Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 26. Mai 2020, 07:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:27 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1055
Wohnort: SW-Sachsen
Kann ja jeder machen wie er will...
Ich würde jedenfalls niemanden bei mir herumschnarchen lassen, den ich nicht wenigstens aus ner längeren Forenbekanntschaft ein bissl einschätzen könnte.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:27 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:28 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 641
Wohnort: Puebla
Na das ist doch nen klares Statement :daumen

Auch dies ist zu respektieren.

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:43 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6427
Wohnort: Sachsen-Anhalt
zugucker hat geschrieben:
Kann ja jeder machen wie er will...
Ich würde jedenfalls niemanden bei mir herumschnarchen lassen, den ich nicht wenigstens aus ner längeren Forenbekanntschaft ein bissl einschätzen könnte.

Seh ich zwar nicht so, aber darum geht es ja nicht. Der TE ist ja noch viel härter drauf. Er möchte das jemand kommt und sofort los legt. Er möchte hier aber selber keine langen Schreibereien.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2019, 20:44 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 19:15
Beiträge: 641
Wohnort: Puebla
Megalitiker hat geschrieben:
zugucker hat geschrieben:
Kann ja jeder machen wie er will...
Ich würde jedenfalls niemanden bei mir herumschnarchen lassen, den ich nicht wenigstens aus ner längeren Forenbekanntschaft ein bissl einschätzen könnte.

Seh ich zwar nicht so, aber darum geht es ja nicht. Der TE ist ja noch viel härter drauf. Er möchte das jemand kommt und sofort los legt. Er möchte hier aber selber keine langen Schreibereien.


Punkt

Genau so sehe ich das auch! Anzumerken ist: Es kommt auch erst im Nachgang durch, da es eben nicht so klar beschrieben war.

Schnupperkurs unerwünscht
Besuch unerwünscht
Verpflichtung mit 8/24/7/365 erwünscht

Hätte man ja mal sagen können :daumen :lach: :jedi:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Do 25. Jul 2019, 23:40 
Offline
Aussteiger

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 193
@Farmer: Leider scheintest du es irgendwie nicht für nötig befunden zu haben auf meine pm zu antworten. Schade, würde gerne mal etwas frische Bergluft schnuppern.

Vielleicht gehst du noch weiter ins Detail. Was für Leute du so brauchst...


Grüße
D.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2019, 20:02 
Offline
Tourist

Registriert: Do 8. Aug 2019, 19:48
Beiträge: 1
Wohnort: Sasbachwalden
Ich Grüße und zeige Interesse.
Würde mich über ein direktes ausführliches Gespräch diesbezüglich freuen.
Am besten eine Nachricht mit tel.im direkten Gespräch läst sich alles schneller klären.
Ich danke schön und bis bald.
Grüßle Nicole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 16:21 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
zugucker hat geschrieben:
Kann ja jeder machen wie er will...
Ich würde jedenfalls niemanden bei mir herumschnarchen lassen,
den ich nicht wenigstens aus ner längeren Forenbekanntschaft
ein bissl einschätzen könnte.


Es ist für Hofbesitzer und Projektanbieter nicht einfach
die rechte Balance zu finden -
einerseits ist es natürlich recht locker wenn Jemand mal einfach so
vorbei kommen und sich alles anschauen kann -
andererseits ist es so, dass die dann wieder im Nirwana verschwinden -
der Hof steht immer noch.

Und wenn alle "Interessierten" nur mal nen paar Tage bleiben,
macht es bei ca. 20 Guckern im Jahr, ein halbes Jahr Gästebesuch aus.

Ich möchte auch dass Interessierte sich vorher bewerben,
sich ausführlich vorstellen, dann mal telefonieren -
==> dann können sie auf meinen Hof, in mein Haus, in mein Leben ... :wink:
Ich gehe ja nicht umgekehrt in ihr Haus oder ihr Leben !

Wer Anbieter ist, weiß wovon ich hier schreibe :wink:

---

Hatte die Tage folgenden Austausch mit einer Interessierten
an unserer Lebensgemeinschaft auf unserem Resthof:

Anfrage von Anfragerin:
Grüße dich Andi, magst du mal mit mir am Telefon sprechen was du genau anbitest.
Der Hof ist im Internet nicht mehr zu finden, steht dein Angebot denn noch?
Liebe Grüßle Anfragerin

Meine Antwort:
Guten Morgen Anfragerin,
danke für Dein Interesse !
Ich weiß nun nicht konkret welches Angebot von mir Du meinst,
aber das Angebot mit uns leben zu können, steht noch
und andere auch
Unter jedem Beitrag von mir steht ein Link -
wenn Du diesem folgst und auch die angegebenen
weiterführenden Links quer durch meine Beiträge
weißt Du schon eine ganze Menge über mich/uns.
Auch wie ich mir ein Kennenlernen vorstelle.

