Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 16. Mai 2021, 02:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 14:00 
Offline
Tourist

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:52
Beiträge: 1
Wohnort: Bayern
Hallo Leute :)

ich bin neu hier und auf der Suche nach jemandem, der mit mir nach Beneficio auswandern möchte.
Ich habe an April / Mai gedacht, wie man dort hinkommt ist mir egal, bin eigentlich für alles offen.

Hätte den jemand Interesse? Würde mich mega über Antworten freuen!

Danke :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 20. Mär 2018, 14:00 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 22:56 
Offline
Tourist

Registriert: Sa 16. Sep 2017, 16:18
Beiträge: 4
Wohnort: Heilbronn
Hi ich bin Jan bin 19 und reise mit nem Kumpel per backpackung und wenig Geld nach Bemeficio.
Geplant ist bis her dass es anfang Mai los geht.

Du könntest bei uns mit gehen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 20:48 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Man liest in diesem Forum jetzt sehr viel ueber Beneficio, ohne wirklich was zu erfahren.
Von was lebt man denn da? Ich glaube nicht an echte Aussteiger.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Fr 25. Jan 2019, 20:18 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 13:39
Beiträge: 81
Wohnort: Essen
Man lebt dort im Zelt und es ist in der Nähe von Malaga
https://youtu.be/hvOddQ2x4U4

_________________
"Es gibt zu viele die meine Ideen nutzen und mich zurücklassen.."
Ich komme in Ländern mit Hitze gut klar, mit Kälte niemals.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Fr 25. Jan 2019, 23:41 
Offline
Schamane

Registriert: Di 23. Okt 2018, 01:36
Beiträge: 551
Wohnort: Salzburg
Andreas50 hat geschrieben:
Man lebt dort im Zelt u


Die Frage war wovon, nicht wo/wie man lebt!

Megalitiker hat geschrieben:
.
Von was lebt man denn da?.

_________________
I'm out / offline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2019, 00:27 
Offline
Tourist

Registriert: Fr 1. Feb 2019, 00:22
Beiträge: 2
Hallo Leute, ich bin André 32 und möchte die nächsten Tage Richtung beneficio starten. Es würde mich freuen wenn es Leute gibt die mit kommen möchten.
Schreibt mir einfach unter
abcdefghijklmnop7@gmx.de
Freue mich über jede ernste Antwort.
Liebe Grüße und vllt bis bald


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 21:46 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 29. Apr 2018, 20:17
Beiträge: 233
Immer wieder ist hier von Leuten zu lesen, die nach Beneficio aufbrechen wollen und dann kommt gar nichts mehr.

Das sollte einem doch zu denken geben :idea:

Beneficio - ein Ort ohne Wiederkehr? :shock:

_________________
"Es ist schon alles gesagt. Nur nicht von jedem." (Karl Valentin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 10:17 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:happy:

Stimmt.....

Oder aber das waren nur kurzzeitige Wachträume wenn der Bong mal nix mehr hergab und man träumte sich in ein "Land" Namens Benefizio wo das "Gras" haushoch wächst und man einfach so in den Tag hinein leben kann.... Hat man doch mal bei Y....T.... gesehen.
Aber wenn der Kopf klar ist, merkt derjenige das er es ja gar nicht schafft die unbeschreibliche Entfernung von dem heimeligen Zuhause ins gelobte Land zu bewerkstelligen...
Dazu müsste man ja echt den Arsch von der Couch hoch bekommen....
Also guckt man noch ein Video und dreht sich Einen...

:P

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 17:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Entweder gibt es dort kein WiFi/Telefon oder Kannibalen oder beides.

Sprich niemand kann nachfolgende Aussteiger warnen und die Videos im Internet sind nur gemacht um weitere Aussteiger zum essen "einzuladen".

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 19:21 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 29. Apr 2018, 20:17
Beiträge: 233
m0rph3us hat geschrieben:
Entweder gibt es dort kein WiFi/Telefon oder Kannibalen oder beides.

Sprich: Niemand kann nachfolgende Aussteiger warnen und die Videos im Internet sind nur gemacht um weitere Aussteiger zum Essen "einzuladen".

Mfg


Ja, ich denke, so ähnlich wird es vermutlich sein :bandit:

_________________
"Es ist schon alles gesagt. Nur nicht von jedem." (Karl Valentin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2019, 09:32 
Offline
Tourist

Registriert: Di 12. Mär 2019, 19:40
Beiträge: 1
Genauso ist es. https://tse1.mm.bing.net/th?id=OGC.4cd2 ... A8gOqFogJw da werden kleine Kinder in der Pfeife geraucht, die größeren gefressen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 06:30 
Offline
Tourist

Registriert: Mo 10. Jun 2019, 06:24
Beiträge: 1
hallo,
ich wollte das nächte jahr auch so um diese zeit auswandern und wäre an einem gemeinsamen weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 16:36 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jun 2019, 06:52
Beiträge: 74
Ich werde in der ersten Juli Woche los ziehen. Und auch von mir wird man dann eventuell nichts mehr oder lange nichts hören. Liegt aber daran, dass ich weder Smartphone noch andere Elektronik mitnehmen werde. Eventuell berichte ich von unterwegs mal aus einem Internetcafé oder wie auch immer.

Ich werde mit dem flixBus bis nach Spanien reisen und von dort laufen oder weiter mit dem Bus. Ernähren werde ich mich von dem was die Natur hergibt oder wenn's nichts hergibt, weiterziehen an Orte wo die Natur etwas hergibt. Wenn also jemand in der ersten Juli Woche auch los zieht, kann er sich ja melden und eventuell kann man sich in Spanien auf dem Weg treffen. Sofern hier Frauen sind die los wollen aber Angst alleine zu Reisen haben, ich würde euch bis dahin begleiten und weiterziehen, wenn ihr meint, dass ihr sicher seid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2019, 08:37 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Peter, ich glaube nicht dass du dich von der Natur ernähren kannst. Schade dass wir das wohl nicht erfahren werden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern nach Beneficio
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2019, 11:08 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jun 2019, 06:52
Beiträge: 74
Megalitiker hat geschrieben:
Peter, ich glaube nicht dass du dich von der Natur ernähren kannst. Schade dass wir das wohl nicht erfahren werden.


Mal schauen, eventuell werde ich ja mal darüber Berichten. Aber mir ist es eigentlich unwichtig ob es Andere glauben. Selber versuchen und damit leben, ob es geht oder nicht. Nur dann kann man wirklich sagen ob es geht oder nicht. Derzeit bin ich davon überzeugt dass es geht. Denn es schaffen täglich Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Wie kann man glauben, dass es nicht geht, aber gleichzeitig an veröffentlichte Statistiken von angeblichen Menschen die ohne Strom, Wasser und staatliche Unterstützung leben. Wovon sollen die den Leben von Luft und Sonne?

Frei denken bedeutet auch Dinge zu Verbinden und im Zusammenhang zu bedenken. Leider tun dies auch sehr wenige die behaupten sie würden frei denken. Selbst Philosophen philosophieren nur noch über den Inhalt andere Philosophen anstatt eigene neue Gedanken zu entwickeln.

Ich weiß nicht ob etwas geht oder nicht, wenn ich es nicht selber versuche. In diesem Falle reicht es nicht im Garten von Kräutern zu leben oder von dem Angebauten aus dem Garten. Man sollte sich meiner Ansicht nach auch in unterschiedlichen Regionen aufhalten und schauen wo es machbar ist.

Eventuell bin ich ja auch schnell wieder zurück, weil ich mich vergiftet habe, krank wurde etc. Aber den Versuch werde ich machen. Und sofern ich wieder da bin auch berichten. Wobei das dann kein Unterschied macht, denn versuchen muss es jeder selber!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Beneficio ja/nein
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Mück im Glück
Antworten: 1
AUSWANDERN NACH RUMÄNIEN / KARPATEN :D
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: ~~freigeist~~
Antworten: 31
Auf nach Beneficio
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: caosone
Antworten: 1
aufkeinenfall nach beneficio !
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: zahnseide
Antworten: 13
Gleichgesinnte Sie zum auswandern gesucht!!!
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: tomthueringen
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz