Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 04:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wenn ich groß bin, mache ich...
BeitragVerfasst: Fr 4. Aug 2017, 15:49 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 20:31
Beiträge: 1105
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
ist vielleicht auch praktisch zum Nüsse knacken? Aber ich mach das eher mit Steinen die irgendwo rumliegen, da brauch ich nix mitschleppen dafür...
aber irgendeinen praktischen Wert muss so ein Teil doch haben?

Vögel verscheuchen von erntereifen Bäumen? Musst halt drunter sitzen den ganzen Tag und alle zehn Minuten schiessen 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wenn ich groß bin, mache ich...
BeitragVerfasst: Fr 4. Aug 2017, 16:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 2440
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Ist halt die Frage wofür.

Ich hab mich wie oben beschrieben damit mal auseinandergesetzt. Mein bisheriges Fazit ist:
-Für den Jagdschein braucht man kohle und am besten eigenes Land zum jagen. In Deutschland.
-Für den fischereischein bin ich zu dumm oder faul. "Spezielle Fischkunde" ist da ein Gebiet was ich erst mal nen halbes jahr büffeln müsste. Geht ja erst mal auch ohne mit Touristenangelschein zum üben.
-Wildnisspedagoge kommt vielleicht später. Muss mich erst mal noch orientieren.

Zum vögelvertreiben macht sich eine Zwille sicher ganz gut. Mfg.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wenn ich groß bin, mache ich...
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 02:46 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 06:52
Beiträge: 43
Wohnort: Thailand
Bin schon Gross , da kann ich auch mitschreiben .

Auch Fischen ist eins meiner Hobbys hab 2 Teiche , wo ich auch Fische Zuechte .

Pla NIN

Pla Duc

Pla Chalamet

Die gaenigsten .

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wens schnell gehen soll dan mach ichs mit den Wurfnetz , das hat aber mit Fischen nichts zu tun .

Fg.

_________________
leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wenn ich groß bin, mache ich...
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 03:43 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 06:52
Beiträge: 43
Wohnort: Thailand
Wens mehr Fische sein sollen, und schnell gehen soll.

Da mit dem Wurfnetz .

Bild

Bild

Bild

Bild
Pla Duc , die werden bei uns nur Klein gegessen ca 30 cm und 300 g .
Pla Duc ist eine Welsart , diese sind Russische die sehr schnell gross werden .
Bild
Kauf sie mir ganz klein , sie werden dan im Becken auf 10 cm gefuettert und dan gehts ab

in den Teich .

_________________
leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wenn ich groß bin, mache ich...
BeitragVerfasst: So 28. Okt 2018, 08:04 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 21:33
Beiträge: 640
.
m0rph3us hat geschrieben:
-Wildnispädagoge 5.WE ~1200€
Wildnisspädagoge klinngt inteessant, wobei ich das gefühl habe das ich die "Hälfte schon kann" und ich danach noch nicht weiß was man damit macht.


Oooh - der Titel "Wildnispädagoge"
klingt nach viel mehr Qualifikation als 5 Wochenendseminare.

Wir hatten mal die Idee (eine von vielen guten) :wink:
hier im Sommer Erlebniscamps anzubieten,
mit überschaubarer Teilnehmerzahl.
Ziel sollte sein, mal wirklich ganz einfachst zu leben,
ohne Handy, ohne Animationsprogramm,
möglichst nahe an Natur und sich selbst
echte Werte wieder entdecken.
Lagerfeuer, Geschichten, Miteinander,
Kräuter und Heilpflanzen bestimmen,
Fledermäuse beobachten,
Sternenhimmel angucken und eigenen Bauch fühlen ...

Dafür hatte sich als verantwortliche Planerin und Leiterin
eine junge Frau gemeldet mit Zusatzqualifikation "Wildnispädagogik";
hat sich damals jedoch leider nichts Konkretes ergeben.
Aber für sowas ist doch die Qualifikation,
wenn auch der Mensch dahinter sie ausfüllt,
durchaus sinnvoll.

Ich würde hier so ein Projekt nochmal starten/unterstützen.
Die finanziellen Mittel sind vorhanden.

Heute ist Ende der schönen Sommerzeit.

Allen einen frohen Sonntag !
.

_________________
''Solang Du in Dir selber nicht zuhause bist,
bist Du nirgendwo zuhaus" (Peter Horton)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hühnersuppe - wenn einem mal kalt oder fiebrig ist
Forum: Rezepte
Autor: JAW
Antworten: 7
wenn nicht jetzt , wann dann?!
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: chrissy
Antworten: 4
Wie lange verreisen, wenn man noch ein Kind hat?
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: Kristal92
Antworten: 9
Der ewige Plan, die Suche nach Glück, wann wenn nicht jetzt?
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Ellisdi
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, NES, Bau

Impressum | Datenschutz