Und wenn Du dann noch Interesse hast,
freue ich mich über Deine ausführliche Vorstellung.

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi

Antwort von Anfragerin:
Schade das du kein Interesse hast. Alles gute für dich/euch.

---

So kann`s gehen. Bin ich jetzt ein böser Andi ?
.

_________________
Zu viele Linke sind nicht links sondern link ...
Wir labern nicht, sondern machen ! :daumen

Land-WG sucht Mitbewohner und Nachfolger/Erben
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 16:50 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1055
Wohnort: SW-Sachsen
Ich sags ja, heutzutage haben viele nicht mal das geringste bischen Anstand.
Man macht sich nen Haufen Mühe und dann kriegt man keine oder so gut wie keine Antwort, Verabredungen werden nicht eingehalten, oftmals nicht mal ne Entschuldigung dafür usw.usf.
Deswegen würde ich auch niemanden nach 1-2 Sätzen in nem Forum zu mir einladen und rum schnarchen lassen.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 18:02 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 12. Jul 2019, 15:41
Beiträge: 14
:daumen [quote="Andi"].
[quote="zugucker"]Kann ja jeder machen wie er will...
Ich würde jedenfalls niemanden bei mir herumschnarchen lassen,
den ich nicht wenigstens aus ner längeren Forenbekanntschaft
ein bissl einschätzen könnte.[/quote]

Es ist für Hofbesitzer und Projektanbieter nicht einfach
die rechte Balance zu finden -
einerseits ist es natürlich recht locker wenn Jemand mal einfach so
vorbei kommen und sich alles anschauen kann -
andererseits ist es so, dass die dann wieder im Nirwana verschwinden -
der Hof steht immer noch.

Und wenn alle "Interessierten" nur mal nen paar Tage bleiben,
macht es bei ca. 20 Guckern im Jahr, ein halbes Jahr Gästebesuch aus.

Ich möchte auch dass Interessierte sich vorher bewerben,
sich ausführlich vorstellen, dann mal telefonieren -
==> dann können sie auf meinen Hof, in mein Haus, in mein Leben ... :wink:
Ich gehe ja nicht umgekehrt in ihr Haus oder ihr Leben !

Wer Anbieter ist, weiß wovon ich hier schreibe :wink:

---

Hatte die Tage folgenden Austausch mit einer Interessierten
an unserer Lebensgemeinschaft auf unserem Resthof:

[u]Anfrage von [i]Anfragerin[/i]:[/u]
Grüße dich Andi, magst du mal mit mir am Telefon sprechen was du genau anbitest.
Der Hof ist im Internet nicht mehr zu finden, steht dein Angebot denn noch?
Liebe Grüßle [i]Anfragerin[/i]

[u]Meine Antwort:[/u]
Guten Morgen [i]Anfragerin[/i],
danke für Dein Interesse !
Ich weiß nun nicht konkret welches Angebot von mir Du meinst,
aber das Angebot mit uns leben zu können, steht noch
und andere auch
Unter jedem Beitrag von mir steht ein Link -
wenn Du diesem folgst und auch die angegebenen
weiterführenden Links quer durch meine Beiträge
weißt Du schon eine ganze Menge über mich/uns.
Auch wie ich mir ein Kennenlernen vorstelle.

Und wenn Du dann noch Interesse hast,
freue ich mich über Deine ausführliche Vorstellung.

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi

[u]Antwort von [i]Anfragerin[/i]:[/u]
Schade das du kein Interesse hast. Alles gute für dich/euch.

---

So kann`s gehen. Bin ich jetzt ein böser Andi ?
.[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 18:40 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5471
Wohnort: NRW
@farmer, ich mache jetzt mal auf motzer

für nur einen :daumen

hättest dir dieses unformige zitieren sparen können :wink:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 19:06 
Offline
Träumer

Registriert: Fr 12. Jul 2019, 15:41
Beiträge: 14
:)
[quote="silvi73"]@farmer, ich mache jetzt mal auf motzer

für nur einen :daumen

hättest dir dieses unformige zitieren sparen können :wink:[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: biete Zuhause für
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 21:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5471
Wohnort: NRW
zitieren
text markieren
löschen :lol:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BIETE Bergstiefel Meindl Grösse 41 so gut wie neu
Forum: Marktplatz
Autor: strega
Antworten: 0
Ein gemütliches Zuhause für freie, naturverbundene Menschen!
Forum: Marktplatz
Autor: rhw22
Antworten: 0

Tags

Bau, Börse, Erde, Garten, Haus, Hund, Pferd, Pferde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz