Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 16. Mai 2021, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Newtopia in Sat 1
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 10:19 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:03
Beiträge: 315
Wohnort: Deutschland
Gestern mal einen kurzen Ausschnitt gesehen.

Da wollen ja 15 Leute, im TV überwacht, irgendwo bei Berlin, 1 ein Jahr lang "aussteigen" und Newtopia gründen, leben....

Obwohl die sicherlich absichtlich nicht gerade Cleversten, Erfahrensten, Härtesten ausgewählt haben und durch Kamera und Schnitt man manches beeinflusse kann, konnte man eines sofort sehen:

wie bei den Auswander-Sendungen, im Dschungelcamp, in den entsprechenden Foren und ja leider auch hier, gibt es viel zu viele Träumer und Egoisten, die nicht mal 3 Tage weit denken können, geschweige denn sich etwas "vorstellen" können, nichts aushalten und vor allem völlig unvorbereitet sind.

Und nach 2 Tagen hat der "heimliche Anführer" schon Heimweh und steigt aus.

Kommen doch tatsächlich auf die Idee, ihre wenig vorhandene Ladung (Geld und Energie) zu vergeuden um ein paar Kästen Mineralwasser per LKW anliefern zu lassen! Bei insgesamt 5.000 Euro Startkapital völlig herausgeschmissenes Geld.

Das Wichtigste war für den 2. Abend eine Badewanne über ein Feuer zu stellen, anstelle vernünftige Schlafplätze, Toilette & Co. aufzubauen.

Ich hätte als erstes eine kleine Solarstrom-Anlage bestellt, LED-Lampen, evtl. etwas zur Wasseraufbereitung, Kanister und vielleicht auch ein fertiges Kompostklo.

Und was die in letzter Sekunde, aus der "Freiheit" in ihre eigene Kiste packten, war auch lächerlich (Joggign-Anzug, Soortschuhe,... und vergessen teilweise Zahnbürste)

Ich werde das bestimmt nicht nonstop verfolgen, aber ab und zu mal reinschauen.

Aber wie muss man gestrickt sein, um freiwillig, trotz Familie & Co., sich für 1 Jahr auf ein kleines Stück Land, ohne Strom & Co., mit lauter Fremden sperren zu lassen, die genauso, wie man selbst, keinen blassen Schimmer von Ahnung haben? - bis auf den Landwirt...

Ich denke, falls das wirklich 1 Jahr lang läuft, wird am Ende keiner mehr von Denen dabei sein. Das Modell vermisst doch schon nächste Woche seine Gesichtscreme...


Infos:
http://www.newtopia.de/home


Livestream:

http://www.newtopia.de/live/overview/clip/2015-02-23

_________________
Erfahrung macht (meistens) klüger...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 25. Feb 2015, 10:19 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 13:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi. Nein ich habe nichts davon gesehen, nur gelesen.
Ich hab schon darauf gelauert, das der erste dises Thema aufgreift.

Da es "Big brother" ohne Container ist, ist es dennoch Big Brother.
Das gute daran ist das es eine große Bandbreite an Individuen gibt, da kann man mal sehen wie sich ein bunter Haufen in so einer Situaton schlägt.

Ich geh mal davon aus, das das Startkapital in der ersten Woche versoffen ist und dann trennt sich die Spreu vom Weizen.

Vielleicht schau ich dann mal rein.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 14:30 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Mi 6. Nov 2013, 21:21
Beiträge: 409
Wohnort: bei Chemnitz
Naja, das Grundkonzept hätte sicher interessant sein können.

Allerdings war doch schon im Vorfeld klar dass Sat1 kaum Interesse haben dürfte, eine Truppe vernünftiger, harmonischerer Weltverbesserer beim Geitreide sähen, Kompostklo bauen etc. zu zeigen.
Stattdessen wird die Gruppe mit möglichst viel Konfliktpotential zusammengestellt, und falls das nicht ausreicht wird mit dem richtigen Schnitt und Zusatzkommentaren nachgeholfen.

Ach was, da lasse ich gern den Fernsehr aus, fahre in ein reales Ökodorf und schau mir das live an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 14:47 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:03
Beiträge: 315
Wohnort: Deutschland
Na, Öko war sicherlich nie der Ansatz.

Ich finde aber, genau wie bei den "Auswanderern", dass solche "Realities" zum Pflichtprogramm für alle naiv, dümmlich, verträumten Gesellschafts-Verweigerer gehören sollten, bevor sie sich, die Familie und vor allem Andere ins Unglück stürzen.

_________________
Erfahrung macht (meistens) klüger...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 15:32 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
:lol: Ach, wenn ich euch nicht hätte.....ich bekomme sowas immer gar nicht mit.......aber da das ja eh, wie oben schon erwähnt alles mehr oder weniger fake ist und letztendlich darauf ausgelegt ist, gute Einschaltquoten zu bekommen, naja, dann muss ich das wohl auch nicht unbedingt sehen :D

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 16:41 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:03
Beiträge: 315
Wohnort: Deutschland
Wieso "Fake"?

Diese Leute und deren teilweise sinnloses Tun ist echt (wenn auch vom Sender beabsichtigt).

_________________
Erfahrung macht (meistens) klüger...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 18:40 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Naja, das meine ich ja sozusagen damit. Es wird ja oft vorgegeben, was zu tun ist, bestimmte Verhaltensweisen, Handlungen......Also oft wird ja was vorgespielt, was gar nicht so ist.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 21:19 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Wusste ich auch noch nicht und habe glaube ich auch nichts verpasst. Dass das eh hauptsächlich gestellt ist mit "Wir brauchen die und die Einstellung und Unterhaltung noch" usw. denke ich aber auch. Glaub gar nichts mehr, wenn ich nicht selbst dabei bin. :lol: Sowas gibts auch in Groß bei den Amis. Irgendeine Wildnisfamilie die in wirklichkeit in einer Luxuswohnung lebt. Wurde sogar extra eine Folge gemacht um zu zeigen, dass das alles >nicht< gestellt ist. So dreißt muss man erstmal sein. :lol: Gestellt bedeutet bei denen wahrscheinlich, dass die Leute direkt Computer animiert sind. :lol:
Ne, ich schau auch überhaupt nix mehr. Da zock ich doch lieber was, da weiß ich wenigstens gleich, dass es nicht echt ist und muss mich auch über niemanden "aufregen". Wobei ich mich eigentlich eh nicht wirklich darüber aufregen kann. Ist ja deren Leben und deren Problem, von daher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 19:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi. Schaut jemand das an?

Wenn ja, kann er/sie ja mal ein Feedback dazu geben.

Thx

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 22:21 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5965
Wohnort: NRW
m0rph3us hat geschrieben:
Hi. Schaut jemand das an?

Wenn ja, kann er/sie ja mal ein Feedback dazu geben.

Thx


habe heute 3 minuten geschaut..und das war schon zu viel.. :arrow:

.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 12:13 
Offline
Aussteiger

Registriert: Di 9. Apr 2013, 17:36
Beiträge: 154
also, ich gucke da schon immer mal bisschen rein, aus purer neugierde, wie sich so ein "projekt" entwickelt. hat natürlich schon allles so eine gewisse "big brother"-manier. muss ich aber nicht jeden tag sehen .....
was mich neulich ein wenig "aufgestossen" hat, ist, daß die so offen gezeigt haben, wie da eine bewohnerin einen brief von ihrer schwester bekommen hat. darin hat sie geschildert, daß sie sehr schwer erkrankt ist .....
den brief hat sie von einer mitbewohnerin offen verlesen lassen, sie war daneben gestanden und hat geheult. in der gruppe hat das natürlich auch viel emotionen ausgelöst...
es liegt ja am sender, wieviel "real-life" über die fernsehapparate letztendlich ausgestrahlt wird. also, die müssen ja nicht unbedingt alles zeigen, was die kameras da so aufnehmen.
in so einem fall hätte ich von den verantwortlichen schon erwartet, daß dieser "seelenstriptease" nicht für jedermann zugänglich ist ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 14:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Seelenstriptease müssen die laut Vertrag sogar machen.

Selbst eine Kaution mussen die hinterlegen. Wer eher geht is das Geld pfutsch.

Auch von der ärztlichen Schweigepflicht sind die Ärzte entbunden.

Wer da mitmacht hat sich vorher schon nackig gemacht.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 18:31 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:03
Beiträge: 315
Wohnort: Deutschland
Mein Kommentar:

schnarch...............

Ich gebe denen noch 4 Wochen

_________________
Erfahrung macht (meistens) klüger...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2015, 20:23 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:20
Beiträge: 818
Ich kenn den Vertrag nicht, aber meist gibt's da ne Prämie am Ende, 30'000€ oder so. Promis mehr.

Die Systemmedien proklamieren durch das Scheitern die Abhängigkeit vom Staat. Zudem kultiviert man die Schadenfreude im Volk. Dreck.

Vor unlanger Zeit gabs in den Zoos noch Australier usw. in Gehegen. An dem Punkt sind wir wohl bald wieder.

Aber war lustig zu lesen. "Kasten Mineralwasser", lol.

LG

PS Morpheus, da du den Vertrag zitierst... wolltest da mitmachen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 10:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Nein wollte ich nicht. Mach ich lieber selber ohne Webcam am Hintern.

Bin an einem "Lügenblatt" vorbei gekommen da war das die Titelseite.

Ansonsten Googel mal nach: "Geheimverträge Newtopia". Das Wort geheim soll aber nur dafür sorgen das es wirklich alle wissen.

mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz