Es ist in der nähe von Cordoba,
und die Idee ist selbstversorgend zu werden und logisch näher zur Natur.
Und um einnahmen zu haben wird ein Wochenende Restaurant eröffnet und wann es nötig noch ein Bungalow

gruss arte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Mi 24. Nov 2021, 07:24 
Echt süß dass alle denken es würde alles ewig so weitergehen. Restaurants, Bungalows vermieten... selbst versorgen, off grid leben, das macht Sinn. Aber auch am besten möglichst weit weg von jeder Art von Celltower, möglichst nicht irgendwo auf Google gefunden werden. Das macht Sinn. Leider sind irgendwie alle, ganz egal wie zur aktuellen Lage gestanden wird zu feige der anrollenden Realität in die Augen zu schauen. Nach dem Motto: "Wenn wir ganz fest nicht dran denken was schon seit Dekaden in Planung ist, dann wird es vielleicht doch nicht passieren!".

Ähhh, nein, das hilft nicht. Wenn hier Menschen mit Durchblick und Eiern unterwegs sind die sich keinen Illusionen mehr hingeben, die den Wert starker Verbündeter zu schätzen wissen, dann meldet Euch. Was vor allem wichtig ist, ist mit sich selbst klarzukommen, zur Not auch ohne alles zumindest eine Zeit lang. Schon mal was von Inflation, Enteignung, künstlicher Knappheit gehört? Merkt hier noch wer was? Glauben hier noch ein paar Leute mehr nicht mehr an die Politikpuppenkiste? Diese lächerliche Show? Ja? Mutige vor! Auch die ohne Kohle aber mit Eiern, Kreativität, Tatendrang. Meldet Euch ruhig, für mich sind knapp 1k€ im Monat ohne Sklavenarbeit aktuell noch genug, Nahrungsmittel hole ich mir Unmengen kostenlos über's Foodsharing ab und verteile noch an Obdachlose usw. Und irgendwann demnächst kommt eben die künstliche Inflation, Knappheit und dann das große K nachdem alle kreischen! Yes Motherfudgers, War!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 11:19 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 22. Okt 2021, 08:27
Beiträge: 20
Nein es wird nur noch schlimmer(leider)
Corona war nur der Test, um zu sehn wie wir uns verhalten(wir haben der Test NICHT BESTANDEN)
Wir haben alles akzeptiert, ....wir werden auch digitales geld akzeptieren und dann ist es vorbei.....

Telegramm: autark leben,aussteiger in spanien (wer kommt vorbei)

LG und viel glück

PS VIVA LA REVOLUTION


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2021, 20:36 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 22. Okt 2021, 08:27
Beiträge: 20
Hallo
bin Arte, bin hier etwas passiv, darum Telegramm :
autark leben, Aussteiger in Spanien. Wer ist dabei ?

Ciao Arte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Do 3. Feb 2022, 13:28 
Offline
Tourist

Registriert: Do 3. Feb 2022, 12:44
Beiträge: 1
@arte: Leider macht das keinen seriösen Eindruck, schade - Es hatte sich toll angehört.

@Latschonatscheli: Ich finde es süss wenn jemand glaubt es würde funktionieren wenn wir alle containern würden. Klar waren wir mal alle Jäger und Sammler und das war tatsächlich zweifellos die nachhaltigere Lösung als heute. Probleme wie Altersarmut gab es auch nicht weil kaum jemand älter als 30 Jahre wurde. Aber mit (fast) 8 Milliarden klappt das nicht mehr.... und wenn du todkrank bist und mit einer Tablette Antibiotika nicht streben musst würdest auch danach greifen. Ich finde es deshalb ehrlicher wenn wir und eingestehen das man immer nur teilweise aussteigen kann und dies auch in kleineren Schritten macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Do 3. Feb 2022, 15:02 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 471
Wohnort: Ansbach
jetztmachen1 hat geschrieben:
@arte: Leider macht das keinen seriösen Eindruck, schade - Es hatte sich toll angehört.

@Latschonatscheli: Ich finde es süss wenn jemand glaubt es würde funktionieren wenn wir alle containern würden. Klar waren wir mal alle Jäger und Sammler und das war tatsächlich zweifellos die nachhaltigere Lösung als heute. Probleme wie Altersarmut gab es auch nicht weil kaum jemand älter als 30 Jahre wurde.
Na dann war man halt schon mit 28 Jahtern alt. Aber das ist so nicht richtig und solte Diverenziert werden. Ich bin über alte Friedhöfe maschiert und hab die Lebensjahre gezählt. Wenn vor 200 Jahren nicht jemand jung starb, ist der in der Regel auch über 50 pluß geworden.
Aber mit (fast) 8 Milliarden klappt das nicht mehr....
Scheiter nur daran das wir Krieg spielen
und wenn du todkrank bist und mit einer Tablette Antibiotika nicht streben musst würdest auch danach greifen.
Antibiotika wird immer unwirksammer und man wird auf andere Resorsen zurückgreifen müssen
Ich finde es deshalb ehrlicher wenn wir und eingestehen das man immer nur teilweise aussteigen kann und dies auch in kleineren Schritten macht.
Das unterschreibe ich

Ich frage mich aber warum in diesem Forum soviel gegeneinander geht ( aussteiger u. ... ) und nicht auf Vorschläge die auch Existieren und deren Möglichkeiten mehr Positives kommt.
Also sollte der ein oder andere mal nicht gleich ...... !!!
Und Wir könntet dann mal etwas fördern was Euch vielleicht am Herzen liegt, so Wir es noch haben.
Und daß ist dann mal ne Marke wenn da was entstehen würde was man kaum noch glaubt.

also KOMM MIT !!! DBB

Ps. Die kleinen schönen Experimente ( Dinge ) sind der Weg an dem man reift.

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2022, 07:27 
Offline
Tourist

Registriert: Di 12. Apr 2022, 07:23
Beiträge: 2
Hi , arte ich hätte eventuell Interesse.
Auf Telegram kann ch euch aber leider nicht finden.
LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2022, 05:49 
Offline
Träumer

Registriert: Di 22. Mär 2022, 16:56
Beiträge: 6
Hallo
Kann die Seite auf Telegramm auch nicht finden. Tippfehler? Klingt sehr interessant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2022, 11:01 
Online
Weltreisender

Registriert: So 17. Jan 2021, 19:36
Beiträge: 92
Hallo @sima und @Hüttenzauber

scheint alles nicht ganz durchsichtig zu sein, ich hab nur Arte's neuste Gruppe gefunden, schaut mal hier:
"Selbstversorger sucht Hilfe..."
Link: https://t.me/selbstversorgersucht

Dort könnt ihr euch auch kurzschließen,

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Fr 15. Apr 2022, 08:20 
Offline
Tourist

Registriert: Di 12. Apr 2022, 07:23
Beiträge: 2
@oneappleaday
also wenn ich da drauf klicke funktioniert leider nichts, bin mit qr code mit dem desktop verbunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Sa 16. Apr 2022, 09:37 
Online
Weltreisender

Registriert: So 17. Jan 2021, 19:36
Beiträge: 92
Hab den Link noch mal angepasst, ansonsten such einfach nach "Selbstversorger sucht Hilfe..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: komm mit
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 16:39 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 22. Okt 2021, 08:27
Beiträge: 20
Halli hallo

ich bin da :) Bin am Renovieren und vorbereiten.......
Wasser OK, Badezimmer OK Dach auch OK
Küche etwas provisorisch

Hippie, Träumer und faule Menschen sind nicht willkommen....

Mochtet jemand mitmachen ist willkommen :)

Liebe Grüsse ARTE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

komm zieh mit den pferden und feier jeden moment!
Forum: Kontaktbörse
Autor: Eureka
Antworten: 4
Komm zu mir ins Abenteuerland
Forum: Kontaktbörse
Autor: Ungarn Rancher
Antworten: 2

Tags

Börse, Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz