Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 16. Jun 2021, 16:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2020, 21:56 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
Hi, was meint ihr?

Ist es vertretbar mittels Fallen auf die Jagd zu gehen? Ich finde nicht.

I. Es verstößt gegen den Waidmanns-Codex.
II. Man weiß nie wer denn herein tappt...
III. Wer anderen eine Grube gräbt...

Selbst in der tiefsten Wildnis kann man nie sicher sein. Außerdem leidet das Beutetier im Zweifelsfall Qualen. Das ist schlecht für die Qualität und außerdem eine Schande.

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 18. Okt 2020, 21:56 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2020, 20:31 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
Meine bspw sowas hier...

https://www.wildkameras.de/produkt/mard ... gIg7_D_BwE

Sowas kann doch nicht gut sein.

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 13:41 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
ja mei, wennde überleben willst....
ich selbst hab eher Muscheln gegessen und Algen, volle Ladung Protein
Pinienkerne sind auch prima,
und so etwa 20 andere Sachen in der freien Natur

aber solang es alles bei A.di zu kaufen gibt braucht keiner jagen...........
die neue Aussteigergeneration erst recht nicht 8) 8) 8) 8)
Oder doch??? Dachte die überleben ohne Schmartphön und Supermarkt keine 20 Minuten??????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 13:48 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
strega hat geschrieben:
ja mei, wennde überleben willst....
ich selbst hab eher Muscheln gegessen und Algen, volle Ladung Protein
Pinienkerne sind auch prima,
und so etwa 20 andere Sachen in der freien Natur

aber solang es alles bei A.di zu kaufen gibt braucht keiner jagen...........
die neue Aussteigergeneration erst recht nicht 8) 8) 8) 8)
Oder doch??? Dachte die überleben ohne Schmartphön und Supermarkt keine 20 Minuten??????


Hmmm... das leuchtet mir nicht ein. Kannst du das bitte etwas näher erläutern? Was meinst du damit braucht man denn Jagdfallen um in der Wildnis zu überleben?

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 14:02 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
nööö
ich weiss auch welche Flechten essbar sind um im Winter zu überleben wenns drei Meter Schnee hat

weisst du das auch? In welchen Foren bist du noch unterwegs?? Nur mal so als Infoveranstaltung.....
ich weissgarantiertmehralsdu, du kannst ohne computer nicht überleben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 14:05 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
strega hat geschrieben:
nööö
ich weiss auch welche Flechten essbar sind um im Winter zu überleben wenns drei Meter Schnee hat

weisst du das auch? In welchen Foren bist du noch unterwegs?? Nur mal so als Infoveranstaltung.....
ich weissgarantiertmehralsdu, du kannst ohne computer nicht überleben


Wo hat es denn heute noch 3 Meter Schnee im Winter?

Neee... weiß ich nicht. Geht dich nichts an. Wie kommst du darauf... ich könne ohne Computer nicht überleben?

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2020, 19:25 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5979
Wohnort: NRW
Hänfling hat geschrieben:
Außerdem leidet das Beutetier im Zweifelsfall Qualen. Das ist schlecht für die Qualität und außerdem eine Schande.

in erster linie ist es pervers, kein tier tut einem anderen tier sowas an...nur der """mensch"""

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 21:23 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7180
Wohnort: Sachsen-Anhalt
So weit ich weiss, sind Schlagfällen in Der verboten. Finde es auch pervers. Mein Kumpel ist da Mal mit der Hand drin geblieben als Kind. Zum Glück waren wir mehrere.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 12:00 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
silvi73 hat geschrieben:
Hänfling hat geschrieben:
Außerdem leidet das Beutetier im Zweifelsfall Qualen. Das ist schlecht für die Qualität und außerdem eine Schande.

in erster linie ist es pervers, kein tier tut einem anderen tier sowas an...nur der """mensch"""


Der Mensch ist auch ein Tier. Obwohl gibt ja solche Leute die sagen... der Mensch sei so eine Mischung aus Erdentier und Alien. Aber Beweise gibt es dafür glaube nicht. Möchte das aber auch nicht grundsätzlich ausschließen.

Da muss ich dir leider widersprechen. Tiere können auch sehr grausam sein. Siehe Katzen... die spielen auch gerne mit ihrer Beute. Gibt ja auch so eine Spezies... ist wohl so eine Art Schnecke die ihre "Opfer" in Zombies verwandelt. Creepy...

Megalitiker hat geschrieben:
So weit ich weiss, sind Schlagfällen in Der verboten. Finde es auch pervers. Mein Kumpel ist da Mal mit der Hand drin geblieben als Kind. Zum Glück waren wir mehrere.


Sind sie auch. Aber Jäger die Lebendfallen aufstellen... töten nicht selten die Tiere daraufhin auch. Vorher leidet das Tier auch unnötig...

Aber nur um es nochmal zu betonen.

ES VERSTÖßT GEGEN DEN WAIDMANNSCODEX.

Außerdem ist es nicht gut für die Qualität. Im östlichen Polen an der Grenze zu Weißrussland und Russland (Kaliningrad) soll diese Form der Jagd ja noch weiter verbreitet sein. Die Menschen dort gehen oftmals einer Vollzeit-Arbeitsstelle nach. Aber das Geld reicht kaum zum Leben. Nicht selten müssen diese Menschen am Ende des Monats 1-2 oder gar 3-4 Tage hungern. Einige gehen daraufhin in die Wälder um dort auf "Jagd" zu gehen... also am Wochenende. Da dieser Zusatz an Nahrung oftmals unverzichtbar ist... sonst heißt es schmachten.

Da man aber bei der Jagd mit einem Gewehr sich nie sicher sein kann. Ob einem auch was vor die Flinte kommt. Man stelle sich vor man ist 4-5std auf der Pirsch und nichts passiert. Greifen eben viele auf Fallen... besonders Schlingfallen zurück. Da hat man quasi so gut wie immer Erfolg. Außerdem können sich viele gar kein Gewehr und die dazugehörige Munition leisten. Hier könnten die westlichen EU-Staaten ruhig etwas mehr Unterstützung leisten.

Kann mich erinnern. Ich war in Polen mal zum Essen eingeladen worden. Das Rehfilet war allerdings auch sehr zäh... schwierig zu kauen und auch zu verdauen.

Aber wie bereits von mir geschildert:

I. Wer sowas macht ist ein Niemand.
II. Niemand hat es nötig Jagdfallen zu stellen.
III. Vor allem nicht in Deutschland.
IV. Niemand wird strafrechtlich verfolgt.
V. Niemand besticht die Polizeibehörde.
VI. Niemand lebt am Rande der Zivilisation.
VII. Niemand verstößt gegen den Codex.
VIII. Niemand begeht eine Todsünde.
IX. Niemand kackt in den Wald.
X. Niemand ist Niemand.
XI. Und das bleibt auch so.
XII. Aber...
XIII. ...

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 16:53 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Sep 2020, 20:07
Beiträge: 110
Wohnort: Adam
Excusez-moi... entschuldigt.

Ich vergaß...

XIV. Niemand möchte mit Niemanden etwas zu tun haben.

_________________
EIAOU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz