Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 05:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2019, 16:41 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 12. Jul 2019, 15:41
Beiträge: 14
1 oder mehrere Leute,Wohnung, Zimmer oder Stellplatz,auf Aussiedlerhof im Voralpenland,gegen Mithilfe beim hegen pflegen (=sach- und artgerecht versorgen)und genießen.
Mögliche Betätigungsfelder: Obst und Gemüsegarten,Bienen ,Hunde,Pferde,viele Nutztierarten,Jagd,Holzbearbeitung/bauen,naturnahe Landwirtschaft,Haus-und Hofmeister etc :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 12. Jul 2019, 16:41 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 20:29 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Klingt ja nett. Lebst du denn dort zurzeit alleine???
Das sind ja mal echt eine Menge Betätigungsfelder. Muss ich nicht erst einen Jagdschein oder dergleichen machen um bei Jagd oder so teilzunehmen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 06:37 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 12. Jul 2019, 15:41
Beiträge: 14
[quote="Dexter"]Klingt ja nett. Lebst du denn dort zurzeit alleine???
Das sind ja mal echt eine Menge Betätigungsfelder. Muss ich nicht erst einen Jagdschein oder dergleichen machen um bei Jagd oder so teilzunehmen?[/quote]

Allein,ja
zum Schießen oder Fangen von Wild brauchst du nen Jagdschein,ansonsten gibt's im Zusammenhang mit der Jagd unendlich viel Tätigkeiten für die man keinen braucht..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 12:19 
Offline
Tourist

Registriert: So 19. Mai 2019, 15:04
Beiträge: 2
Hätte evtl. Interesse mir das mal anzuschauen. Bin derzeit im WoMo in Deisenhofen (sdl. München). Wo wäre das denn?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 17:37 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 12. Jul 2019, 15:41
Beiträge: 14
[quote="Asa"]Hätte evtl. Interesse mir das mal anzuschauen. Bin derzeit im WoMo in Deisenhofen (sdl. München). Wo wäre das denn?[/quote]
Habe weder Zeit noch Interesse mir irgendwelche nur neugierige Leute auf den Hof zu holen,ggf.bitte nähere Angaben über PN,lG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 17:47 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Wie soll denn jemand "voll mit einsteigen" ohne sich das mal angeschaut zu haben ...

Das gibt Punktabzug in der Sympatie :roll:

Viel Erfolg bei deiner Suche! :rocker:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 17:52 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6628
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Manche lassen wirklich einen gucken :)

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 17:58 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1120
Wohnort: SW-Sachsen
Naja, vielleicht sollten beide Seiten mal an ihrer Kommunikation arbeiten...
Bei ein-zwei hingeworfenen Sätzen kann man wohl nicht von sinnvoller Kommunikation reden und muß man sich auch nicht über Mißverständnisse wundern.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 18:05 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6628
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Was sollte Asa denn noch kommunizieren? War doch klar formuliert.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 18:06 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Stimmt!

Aber wenn schon einer mit dem WoWa auf der Durchreise (eventuell) ist, dann freue ich mich doch, wenn derjenige mal nen Abstecher macht.

Aus einem so kurzen Treffen kommt mehr raus als aus allen Texten! Finde es besser als wenn man sich aus geschriebenen schon was aufbaut und dann jemand direkt aufnimmt ... Das bringt auch Verpflichtungen und Schwierigkeiten.

Ich persönlich würde anders agieren. :bandit:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 18:16 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1120
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Was sollte Asa denn noch kommunizieren? War doch klar formuliert.


Naja, aus dem einen Satz kann man alles mögliche deuten.
Vieleicht bin ich auch nur altmodisch und kann mit hingeworfenen Brocken nichts anfangen...

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 18:18 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Wärst du dann eher abgeneigt zu sagen, klar komm mal rum und lass uns schnacken?

Da kommt doch eher was bei rum als bei ewigen Geschreibe.

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:08 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6628
Wohnort: Sachsen-Anhalt
zugucker hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
Was sollte Asa denn noch kommunizieren? War doch klar formuliert.


Naja, aus dem einen Satz kann man alles mögliche deuten.
Vieleicht bin ich auch nur altmodisch und kann mit hingeworfenen Brocken nichts anfangen...

Ich kann da keinen hingeworfenen Brocken erkennen. Sie ist interessiert und möchte sich das anschauen. Soll sie noch'n Steckbrief von sich anfertigen, damit Farmer schon mal ne Vorauswahl treffen kann?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:17 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1120
Wohnort: SW-Sachsen
Na, wir brauchen uns da jetzt nicht dran hochziehen...
Wenn ich ein Auto verkaufen will, dann schreibe ich in die Annonce auch nicht bloß: verkaufe Auto, hat vier Räder und nen Lenkrad, kommt her.

Zitat:
Soll sie noch'n Steckbrief von sich anfertigen, damit Farmer schon mal ne Vorauswahl treffen kann?


Na, zumindest ein bischen was dazu, was ihr so vorschwebt und was sie "qualifiziert"...

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:20 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 646
Wohnort: Puebla
Mega

Ich würde einen Lebenslauf akzeptieren :P :oops: allein um meine neugierte bezüglich des nordischen Namens zu decken :daumen

Aber generell gebe ich dir Recht! Finde es locker flockig und mehr sieht man dann beim Treffen

zugucker: wie ausführlich war denn der Suchende ... Sie will dort nicht einziehen ( ebenso nicht raus zu lesen wie anderes )

Würde es auch so machen ... Hey bin Sebastian und gerade mit meinem WoWa in der Region. Kann man sich dein Projekt mal ansehen?

Was will man mehr?

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

biete Zuhause oder wohnen für Hilfe
Forum: Kontaktbörse
Autor: Farmer
Antworten: 15
Biete einen Unterschlupf für den Winter
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Thüringer
Antworten: 10
BIETE Bergstiefel Meindl Grösse 41 so gut wie neu
Forum: Marktplatz
Autor: strega
Antworten: 0
Neues Zuhause in Bulgarien
Forum: Kontaktbörse
Autor: BulgarienNeuland
Antworten: 1

Tags

Bau, Börse, Erde, Garten, Haus, Hund, Pferd, Pferde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz